Ono Pharmaceutical Co., Ltd. (TSE:4528) hat einen endgültigen Fusionsvertrag zur Übernahme von Deciphera Pharmaceuticals, Inc. (NasdaqGS:DCPH) von BlackRock, Inc. (NYSE:BLK), Deerfield Capital, L.P., Redmile Group, LLC Brightstar Associates, LLC und anderen für $2,2 Milliarden am 29. April 2024 abgeschlossen. Im Rahmen der Vereinbarung wird ONO alle im Umlauf befindlichen Aktien von Deciphera für 25,60 Dollar pro Aktie in bar im Rahmen eines Übernahmeangebots erwerben. Für alle Aktien von Deciphera, die nicht im Rahmen des Angebots angedient werden, wird derselbe Betrag pro Aktie im Rahmen des Übernahmeangebots gezahlt. ONO wird das Übernahmeangebot unverzüglich einleiten und es wird 20 Geschäftstage nach seinem Beginn auslaufen, sofern es nicht anderweitig verlängert wird. Sollten die Bedingungen für das Übernahmeangebot nicht erfüllt werden, kann ONO unter bestimmten Umständen gezwungen sein, das Übernahmeangebot zu verlängern. In Verbindung mit dem Abschluss des Fusionsvertrags haben bestimmte Aktionäre des Unternehmens, die etwa 28% der ausstehenden Deciphera-Stammaktien besitzen, Andienungs- und Unterstützungsvereinbarungen abgeschlossen, nach denen sie alle ihre eigenen Aktien im Rahmen des Angebots andienen werden. Nach Abschluss der Akquisition wird Deciphera als eigenständiges Unternehmen der ONO Group von seinem Hauptsitz in Waltham, Massachusetts, aus operieren. Im Falle einer Kündigung ist Deciphera verpflichtet, ONO eine Kündigungsgebühr in Höhe von 78,8 Millionen US-Dollar zu zahlen. Ab dem 1. Mai 2024 wird das Angebot am 10. Juni 2024 auslaufen. Nach Abschluss der Übernahme wird Deciphera nicht mehr als öffentliches Unternehmen gehandelt werden.

Die Übernahme unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen, einschließlich der kartellrechtlichen Freigabe in den USA, dem Ablauf oder der Beendigung der Wartezeit für den Vollzug des Angebots und der Fusion gemäß dem Hart-Scott-Rodino Antitrust Improvements Act von 1976, der Annahme der Zahlung für die angedienten Aktien und der Andienung einer Mehrheit der ausstehenden Stammaktien von Deciphera. Am 21. Mai 2024 ist die anwendbare Wartezeit gemäß dem Hart-Scott-Rodino Antitrust Improvements Act abgelaufen, wodurch die Angebotsbedingung erfüllt ist. Der Abschluss der Akquisition wird für das dritte Quartal 2024 erwartet. J.P. Morgan Securities LLC fungiert als exklusiver Finanzberater von Deciphera und Lisa R. Haddad, Richard A. Hoffman, Sarah Ashfaq und James Ding von Goodwin Procter LLP fungieren als Rechtsberater. BofA Securities fungiert als Finanzberater von ONO und Michael D. Helsel und Chia-Feng Lu von Greenberg Traurig sind als Rechtsberater tätig. Der Vorstand von Deciphera hat die schriftliche Stellungnahme von J.P. Morgan Securities LLC erhalten. Georgeson LLC fungierte als Informationsagent für Deciphera.

Ono Pharmaceutical Co., Ltd. (TSE:4528) hat die Übernahme von Deciphera Pharmaceuticals, Inc. (NasdaqGS:DCPH) von BlackRock, Inc. (NYSE:BLK), Deerfield Capital, L.P., Redmile Group, LLC Brightstar Associates, LLC und anderen am 11. Juni 2024 abgeschlossen.