1. Startseite
  2. Aktien
  3. Österreich
  4. Wiener Boerse
  5. OMV AG
  6. News
  7. Übersicht
    OMV   AT0000743059

OMV AG

(874341)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  24/05 17:26:12
51.94 EUR   -0.12%
23.05.OMV-Tochter Borealis und Adnoc legen Angebotspreis für Milliarden-IPO fest
RE
20.05.Österreichs Gasimporteur OMV überweist Euro an Russland als Zahlungsmittel
MR
20.05.OMV : Borealis und ADNOC geben die Notierungsabsicht von 10% von Borouge bekannt
PU
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Mast warnt vor Verengung der Sanktionsdebatte auf Nord Stream 2

12.01.2022 | 11:57

Von Andrea Thomas

BERLIN (Dow Jones)--Die Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion, Katja Mast, warnt in der Diskussion um mögliche neue Sanktionen gegen Russland vor einer Verengung der Debatte auf die Gaspipeline Nord Stream 2. Aktuell gehe es nicht um das Aussprechen von stärkeren Sanktionen gegenüber Russland wegen dessen Ukraine-Politik. "Sollte es zu einer neuen Debatte über verschärfte Sanktionen gegenüber Russland kommen, müssen alle Dinge, die da möglich sind, vorbehaltslos auf den Tisch. Dazu gehört Nord Stream 2, aber dazu gehören auch viele andere Dinge", sagte Mast bei einer Pressekonferenz. "Die Verengung der Debatte auf Nord Stream 2 ist das eigentliche Problem."

Denn aktuell fließe durch die Pipeline noch kein Gas und daher würden Sanktionen gegen Nord Stream 2 nicht aktuell wirken können. "Wenn Sie Sanktionen machen wollen, wollen Sie aber Dinge, die aktuell wirken", betonte Mast. Daher müssten alle Dinge "vorbehaltslos auf den Tisch" und es dürfe "keine verengte Debatte geführt werden." Mögliche Sanktionen könnten ebenso russische Konten im Ausland wie andere Wirtschaftssanktionen beinhalten, wie die SPD-Politikerin erklärte.

Anfang der Woche hatte SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert sich hinter das russisch-deutsche Gasprojekt gestellt, das der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin vereinbart hatte. Nord Stream 2 wartet aktuell auf die Zertifizierung der Gasröhre durch deutsche Behörden. Man dürfe nicht die Debatten über das russische Vorgehen gegenüber der Ukraine und über Nord Stream 2 miteinander vermischen, meinte Kühnert.

Der grüne Koalitionspartner und einige Mitgliedsstaaten der Europäischen Union stehen der Gaspipeline hingegen deutlich kritischer gegenüber als die SPD. Sie fürchten, dass Europa aufgrund von Nord Stream 2, das Gas direkt von Russland nach Deutschland transportieren soll, von Russland abhängiger werden könnte.

Kontakt zur Autorin: andrea.thomas@wsj.com

DJG/aat/apo

(END) Dow Jones Newswires

January 12, 2022 05:56 ET (10:56 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF SE -2.06%48.715 verzögerte Kurse.-19.50%
ENGIE -2.04%12.602 Realtime Kurse.-1.15%
FORTUM OYJ -2.59%17.145 verzögerte Kurse.-34.81%
OMV AG 0.23%52.06 verzögerte Kurse.4.10%
PJSC GAZPROM 0.00%263 Schlusskurs.-23.39%
SHELL PLC -1.99%27.535 Realtime Kurse.45.47%
UNIPER SE -4.82%23.72 verzögerte Kurse.-40.38%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -2.95%56.6 verzögerte Kurse.-18.81%
WTI 0.71%110.573 verzögerte Kurse.46.38%
Alle Nachrichten zu OMV AG
23.05.OMV-Tochter Borealis und Adnoc legen Angebotspreis für Milliarden-IPO fest
RE
20.05.Österreichs Gasimporteur OMV überweist Euro an Russland als Zahlungsmittel
MR
20.05.OMV : Borealis und ADNOC geben die Notierungsabsicht von 10% von Borouge bekannt
PU
18.05.OMV-Tochter Borealis und Adnoc bringen Kunststoff-Joint-Venture an Börse
RE
17.05.SPRITPREISE : Je nach Bundesland mehr als 9 Cent Unterschied
DP
17.05.Unternehmen berechnen die Kosten für die Abkehr von Russland
MR
16.05.OMV : Borealis und Reclay Group gründen gemeinsam Recelerate, um die Kunststoff-Kreislaufw..
PU
12.05.OMV : Borealis und Reclay Group gründen gemeinsam Recelerate, um die Kunststoff-Kreislaufw..
PU
11.05.Gasfluss über die Ukraine stockt - Norwegen springt ein
RE
11.05.Flowserve erhält Auftrag zur Lieferung von Ventilen für die chemische Recyclinganlage d..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu OMV AG
23.05.Abu Dhabi-based petrochemicals firm Borouge IPO book covered - bookrunners
RE
23.05.Abu Dhabi's Borouge secures cornerstone investors including India's Adani family
RE
23.05.Abu Dhabi-based Borouge sets IPO price, gets seven cornerstone investors
RE
20.05.Austria's gas importer OMV to transfer euros to Russia for payment
RE
17.05.Companies count the cost of ditching Russia
RE
11.05.Flowserve Secures Contract to Offer Valves for OMV's Chemical Recycling Plant in Austri..
MT
11.05.Russian gas flows to Europe via Ukraine fall after Kyiv shuts one route
RE
09.05.Longboat Energy Signs Two-well Farm-in Agreement With OMV
MT
06.05.Austria looking to address utilities' windfall over gas price
RE
06.05.Factbox-Companies count the cost of ditching Russia
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu OMV AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 47 259 Mio 50 502 Mio -
Nettoergebnis 2022 2 686 Mio 2 870 Mio -
Nettoverschuldung 2022 3 551 Mio 3 794 Mio -
KGV 2022 6,26x
Dividendenrendite 2022 4,78%
Marktwert 17 005 Mio 18 171 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,43x
Marktwert / Umsatz 2023 0,51x
Mitarbeiterzahl 22 376
Streubesitz 43,5%
Chart OMV AG
Dauer : Zeitraum :
OMV AG : Chartanalyse OMV AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends OMV AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 52,00 €
Mittleres Kursziel 56,12 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,93%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Alfred Stern Chief Executive Officer
Reinhard Florey Chief Financial Officer
Mark Garrett Chairman-Supervisory Board
Thomas Hölzl Head-Compliance
Alyazia Ali Saleh Al-Kuwaiti Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
OMV AG4.10%18 171
EXXON MOBIL CORPORATION53.44%395 516
CHEVRON CORPORATION46.33%337 398
RELIANCE INDUSTRIES LTD10.08%213 679
BP PLC29.74%103 911
CHINA PETROLEUM & CHEMICAL CORPORATION9.64%74 871