Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Dänemark
  4. Nasdaq Copenhagen
  5. Novo Nordisk A/S
  6. News
  7. MarketScreener Analysen
    NOVO B   DK0060534915

NOVO NORDISK A/S

(A1XA8R)
  Bericht
Verzögert Nasdaq Copenhagen  -  16:59:45 27.01.2023
947.90 DKK   +0.92%
27.01.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 10. Februar 2023
DP
27.01.WOCHENVORSCHAU/30. Januar bis 5. Februar (5. KW)
DJ
25.01.JPMorgan belässt Novo Nordisk auf 'Overweight' - Ziel 1100 Kronen
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Novo Nordisk A/S : Gutes Timing, um eine Fortsetzung der Tendenz zu antizipieren

22.11.2022 | 08:34
Kauf
Kursziel erreicht
Einstiegskurs : 824.2DKK | Kursziel  : 950DKK | Stop-Loss : 760DKK | Potenzial : 15.26%
Novo Nordisk A/S Aktien weisen keinerlei Ermüdungserscheinungen auf, so dass die nach oben zeigende Dynamik intakt bleibt. Anleger können auf eine Fortsetzung der Tendenz setzen.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 950 DKK anzuvisieren.
Novo Nordisk A/S : Novo Nordisk A/S : Gutes Timing, um eine Fortsetzung der Tendenz zu antizipieren
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Das Unternehmen hat laut Refinitiv einen guten ESG-Score im Vergleich zu seiner Branche.

Stärken
  • Vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen sind die Margen des Unternehmens besonders hoch.
  • Die vom Unternehmen erzielten Gewinnmargen zählen zu den höchsten aller börsennotierten Unternehmen. Das Geschäft des Unternehmens läuft äußerst profitabel.
  • Die finanzielle Situation des Unternehmens sieht hervorragend aus, was diesem eine beträchtliche Investitionskapazität verleiht.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Die Analysten haben ihre Umsatzerwartungen in jüngster Zeit deutlich nach oben geschraubt.
  • Über die vergangenen 12 Monate haben die Analysten ihre Schätzungen zur Rentabilität über die kommenden Berichtszeiträume deutlich nach oben revidiert.
  • Das durchschnittliche Kursziel der Analysten, die der Aktie folgen, wurde in den letzten vier Monaten deutlich nach oben korrigiert.
  • Die Einschätzung der Analysten, die das Thema verfolgen, hat sich in den letzten vier Monaten verbessert.
  • Die Analysten haben ihre Meinung über das Unternehmen in den letzten zwölf Monaten deutlich revidiert.
  • Die Schätzungen der verschiedenen Analysten zur Entwicklung der Geschäftsaktivität sind relativ ähnlich. Dies resultiert aus der guten Vorhersagbarkeit in Verbindung mit der Geschäftsaktivität des Unternehmens und/oder einer ausgezeichneten Kommunikation des Unternehmens gegenüber Analysten.

  • Schwächen
    • Bei einem erwarteten KGV von 33.48 und 26.83 respektive für das laufende und kommende Jahr befindet sich das Unternehmen auf einem sehr hohen Bewertungsniveau.
    • Das Verhältnis von "Unternehmenswert zu Umsatz" siedelt das Unternehmens unter den weltweit teuersten Unternehmen an.
    • In Relation zum Wert der Sachanlagen erscheint die Bewertung des Unternehmens relativ hoch.
    • Das Bewertungsniveau des Unternehmens ist angesichts des generierten Cashflows besonders hoch.
    • Der Konzern zahlt keine oder nur wenig Dividende aus und gehört daher nicht zur Kategorie der renditestarken Unternehmen.
    • Die Kursziele der Analysten, die der Aktie folgen, unterscheiden sich deutlich. Dies bringt Schwierigkeiten bei der Bewertung des Unternehmens und seines Geschäfts mit sich.

    © MarketScreener.com 2022

    Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
    Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

    Finanzkennziffern
    Umsatz 2022 175 Mrd. 25 553 Mio 23 539 Mio
    Nettoergebnis 2022 54 730 Mio 7 988 Mio 7 359 Mio
    Nettoverschuldung 2022 4 537 Mio 662 Mio 610 Mio
    KGV 2022 38,9x
    Dividendenrendite 2022 1,25%
    Marktwert 2 140 Mrd. 312 Mrd. 288 Mrd.
    Marktwert / Umsatz 2022 12,3x
    Marktwert / Umsatz 2023 10,6x
    Mitarbeiterzahl 52 696
    Streubesitz 75,0%
    Anstehende Termine für NOVO NORDISK A/S
    Ergebnisentwicklung
    Analystenschätzung
    Verkaufen
    Kaufen
    Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
    Anzahl Analysten 23
    Letzter Schlusskurs 947,90 DKK
    Mittleres Kursziel 950,74 DKK
    Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,30%
    Verlauf des Gewinns je Aktie
    Vorstände und Aufsichtsräte
    Lars Fruergaard Jørgensen President & Chief Executive Officer
    Karsten Munk Knudsen Chief Financial Officer & Executive Vice President
    Helge Lund Chairman
    Henrik Ehlers Wulff Senior Vice President-Diabetes API
    Stephen Gough Global Chief Medical Officer
    Branche und Wettbewerber
    01.01.Wert (M$)
    NOVO NORDISK A/S1.06%312 363
    JOHNSON & JOHNSON-4.77%439 835
    ELI LILLY AND COMPANY-4.87%325 056
    ROCHE HOLDING AG-0.40%277 685
    MERCK & CO., INC.-5.02%267 180
    ABBVIE INC.-9.49%258 606