Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Novartis AG    NOVN   CH0012005267   904278

NOVARTIS AG

(904278)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 21.01. 12:28:41
86.17 CHF   +0.19%
08:45NOVARTIS AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
08:24Goldman senkt Novartis-Ziel auf 106 Franken - 'Conviction Buy'
DP
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Novartis : Schmiergeld-Vergleiche in den USA kosten Novartis 730 Millionen

02.07.2020 | 10:04
FILE PHOTO: The logo of Swiss drugmaker Novartis is pictured at the French company's headquarters in Rueil-Malmaison

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis kann weitere Altlasten abhaken.

Ein Verfahren in den USA wegen Bestechungsvorwürfen wurde außergerichtlich mit einer Vergleichszahlung von 678 Millionen Dollar beigelegt, wie das US-Justizministerium und der Arzneimittelhersteller aus Basel in der Nacht auf Donnerstag bekanntgaben. Darüber hinaus zahlt Novartis 51 Millionen Dollar für die Beendigung einer Untersuchung, die der unerlaubten Kostenbeteiligung im Rahmen von Unterstützungsprogrammen nachging. Die Vergleichskosten sind einem Novartis-Sprecher zufolge durch Rückstellungen gedeckt.

Das Unternehmen wurde beschuldigt, Zehntausende informelle Treffen mit Ärzten organisiert zu haben, bei denen es um teure Essen und hohe Rednerhonorare ging. Die Mediziner sollen als Gegenleistung verstärkt Novartis-Medikamente unter anderem gegen Bluthochdruck und Diabetes verschrieben haben, deren Kosten dann staatliche Krankenversicherungen getragen hätten. Novartis übernahm die Verantwortung für zahlreiche Anschuldigungen, verpflichtete sich zu einem integeren Verhalten und strikten Kontrollen sowie dazu, seine Veranstaltungen zurückzufahren. Den Fall ins Rollen gebracht hatte im Jahr 2011 ein ehemaliger Novartis-Verkäufer. Der Klage schlossen sich später die US-Regierung und mehr als zwei Dutzend Bundesstaaten an.

Der Konzern ist weltweit mit verschiedenen Vorwürfen wegen Schmiergeldzahlungen und fraglichen Geschäftspraktiken konfrontiert. Erst vergangene Woche wurde in den USA eine Strafe von 346 Millionen Dollar fällig, weil das Unternehmen und eine ehemalige Tochterfirma Ärzte und Krankenhäuser bestochen und Unterlagen gefälscht haben sollen. Die Beilegung von Affären hat die Schweizer bereits Milliarden gekostet. Der seit Anfang 2018 amtierende Novartis-Chef Vasant Narasimhan hat ethisch korrektes Verhalten zu einer Top-Priorität erklärt.


© Reuters 2020
Alle Nachrichten auf NOVARTIS AG
08:45NOVARTIS AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
08:24Goldman senkt Novartis-Ziel auf 106 Franken - 'Conviction Buy'
DP
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
20.01.Aktien Schweiz Schluss: Klare Gewinne am Tag von US-Amtsübergabe
AW
20.01.Aktien Schweiz: Festere Tendenz vor US-Regierungswechsel - Ergebnisse stützen
AW
20.01.Jefferies belässt Novartis auf 'Buy' - Ziel 100 Franken
DP
19.01.Aktien Schweiz Schluss: Leichte Schwächetendenz - Pharmaschwergewichte fester
AW
19.01.Aktien Schweiz verteidigen Anfangsgewinne nicht
DJ
19.01.AKTIE IM FOKUS 2 : Eckert & Ziegler auf Rekordhoch - Radiopharma hoch gelobt
DP
19.01.Aktien Schweiz: Frühe Gewinne gehen wieder verloren
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NOVARTIS AG
08:24NOVARTIS AG : Goldman Sachs reiterates its Buy rating
MD
20.01.NOVARTIS AG : Credit Suisse reiterates its Neutral rating
MD
20.01.NOVARTIS AG : Jefferies keeps its Buy rating
MD
19.01.NOVARTIS AG : JP Morgan reaffirms its Sell rating
MD
19.01.Novartis, GSK Kick Off Exploration of African Genetic Diversity to Improve Tr..
MT
19.01.Novartis, GlaxoSmithKline Launch Research on Genetic Diversity in Africa
MT
19.01.GSK, Novartis Announce Collaboration To Support Scientific Research Into Gene..
RE
19.01.NOVARTIS : GSK and Novartis announce collaboration to support scientific researc..
AQ
19.01.NOVARTIS : and GSK announce collaboration to support scientific research into ge..
PU
18.01.NOVARTIS : to Continue Global Gene Therapy Access Program in 2021
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 49 177 Mio - 40 519 Mio
Nettoergebnis 2020 8 364 Mio - 6 891 Mio
Nettoverschuldung 2020 20 186 Mio - 16 632 Mio
KGV 2020 26,3x
Dividendenrendite 2020 3,27%
Marktkapitalisierung 220 Mrd. 220 Mrd. 181 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 4,88x
Marktkap. / Umsatz 2021 4,48x
Mitarbeiterzahl 110 000
Streubesitz 86,4%
Chart NOVARTIS AG
Dauer : Zeitraum :
Novartis AG : Chartanalyse Novartis AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NOVARTIS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 108,84 $
Letzter Schlusskurs 96,68 $
Abstand / Höchstes Kursziel 45,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -15,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Vasant Narasimhan Chief Executive Officer
Hans Jörg Reinhardt Independent Non-Executive Chairman
Harry Werner Kirsch Chief Financial Officer
John Tsai Chief Medical Officer
Elizabeth Theophille Chief Technology & Digital Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
NOVARTIS AG2.82%219 666
JOHNSON & JOHNSON3.18%427 472
ROCHE HOLDING AG3.56%308 129
MERCK & CO., INC.0.81%208 627
PFIZER INC.-0.84%202 881
ABBVIE INC.5.11%198 828