Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Nordex SE    NDX1   DE000A0D6554   A0D655

NORDEX SE

(A0D655)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Nordex SE: Nordex Group erhält weiteren Großauftrag über 302 MW aus den USA

11.11.2020 | 07:31

    Nordex SE: Nordex Group erhält weiteren Großauftrag über 302 MW aus den USA

^
DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge
Nordex SE: Nordex Group erhält weiteren Großauftrag über 302 MW aus den USA

11.11.2020 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Hamburg, 11. November 2020. Die Nordex Group hat erneut einen Großauftrag
für Anlagen des Typs N149/4.0-4.5 der Delta4000-Serie erhalten. Ein
Projektentwickler hat bei der Nordex Group 63 Turbinen für ein Projekt mit
302 MW in den Vereinigten Staaten bestellt.

Hinsichtlich des Kunden und des Projektnamens wurde Stillschweigen
vereinbart.

Im Sommer 2021 startet die Nordex Group mit der Lieferung und Errichtung der
Turbinen für den Windpark im Bundesstaat Texas. Die Anlagen werden in einem
projektspezifischen Betriebsmodus von 4,8 MW geliefert, so dass sich eine
Gesamtnennleistung des Windparks von 302,4 MW ergibt.

Mit den jüngst gemeldeten Aufträgen aus den USA kann die Nordex Group heute
auf insgesamt 3,7 Gigawatt verkaufte Anlagen allein im Bundesstaat Texas
blicken.

Die Nordex Group im Profil
Die Gruppe hat über 29 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert
und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von etwa EUR 3,3 Mrd. Das Unternehmen
beschäftigt derzeit mehr als 7.900 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund
gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien,
Argentinien und Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf
Onshore-Turbinen der 2,4- bis 5,X-MW-Klasse, die auf die Marktanforderungen
von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten
Netzkapazitäten ausgelegt sind.

Ansprechpartner für Rückfragen:
Nordex SE
Felix Losada
Telefon: +49 (0)40 / 300 30 - 1141
flosada@nordex-online.com

Ansprechpartner für Investoren:
Nordex SE
Felix Zander
Telefon: +49 (0)40 / 300 30 - 1116
fzander@nordex-online.com


---------------------------------------------------------------------------

11.11.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Nordex SE
                   Erich-Schlesinger-Straße 50
                   18059 Rostock
                   Deutschland
   Telefon:        +49 381 6663 3300
   Fax:            +49 381 6663 3339
   E-Mail:         info@nordex-online.com
   Internet:       www.nordex-online.com
   ISIN:           DE000A0D6554
   WKN:            A0D655
   Indizes:        SDAX, TecDAX
   Börsen:         Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);
                   Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart, Tradegate Exchange
   EQS News ID:    1147032



   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1147032 11.11.2020

°






© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf NORDEX SE
21.01.Zu wenige Offshore-Anlagen? Warum die Windbranche Druck macht
DP
21.01.WINDBRANCHE : Deutschland braucht bis 2025 mehr Offshore-Anlagen
DP
20.01.Windparks in der Nordsee produzieren so viel Strom wie nie
DP
15.01.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 15.01.2021 - 15.15 Uhr
DP
15.01.Jefferies belässt Nordex auf 'Buy' - Ziel 30 Euro
DP
15.01.WDH/Nordex kann Auftragsvolumen 2020 fast stabil halten
DP
15.01.NORDEX : erhält im Geschäftsjahr 2020 erneut Aufträge über 6 GW
EQ
15.01.Nordex Group erhält im Geschäftsjahr 2020 erneut Aufträge über 6 GW
DP
14.01.RWE baut ersten Windpark in Frankreich
DP
14.01.RWE baut vier neue Onshore-Windparks in Frankreich und Polen
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NORDEX SE
15.01.PRESS RELEASE : Nordex Group repeats annual order intake of more than 6 gigawatt..
DJ
15.01.NORDEX : repeats annual order intake of more than 6 gigawatts in financial year ..
EQ
14.01.TRADE PRESS RELEASE : The Nordex Group has obtained accreditation in Brazil for ..
PU
14.01.PRESS RELEASE : Nordex SE: Swedish utility Jämtkraft and Persson Invest awarded ..
DJ
14.01.NORDEX SE : Swedish utility Jämtkraft and Persson Invest awarded Nordex Group an..
EQ
13.01.NORDEX SE : announces change in management board
AQ
13.01.NORDEX : CDP Rating 2020 – Nordex Continues to Improve
PU
13.01.PRESS RELEASE : Nordex SE: End of 2020 the Nordex Group received a major order f..
DJ
13.01.NORDEX SE : End of 2020 the Nordex Group received a major order for 518 MW from ..
EQ
12.01.NORDEX SE : Nordex SE announces change in management board
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch