1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Nordex SE
  6. News
  7. Übersicht
    NDX1   DE000A0D6554   A0D655

NORDEX SE

(A0D655)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  18:55 19.08.2022
10.18 EUR   -2.40%
15:13INDEX-MONITOR: Bis zu fünf Wechsel im MDax erwartet - Nordex zurück im SDax
DP
17.08.BRANCHENVERBÄNDE : Denkmalschutz blockiert Ausbau der Windkraft
DP
16.08.NORDEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Acciona-Bekenntnis gibt Nordex Auftrieb

27.06.2022 | 08:57

FRANKFURT (dpa-AFX) - Auf eine Aktienplatzierung haben Nordex am Montag positiv reagiert. Die Titel des Windkraftkonzerns gewannen auf Tradegate im vorbörslichen Handel 3,9 Prozent zum Xetra-Schluss auf 9,04 Euro. Die Hamburger verschaffen sich durch eine Privatplatzierung bei ihrem spanischen Ankeraktionär Acciona neues Kapital. Damit demonstriere Acciona das dringend benötigte Bekenntnis, sagte ein Händler.

Bei der Kapitalerhöhung von nahezu 10 Prozent in Form einer Privatplatzierung werde ein Brutto-Emissionserlös von rund 139,2 Millionen Euro erzielt, teilte Nordex mit. Bei der Transaktion werden gut 16 Millionen neue Aktien für 8,70 Euro das Stück an Acciona verkauft. Der Preis entspricht dem Xetra-Schlusskurs von Freitag.

Nordex will mit dem Geld den Angaben zufolge die Kasse und die Bilanz aufbessern und sich zudem gegen die kurzfristigen Risiken absichern, denen der Windkraftsektor aktuell ausgesetzt ist. Der Windanlagenbauer war mit hohen Verlusten in das neue Jahr gestartet. Als Gründe nannte das Unternehmen vor wenigen Tagen die Kosten für die Neuausrichtung der Rotorblattfertigung, eine geringere Installationsleistung sowie gestiegene Rohstoff- und Logistikkosten.

An seiner bereits Ende Mai gesenkte Prognose für 2022 hielt Nordex bei der Zahlenvorlage fest. In den vergangenen Wochen hatten Hersteller wie Vestas oder Siemens Gamesa wegen der steigenden Kosten sowie Störungen der Lieferketten ihre Jahresprognosen gesenkt.

Nordex hatte die Vorlage seiner Quartalsergebnisse wegen eines Cyber-Sicherheitsvorfalls auf Mitte Juni verschieben müssen und somit die Bedingungen der Deutschen Börse zum fristgerechten Einreichen der Quartalszahlen nicht mehr erfüllt. Deshalb mussten die Titel vor wenigen Tagen aus dem Nebenwerteindex SDax und aus dem Technologieindex TecDax absteigen.

Für die nach dem Corona-Börsencrash 2020 zunächst stark gelaufenen Papiere geht es seit mehr als einem Jahr überwiegend abwärts. Seit ihrem im April 2021 erreichten Hoch seit Anfang 2016 haben sie gemessen am Schlusskurs vom Freitag 70 Prozent eingebüßt. Vom Ausbau der Erneuerbaren Energien im Zuge des Klimawandels profitierte der Kurs bislang nicht./ajx/tih/stk


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu NORDEX SE
15:13INDEX-MONITOR: Bis zu fünf Wechsel im MDax erwartet - Nordex zurück im SDax
DP
17.08.BRANCHENVERBÄNDE : Denkmalschutz blockiert Ausbau der Windkraft
DP
16.08.NORDEX SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreit..
EQ
16.08.Goldman senkt Ziel für Nordex auf 12,70 Euro - 'Neutral'
DP
16.08.NORDEX SE : Nordex Group erhält im Juli Aufträge über 100 MW aus Deutschland
EQ
16.08.NORDEX SE : Nordex Group erhält im Juli Aufträge über 100 MW aus Deutschland
DP
16.08.Nordex SE erhält im Juli Aufträge über 100 MW aus Deutschland
CI
15.08.Jefferies belässt Nordex auf 'Buy' - Ziel 13 Euro
DP
15.08.MÄRKTE EUROPA/Aktien bauen Gewinne aus - Ölpreise stürzen ab
DJ
15.08.MÄRKTE EUROPA/Gewinne verteidigt - Ölpreise stürzen ab
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu NORDEX SE
08:44TRADE PRESS RELEASE : Nordex Group increases annual energy production of 52 Greencoat turb..
PU
16.08.NORDEX SE : Nordex Group receives orders for 100 MW from Germany in July
EQ
16.08.Nordex SE Receives Orders for 100 MW from Germany in July
CI
15.08.GLOBAL MARKETS LIVE : Prada, Koh'ls, Alphabet, Meta, Novartis...
MS
15.08.TRANSCRIPT : Nordex SE, H1 2022 Earnings Call, Aug 15, 2022
CI
15.08.NORDEX : H1 2022 Analyst Presentation
PU
14.08.Nordex SE Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2022
CI
14.08.Wind turbine maker Nordex sticks to 2022 sales drop forecast
RE
14.08.NORDEX SE : Nordex Group closes first half of 2022 in line with expectations
EQ
14.08.Nordex SE Provides Consolidated Earnings Guidance for the Financial Year 2022
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NORDEX SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 5 413 Mio 5 487 Mio -
Nettoergebnis 2022 -323 Mio -327 Mio -
Nettoliquidität 2022 209 Mio 212 Mio -
KGV 2022 -5,71x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 2 211 Mio 2 241 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,37x
Marktwert / Umsatz 2023 0,40x
Mitarbeiterzahl 9 046
Streubesitz 56,7%
Chart NORDEX SE
Dauer : Zeitraum :
Nordex SE : Chartanalyse Nordex SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NORDEX SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 10,43 €
Mittleres Kursziel 12,58 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 20,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
José Luis Blanco Dieguez Chief Executive Officer
Ilya Taka Hartmann Chief Financial Officer
Wolfgang H. Ziebart Chairman-Supervisory Board
Jan Klatten Member-Supervisory Board
Martin Wolfgang Rey Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NORDEX SE-19.64%2 241
ABB LTD-17.28%57 355
SIEMENS LIMITED21.88%12 862
SHANGHAI ELECTRIC GROUP COMPANY LIMITED-18.91%9 056
ZHUZHOU CRRC TIMES ELECTRIC CO., LTD.-13.84%8 881
ABB INDIA LIMITED29.32%7 686