Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Finnland
  4. Nasdaq Helsinki
  5. Nokia Oyj
  6. News
  7. Übersicht
    NOKIA   FI0009000681

NOKIA OYJ

(870737)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  21:41:59 02.02.2023
4.510 EUR   +3.33%
10:05Nokia erhält Auftrag von Liquid Intelligent Technologies zum Aufbau eines optischen Transportnetzes in Afrika
MT
01.02.Deutsche Bank Research belässt Nokia auf 'Buy' - Ziel 5,50 Euro
DP
31.01.Insider - USA verschärfen Export-Verbote für Huawei
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Nokia setzt Glasfasertechnologie der nächsten Generation für ein intelligenteres, schnelleres und umweltfreundlicheres nationales australisches Breitbandnetz ein

02.12.2022 | 10:00

Nokia und NBN Co haben den Einsatz der Breitbandplattform der nächsten Generation und des Altiplano Access Controllers von Nokia bekannt gegeben, um ein intelligenteres, schnelleres und umweltfreundlicheres nbn-Netz zu schaffen. Der Einsatz ist der erste für das Lightspan MF-14 in der südlichen Hemisphäre.Mit seiner unübertroffenen Kapazität, Flächeneffizienz, geringen Latenzzeiten, Intelligenz, Zuverlässigkeit und Energieeffizienz wird der MF-14 nbn dabei helfen, den australischen Breitbandbedarf auch in Zukunft zu decken und das Unternehmen bei der Verwirklichung seiner "Toward Zero Carbon Ambition" zu unterstützen. Der Altiplano Access Controller von Nokia ist ein Software-definiertes (SDN) und Netzwerkfunktions-Virtualisierungs-Tool (NFV), das für eine stärkere Automatisierung und Virtualisierung sorgt.

Es ermöglicht Innovationen in der Art und Weise, wie das Netzwerk verwaltet wird, mit einer offenen API zur Automatisierung und Programmierung des Netzwerks. nbn begrüßte kürzlich die Zusage der australischen Regierung, zusätzliche 2,4 Milliarden Dollar zu investieren, um mehr Glasfaserkabel in Gemeinden in ganz Australien zu verlegen. Die neuen Investitionen werden es weiteren 1,5 Millionen Haushalten und Unternehmen, die derzeit über Fiber to the Node (FTTN) versorgt werden, ermöglichen, auf Fiber to the Premises (FTTP) aufzurüsten.

In Verbindung mit den zusätzlichen Haushalten und Unternehmen, die über Glasfaser angeschlossen werden, entwickelt nbn die FTTP-Technologieplattform weiter, um Dienste mit höherer Geschwindigkeit zu ermöglichen, und hat vor kurzem erfolgreich Laborevaluierungen der FTTP-Technologie mit 25 Gbit/s abgeschlossen. Vollständige Glasfaseranschlüsse werden zu schnelleren Breitbandgeschwindigkeiten, höherer Zuverlässigkeit und Energieeffizienz beitragen und zusätzliche Datenkapazitäten für das nbn-Netz bereitstellen. Diese Upgrades werden dazu beitragen, dass berechtigte Kunden effektiver von zu Hause aus arbeiten und Online-Geschäfte betreiben, sich online weiterbilden, an telemedizinischen Konsultationen teilnehmen, Unterhaltungsprogramme streamen und mit Freunden und Familie in Verbindung treten können.

nbn wird der erste Betreiber in der südlichen Hemisphäre sein, der die MF-14 Plattform einführt, nachdem die Betreiber in den USA und Großbritannien dies im Oktober 2022 angekündigt haben. Die Bereitstellung wird im Jahr 2023 beginnen. Ressourcen Lightspan MF-14, das weltweit erste Gen 6 Optical Line Terminal (OLT) Die Branche tritt in eine Ära der "Glasfaser für alles" ein.

Wenn die Betreiber erst einmal Glasfaser bis zum Haus verlegt haben, gehen ihre Netze nicht nur an den Häusern vorbei, sondern auch an jedem anderen Gebäude in der Straße, so dass sie Unternehmen und andere Dienste anschließen können. Glasfaser-PON wird in der Lage sein, Verbraucherdienste mit hoher Bandbreite, Industrie 4.0-Anwendungen, Unternehmensanschlüsse, 5G-Transport und Smart-City-Dienste zu unterstützen. Dies schafft mehr Einnahmemöglichkeiten, senkt die Gesamtbetriebskosten und reduziert den Stromverbrauch erheblich.

Diese neue Breitband-Ära, die von der World Broadband Association (WBBA) als Broadband 6 bezeichnet wird, erfordert eine neue technische Lösung. Das bahnbrechende Lightspan MF-14 von Nokia ist das erste Gen 6 Optical Line Terminal (OLT) der Welt. Basierend auf einer neuen, fortschrittlichen Hardware und einem disaggregierten Softwaredesign ist MF-14 ein Generationssprung bei Glasfaserzugangslösungen und die einzige Lösung, die für die Massenbereitstellung von 25G, 50G und 100G PON-Diensten bereit ist.

Viermal höhere Kapazität als die vorherige Generation, sorgt für eine reibungslose Entwicklung hin zu massiver Konnektivität mit 25, 50, 100. Kein einziger Ausfallpunkt, was die höchste Verfügbarkeit (sechs Neunen) auf dem Markt gewährleistet. Dies ist wichtig, da Verbraucher und Unternehmen auf Breitbandverbindungen ohne Unterbrechung angewiesen sind. Die Latenzzeit von unter einer Millisekunde für den 5G-Transport und eine neue Reihe von Industrie 4.0-Anwendungen ist 20 % höher als der Branchendurchschnitt, so dass Betreiber den Gesamtstromverbrauch senken können, wenn sie mehr Punkte im Glasfasernetz verbinden und Nachhaltigkeitsziele erfüllen.

SDN-Programmierbarkeit und offene APIs zur Ermöglichung von Kontrollfunktionen durch Nokia oder Netzwerkkontrollfunktionen von Drittanbietern Schnelle Telemetrie und digitale Spiegelung in der Cloud für einen besseren Netzwerküberblick.


© S&P Capital IQ 2022
Alle Nachrichten zu NOKIA OYJ
10:05Nokia erhält Auftrag von Liquid Intelligent Technologies zum Aufbau eines optischen Tra..
MT
01.02.Deutsche Bank Research belässt Nokia auf 'Buy' - Ziel 5,50 Euro
DP
31.01.Insider - USA verschärfen Export-Verbote für Huawei
RE
31.01.UBS senkt Nokia auf 'Neutral' - Ziel 4,60 Euro
DP
27.01.Nokia Oyj : Raymond James bleibt bei seiner Kaufempfehlung
MM
27.01.JPMorgan belässt Nokia auf 'Overweight' - Ziel 6,50 Euro
DP
27.01.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa
DJ
26.01.Aktien Europa Schluss: Erholung setzt sich fort
DP
26.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Technologiesektor mit Zahlen im Blick
DJ
26.01.Nokia Oyj gibt Ergebnisprognose für das Jahr 2023 ab
CI
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu NOKIA OYJ
20:01Nokia Corporation : Repurchase of own shares on 02.02.2023
GL
10:05Nokia Secures Contract from Liquid Intelligent Technologies to Deploy Optical Transport..
MT
01.02.Nokia Corporation : Repurchase of own shares on 01.02.2023
GL
01.02.Nokia Corporation : Repurchase of own shares on 01.02.2023
AQ
01.02.Nokia Corporation - Managers' transactions (Niinimäki)
GL
01.02.Nokia Corporation - Managers' transactions (Niinimäki)
AQ
01.02.Nokia Corporation - Managers' transactions (Martikainen)
GL
01.02.Nokia Corporation - Managers' transactions (Corker)
GL
01.02.Nokia Corporation - Managers' transactions (Uitto)
GL
01.02.Nokia Corporation - Managers' transactions (Martikainen)
AQ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NOKIA OYJ
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 24 484 Mio 26 770 Mio -
Nettoergebnis 2022 1 750 Mio 1 914 Mio -
Nettoliquidität 2022 5 065 Mio 5 538 Mio -
KGV 2022 14,1x
Dividendenrendite 2022 2,27%
Marktwert 25 008 Mio 27 343 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,81x
Marktwert / Umsatz 2023 0,77x
Mitarbeiterzahl 87 927
Streubesitz 93,8%
Chart NOKIA OYJ
Dauer : Zeitraum :
Nokia Oyj : Chartanalyse Nokia Oyj | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NOKIA OYJ
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Letzter Schlusskurs 4,36 €
Mittleres Kursziel 5,84 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Pekka Ilmari Lundmark President & Chief Executive Officer
Marco Wirén Chief Financial Officer
Sari Maritta Baldauf Chairman
Nishant Batra Chief Strategy & Technology Officer
Bruce R. Brown Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NOKIA OYJ0.87%26 627
CISCO SYSTEMS, INC.1.95%199 531
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.0.80%43 434
ARISTA NETWORKS, INC.7.56%39 883
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.4.03%28 220
ERICSSON-0.26%19 586