Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  Nissan Motor Co., Ltd.    7201   JP3672400003

NISSAN MOTOR CO., LTD.

(7201)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Opel-Mutter PSA und Fiat Chrysler bestätigen Fusionsgespräche

30.10.2019 | 09:38

(Hintergrund, Aktienkurs)

PARIS (dpa-AFX) - Der italienisch-amerikanische Automobilhersteller Fiat Chrysler (FCA) hat Gespräche mit dem französischem Opel-Mutterkonzern PSA über einen möglichen Zusammenschluss bestätigt. "Es gibt laufende Diskussionen, die darauf abzielen, eine der führenden Mobilitätsgruppen der Welt zu schaffen", schrieb FCA in einer kurzen Mitteilung am Mittwochmorgen. Gegenwärtig habe man nichts weiter hinzuzufügen, hieß es darin. Eine gleichlautende Mitteilung gab es von PSA. Eine Pressekonferenz sei zunächst nicht geplant.

Das "Wall Street Journal" hatte am Dienstag berichtet, Fiat Chrysler und der PSA wären an der Börse rund 50 Milliarden Dollar (45 Mrd Euro) wert. Peugeot-Chef Carlos Tavares soll den Konzern nach Angaben des Blattes als Vorstandsvorsitzender führen, der FCA-Verwaltungsratsvorsitzende John Elkann - Enkel des langjährigen Fiat-Bosses Giovanni Agnelli - würde dieselbe Rolle bei dem neuen Unternehmen einnehmen.

PSA führt auch die Traditionsmarken Peugeot und Citroën. Fiat Chrysler hat die Marken Alfa Romeo, Chrysler, Dodge, Jeep, Lancia oder Maserati unter seinem Dach. Autohersteller stehen unter einem riesigen Druck, denn sie müssen in autonome Autos und Elektromobilität investieren.

Fiat Chrysler wollte sich bereits zuvor mit dem französischen Hersteller Renault verbinden und den weltweit drittgrößten Autohersteller formieren. Die Gespräche scheiterten jedoch. Nach monatelangen Verhandlungen zog Fiat Chrysler im Juni seine Offerte für einen Zusammenschluss überraschend zurück.

Die Schuld für das Scheitern schoben sich Renault und FCA dann gegenseitig zu. Fiat Chrysler erklärte, der französische Autobauer habe die Entscheidung über förmliche Fusionsgespräche verzögert - Hersteller Renault, an dem der Staat 15 Prozent der Anteile hält, sagte, der italienische-amerikanische Konzern habe Druck gemacht und zudem nicht auf die ausdrückliche Zustimmung des japanischen Partners Nissan warten wollen.

An der Börse sprangen die Aktien der beiden Autobauer nach oben. PSA legten am Morgen um knapp 7 Prozent zu, Fiat Chysler um 10 Prozent.

PSA-Chef Tavares gilt in der Branche als ein harter Sanierer. Vor gut zwei Jahren hatte PSA den deutschen Traditionshersteller Opel übernommen, der unter der Führung von General Motors (GM) lange rote Zahlen geschrieben hatte.

Opel wird von den Franzosen auf Effizienz getrimmt und arbeitet wieder profitabel, beschäftigt aber deutlich weniger Mitarbeiter. So wurde das Entwicklungszentrum in Rüsselsheim teilweise an den Dienstleister Segula verkauft.

Der 1899 gegründete Autohersteller Fiat - eines der wichtigsten Unternehmen der italienischen Wirtschaftsgeschichte - war 2014 in der Fiat Chrysler Automobiles (FCA) aufgegangen. Die italienische Zeitung "La Repubblica" warnte am Mittwoch, dass die französische Regierung, wie schon bei der gescheiterten Fusion mit Renault, das Projekt gefährden könnte. "In Frankreich ist die Regierung dieselbe geblieben, und sie ist Aktionärin bei Peugeot, wie sie es bei Renault war. Was hat sich geändert?", fragte das Blatt. Möglicherweise sei die Regierung in Paris dieses Mal zurückhaltender in ihren Anforderungen./ari/DP/nas


© dpa-AFX 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.03%1.19109 verzögerte Kurse.6.28%
EXOR N.V. -0.48%58.32 verzögerte Kurse.-15.14%
FERRARI N.V. 0.99%212.39 verzögerte Kurse.28.30%
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES N.V. -0.38%13.13 verzögerte Kurse.-0.08%
GENERAL MOTORS COMPANY -2.15%45.46 verzögerte Kurse.24.21%
NISSAN MOTOR CO., LTD. 6.96%538.2 Schlusskurs.-15.39%
PEUGEOT SA -0.23%19.87 Realtime Kurse.-6.53%
RENAULT -1.15%34.08 Realtime Kurse.-18.31%
Alle Nachrichten auf NISSAN MOTOR CO., LTD.
23.11.MENSCHENRECHTLER : U-Haft für Auto-Manager Carlos Ghosn war Verstoß
DP
18.11.EXPERTEN : Johnsons E-Auto-Pläne beschleunigen Wandel in der Branche
DP
18.11.AUTOEXPERTE : Britisches Verbrennerverbot setzt Hersteller unter Druck
DP
16.11.Kammer sieht asiatisch-pazifischen Handelspakt als Weckruf für EU
DP
16.11.Agentur - Nissan erwägt Verkauf von Mitsubishi-Beteiligung
RE
09.11.NISSAN MOTOR CO., LTD. : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
29.10.Britische Autoproduktion bricht ein - Angst vor No-Deal-Brexit
DP
15.10.LUCA DE MEO : Sanierung hat begonnen
DP
17.09.ACEA - Pkw-Absatz fällt im August in der EU um 19 Prozent
RE
15.09.GHOSN-SKANDAL : Frühere rechte Hand plädiert in Japan auf unschuldig
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NISSAN MOTOR CO., LTD.
06:50Japan's export credit agency to lend $2 billion to Nissan for U.S. sales fina..
RE
03:23NISSAN MOTOR : Japan's export credit agency to lend $2 bln to Nissan for U.S. sa..
RE
25.11.NISSAN MOTOR : to Open Vehicle Assembly Plant in Ghana ..appoints Japan Motors A..
AQ
25.11.REFILE-Japan shares end higher as Dow hits record high on Biden transition
RE
25.11.Nikkei jumps 1.6% as Dow hits all-time high on Biden transition
RE
24.11.NISSAN MOTOR : launches all-new Note in Japan
AQ
24.11.NISSAN MOTOR : launches all-new Note in Japan
PU
24.11.Nissan to sell redesigned Note compact car in Japan as it looks to restore pr..
RE
23.11.NISSAN MOTOR : wins Technology of the Year award for e-POWER; New Kicks also nam..
AQ
19.11.NISSAN MOTOR : 2021 Nissan Sentra offers the most standard safety features in it..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 855 Mrd. 75 344 Mio 63 263 Mio
Nettoergebnis 2021 -508 533 Mio -4 878 Mio -4 096 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 526 Mrd. 62 596 Mio 52 559 Mio
KGV 2021 -4,11x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 2 106 Mrd. 20 175 Mio 16 962 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,10x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,96x
Mitarbeiterzahl 136 134
Streubesitz 45,6%
Chart NISSAN MOTOR CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Nissan Motor Co., Ltd. : Chartanalyse Nissan Motor Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NISSAN MOTOR CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 457,78 JPY
Letzter Schlusskurs 538,20 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 175%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -14,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -62,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Makoto Uchida Executive President & Chief Executive Officer
Yasushi Kimura Chairman
Ashwani Gupta COO & Representative Executive Officer
Stephen Ma Chief Financial Officer & Executive Officer
Anthony Thomas Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
NISSAN MOTOR CO., LTD.-15.39%20 175
TOYOTA MOTOR CORPORATION-4.72%196 869
VOLKSWAGEN AG-13.56%95 290
DAIMLER AG16.29%73 144
GENERAL MOTORS COMPANY24.21%65 067
BMW AG3.09%57 902