Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Nissan Motor Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    7201   JP3672400003

NISSAN MOTOR CO., LTD.

(7201)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Hohe Zahl von Corona-Selbstisolationen trifft britische Wirtschaft

16.07.2021 | 11:00

LONDON (dpa-AFX) - Die neue Corona-Welle in Großbritannien trifft zunehmend die Wirtschaft. Vor allem die hohe Zahl der Arbeiter, die sich wegen eines möglichen Kontakts mit einer infizierten Person selbst isolieren müssen, bereitet Sorgen. Nach Angaben des Verbands der Fleischproduzenten wurde fast jeder zehnte der 97 000 Beschäftigten von der Corona-Warn-App zur Selbstisolation aufgefordert. Einige Unternehmen könnten gezwungen sein, ihre Produktion stillzulegen, was zu Engpässen führen könne, sagte Verbandschef Nick Allen am Freitag der BBC. Betroffen seien vor allem die lukrativsten Bereiche, etwa die Herstellung von Lammkoteletts.

Auch die Autobauer Nissan und Rolls-Royce warnten vor Folgen für ihre Produktion. Medienberichten zufolge sind Hunderte Nissan-Arbeiter betroffen. "Die Fälle gehen durch die Decke und verursachen Chaos", sagte Rolls-Royce-Chef Torsten Müller-Ötvös dem "Daily Telegraph".

Der Präsident des Industrieverbands CBI, Karan Bilimoria, nannte die Zahlen einen echten Schock für die Wirtschaft. "Der Personalmangel ist in allen Branchen und in allen Unternehmensbereichen akut zu spüren, insbesondere im Gastgewerbe und in der Freizeitindustrie." Er forderte eine Überarbeitung der Vorschriften zur Selbstisolation, etwa für vollständig Geimpfte. Die Pflicht zur häuslichen Quarantäne, wenn die App einen Kontakt meldet, "ruiniert die Wirtschaft", sagte Bilimoria dem Radiosender LBC.

In der vergangenen Woche hatte die Warn-App mehr als 520 000 Menschen landesweit zur Selbstisolation aufgefordert. Wie der "Telegraph" berichtete, reagiert die App jedoch übersensibel. Demnach wurden Menschen benachrichtigt, weil Nachbarn positiv getestet wurden, von denen sie durch eine Mauer getrennt sind.

An diesem Montag enden in England alle Corona-Regeln. Dann fallen auch Abstandsregeln, wie von Pubs und Restaurants seit langem gefordert. Allerdings warnt der Branchenverband UK Hospitality, dass ausgerechnet jetzt wegen der hohen Zahl von Selbstisolationen deutlich weniger Personal zur Verfügung stehe. Es handele sich um ein "Blutbad". Laut CBI-Chef Bilimoria fehlen 20 Prozent der Gastro-Beschäftigten.

Die Zahl der Infektionen steigt derweil rasant. Am Donnerstag meldete die Regierung mehr als 48 000 Neuinfektionen - der höchste Tageswert seit Januar./bvi/DP/eas


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
NISSAN MOTOR CO., LTD. 2.33%558.9 Schlusskurs.-0.20%
ROLLS-ROYCE HOLDINGS PLC 11.08%147.7 verzögerte Kurse.19.10%
Alle Nachrichten zu NISSAN MOTOR CO., LTD.
23.09.Thailändische Autoverkäufe brechen im August um 38,8% gegenüber dem Vorjahr ein
MR
10.09.Chinesisches Selbstfahr-Startup WeRide entwickelt selbstfahrenden Van
MT
08.09.Chinas Autoverkäufe sinken den dritten Monat in Serie
DJ
03.09.Deutscher Automarkt schrumpft auch im August
DJ
30.08.6 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
30.08.MÄRKTE ASIEN/Etwas fester - Powell-Aussagen sorgen für Erleichterung
DJ
27.08.6 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
20.08.MÄRKTE ASIEN/Talfahrt in Hongkong geht weiter - Autoaktien stark unter Druck
DJ
20.08.MÄRKTE ASIEN/Rasante Talfahrt in Hongkong geht weiter
DJ
19.08.MÄRKTE ASIEN/Anleger in Verkaufslaune - In USA droht straffere Geldpolitk
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NISSAN MOTOR CO., LTD.
10:12NISSAN MOTOR : All-new Townstar makes European debut
PU
24.09.Mitsubishi Electric Corporation - Participation in Japan Automotive Model-Based Enginee..
AQ
24.09.NISSAN MOTOR : MEDIA-Carlos Ghosn can’t wait to sell Renault shares after Nissan exit - Bl..
RE
23.09.Thai car sales slump to 15-month low in Aug on outbreak curbs
RE
23.09.GM invests in Chinese autonomous driving startup Momenta
RE
23.09.GM invests in Chinese autonomous driving startup Momenta
RE
22.09.NISSAN MOTOR : Magnite SUV Launches in Kenya
AQ
22.09.German auto giants place their bets on hydrogen cars
RE
21.09.NISSAN MOTOR : LEAF named best buy among electric vehicles in Brazil
PU
20.09.U.S. opens probe into 30 million vehicles over air bag inflators
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NISSAN MOTOR CO., LTD.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 9 523 Mrd. 85 839 Mio 73 326 Mio
Nettoergebnis 2022 125 Mrd. 1 123 Mio 959 Mio
Nettoverschuldung 2022 5 575 Mrd. 50 255 Mio 42 929 Mio
KGV 2022 17,6x
Dividendenrendite 2022 0,60%
Marktkapitalisierung 2 218 Mrd. 20 030 Mio 17 075 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,82x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,76x
Mitarbeiterzahl 131 461
Streubesitz 45,7%
Chart NISSAN MOTOR CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Nissan Motor Co., Ltd. : Chartanalyse Nissan Motor Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NISSAN MOTOR CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 558,90 JPY
Mittleres Kursziel 700,59 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Makoto Uchida Executive President & Chief Executive Officer
Stephen Ma Chief Financial Officer & Executive Officer
Yasushi Kimura Chairman
Anthony Thomas Chief Information Officer
Ashwani Gupta COO & Representative Executive Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NISSAN MOTOR CO., LTD.-0.20%19 755
TOYOTA MOTOR CORPORATION26.93%252 924
VOLKSWAGEN AG24.25%137 986
DAIMLER AG28.53%93 053
GENERAL MOTORS COMPANY25.43%75 824
BMW AG12.96%61 932