Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Tokyo Stock Exchange  >  Nissan Motor Co., Ltd.    7201   JP3672400003

NISSAN MOTOR CO., LTD.

(7201)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Bernstein warnt bei Fusion von Renault und Fiat Chrysler vor Euphorie

27.05.2019 | 17:37

NEW YORK (dpa-AFX) - Das US-Analysehaus Bernstein Research blickt etwas skeptisch auf die mögliche Fusion von Renault und Fiat Chrysler. Die Marktreaktionen mit hohen Kursgewinnen bei Fiat Chrysler und Renault seien angesichts der erhofften Synergien verständlich, schrieb Analyst Max Warburton in einer am Montag vorliegenden Studie. Allerdings könnte es Jahre dauern, bis die angepeilten Einsparungen realisiert würden.

Zudem merkte Warburton an, dass das Streben nach Größe oft in die falsche Richtung führe. In der aktuellen Lage der Automobilindustrie, wo im Zuge des Schwenks hin zur Elektromobilität immer mehr Teile wie Batterien und Motoren zugekauft würden, sinke die Notwendigkeit, in der Produktion Größenvorteile nutzen zu müssen. Vielmehr stiegen mit dem Hang zur Größe die Probleme, wenn die Unternehmen in unsicheren Zeiten die falsche Technologie wählten.

Ferner wies der Experte darauf hin, dass selbst ohne die Renault-Beteiligung Nissan solch ein Deal mit französischen, italienischen und amerikanischen Sparten nur schwer zu managen sei. Es dürften zudem Monate oder sogar Jahre vergehen, bis diese Transaktion abgeschlossen werden könne. Die Aktienkurse beider Konzerne sollten aber im Zuge dieses Prozesses weitere Unterstützung finden, so Warburton.

Er bewertet vorerst beide Aktien weiter mit "Market-Perform". Für Renault bleibt das Kursziel bei 90 Euro, was ein Aufwärtspotenzial von aktuell 60 Prozent bedeutet. Das Ziel für die Papiere von Fiat Chrysler lautet unverändert 20 Euro - ebenfalls ein Plus von 60 Prozent gegenüber dem aktuellen Kurs.

Entsprechend der Einstufung "Market-Perform" erwarten die Analysten von Bernstein Research, dass die Kursentwicklung der Aktien in den kommenden zwölf Monaten um bis zu 15 Prozentpunkte über oder unter der Entwicklung des MSCI Pan Europe Index liegen wird./la/edh/he

Analysierendes Institut Bernstein.

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.05.2019 / 12:56 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 27.05.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


© dpa-AFX 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
EURO 50 SELECT 4.75% DECREMENT (SHLE, UHD) 0.11%655.414667 Realtime Kurse.-22.14%
EUROPE SELECT GREEN 50 5% DECREMENT (DIV, UHD) 0.79%1491.436978 Realtime Kurse.-9.25%
FIAT CHRYSLER AUTOMOBILES N.V. -0.64%13.136 verzögerte Kurse.0.26%
NISSAN MOTOR CO., LTD. 1.81%513.1 Schlusskurs.-19.34%
RENAULT 1.59%34.875 Realtime Kurse.-18.84%
Alle Nachrichten auf NISSAN MOTOR CO., LTD.
27.11.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
26.11.UPDATE/Merkel kündigt Widerstand gegen EU-Pläne für Abgasnorm Euro 7 an
DJ
26.11.UPDATE/Merkel kündigt Widerstand gegen EU-Pläne für Abgasnorm Euro 7 an
DJ
23.11.MENSCHENRECHTLER : U-Haft für Auto-Manager Carlos Ghosn war Verstoß
DP
18.11.EXPERTEN : Johnsons E-Auto-Pläne beschleunigen Wandel in der Branche
DP
18.11.AUTOEXPERTE : Britisches Verbrennerverbot setzt Hersteller unter Druck
DP
16.11.Kammer sieht asiatisch-pazifischen Handelspakt als Weckruf für EU
DP
16.11.Agentur - Nissan erwägt Verkauf von Mitsubishi-Beteiligung
RE
09.11.NISSAN MOTOR CO., LTD. : Veröffentlichung des Halbjahresergebnisses
29.10.Britische Autoproduktion bricht ein - Angst vor No-Deal-Brexit
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NISSAN MOTOR CO., LTD.
30.11.NISSAN MOTOR : CRAFTSPORTS MOTUL GT-R grabs 6th in SUPER GT final round
PU
27.11.NISSAN MOTOR : production, sales and exports for October 2020
PU
26.11.Japan's export credit agency to lend $2 billion to Nissan for U.S. sales fina..
RE
26.11.NISSAN MOTOR : Japan's export credit agency to lend $2 bln to Nissan for U.S. sa..
RE
25.11.NISSAN MOTOR : to Open Vehicle Assembly Plant in Ghana ..appoints Japan Motors A..
AQ
25.11.REFILE-Japan shares end higher as Dow hits record high on Biden transition
RE
25.11.Nikkei jumps 1.6% as Dow hits all-time high on Biden transition
RE
24.11.NISSAN MOTOR : launches all-new Note in Japan
AQ
24.11.NISSAN MOTOR : launches all-new Note in Japan
PU
24.11.Nissan to sell redesigned Note compact car in Japan as it looks to restore pr..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 855 Mrd. 75 163 Mio 62 218 Mio
Nettoergebnis 2021 -508 533 Mio -4 866 Mio -4 028 Mio
Nettoverschuldung 2021 6 526 Mrd. 62 446 Mio 51 691 Mio
KGV 2021 -3,92x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 2 008 Mrd. 19 238 Mio 15 904 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,09x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,95x
Mitarbeiterzahl 136 134
Streubesitz 45,6%
Chart NISSAN MOTOR CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Nissan Motor Co., Ltd. : Chartanalyse Nissan Motor Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse NISSAN MOTOR CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 21
Mittleres Kursziel 457,78 JPY
Letzter Schlusskurs 513,10 JPY
Abstand / Höchstes Kursziel 188%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel -61,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Makoto Uchida Executive President & Chief Executive Officer
Yasushi Kimura Chairman
Ashwani Gupta COO & Representative Executive Officer
Stephen Ma Chief Financial Officer & Executive Officer
Anthony Thomas Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
NISSAN MOTOR CO., LTD.-19.34%18 897
TOYOTA MOTOR CORPORATION-9.02%188 012
VOLKSWAGEN AG-16.39%94 002
DAIMLER AG16.55%74 203
GENERAL MOTORS COMPANY22.08%63 951
BMW AG2.24%58 116