Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Nintendo Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    7974   JP3756600007

NINTENDO CO., LTD.

(864009)
  Bericht
Verzögert Japan Exchange  -  07:00:00 08.02.2023
5201.00 JPY   -7.52%
16:06Britische Kartellwächter gegen Microsoft-Zukauf von Activision Blizzard
AW
13:17MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
12:22Kommentar des Fed-Chefs bringt asiatische Aktienmärkte durcheinander
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Nintendo-Aktien brechen wegen Verzögerung von 'Legend of Zelda' um 5% ein

30.03.2022 | 06:02
Nintendo logo is seen in a GameStop in Manhattan, New York

Die Aktien von Nintendo Co brachen im frühen Tokioter Handel um 5% ein, nachdem das in Kyoto ansässige Spieleunternehmen bekannt gab, dass es die Veröffentlichung des mit Spannung erwarteten Nachfolgers von "Legend of Zelda: Breath of the Wild" von dem für dieses Jahr geplanten Debüt auf das Frühjahr 2023 verschieben wird.

Der Kursrückgang kommt, nachdem die Nintendo-Aktie zum Börsenschluss am Dienstag seit Jahresbeginn um 25% zugelegt hatte. Damit wurden die Befürchtungen abgeschüttelt, dass die Erfolgskonsole Switch nach einer Hardware-Aktualisierung im Oktober und der Veröffentlichung eines von der Kritik gefeierten "Pokemon"-Titels im Januar ihren Höhepunkt erreicht haben könnte.

"Um dieses Spiel zu etwas Besonderem zu machen, arbeitet das gesamte Entwicklungsteam fleißig weiter, also warten Sie bitte noch ein wenig", sagte der Produzent der Zelda-Serie, Eiji Aonuma, in einem auf Twitter veröffentlichten Video.

Das ursprüngliche "Breath of the Wild" war ein Switch-Launch-Spiel im Jahr 2017 und hat sich mehr als 25 Millionen Mal verkauft.

Der weithin emulierte Titel wurde für sein Open-World-Gameplay gelobt. Nintendo brachte ein Spin-Off, "Hyrule Warriors: Age of Calamity", im Jahr 2020.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANDAI NAMCO HOLDINGS INC. -0.14%8609 verzögerte Kurse.3.69%
KADOKAWA CORPORATION 0.60%2526 verzögerte Kurse.4.63%
NINTENDO CO., LTD. -7.52%5201 verzögerte Kurse.1.66%
SONY GROUP CORPORATION -0.83%11955 verzögerte Kurse.20.13%
Alle Nachrichten zu NINTENDO CO., LTD.
16:06Britische Kartellwächter gegen Microsoft-Zukauf von Activision Blizzard
AW
13:17MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
12:22Kommentar des Fed-Chefs bringt asiatische Aktienmärkte durcheinander
MT
11:28Ergebnisse der Gewinnsaison belasten Tokio-Aktien
MT
08:52Aktien Asien/Pazifik: Unternehmenszahlen belasten Börse Tokio
AW
08:35Enttäuschende SoftBank- und Nintendo-Ergebnisse belasten japanische Aktien; Nintendo st..
MT
08:23MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Starke US-Vorgaben verpuffen
DJ
08:01Nintendo senkt Umsatz- und Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 23, während der zureche..
MT
07:41MORNING BRIEFING - USA/Asien
DJ
07:00MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Schwache Unternehmenszahlen belasten Tokio
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu NINTENDO CO., LTD.
12:22Fed Chief's Commentary Churns Asian Stock Markets
MT
11:28Earnings Season Results Deflate Tokyo Shares
MT
08:35Dismal SoftBank, Nintendo Earnings Weigh on Japanese Shares; Nintendo Plunges 8% on FY2..
MT
08:22Dismal SoftBank, Nintendo Earnings Weigh on Japanese Shares
MT
08:01Nintendo Slashes FY23 Sales, Earnings Guidance as Fiscal Nine-month Attributable Profit..
MT
06:32Marketmind: The Powell Put
RE
03:38Japan's Nikkei sinks as weak tech earnings snuff Wall Street boost
RE
02:48Shares of Japan's Nintendo, SoftBank and Sharp tumble after earnings
RE
02:38Nintendo Shares Slump After Guidance Cut on Weaker Switch Sales
DJ
01:44Shares of Nintendo, SoftBank tumble after earnings
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NINTENDO CO., LTD.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2023 1 640 Mrd. 12 485 Mio 11 674 Mio
Nettoergebnis 2023 440 Mrd. 3 346 Mio 3 129 Mio
Nettoliquidität 2023 1 598 Mrd. 12 164 Mio 11 374 Mio
KGV 2023 14,1x
Dividendenrendite 2023 3,64%
Marktwert 6 055 Mrd. 46 100 Mio 43 103 Mio
Marktwert / Umsatz 2023 2,72x
Marktwert / Umsatz 2024 2,53x
Mitarbeiterzahl 6 717
Streubesitz 86,2%
Chart NINTENDO CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Nintendo Co., Ltd. : Chartanalyse Nintendo Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NINTENDO CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 5 201,00 JPY
Mittleres Kursziel 6 802,22 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 30,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Shuntaro Furukawa Manager-Corporate Planning
Ko Shiota General Manager-Technology Development
Satoru Shibata Executive Officer
Hajime Murakami General Manager-Administration & Head-IR
Katsuhiro Umeyama Independent Outside Director