Nike [NKE.N] baut in seiner Europazentrale in der niederländischen Stadt Hilversum Stellen ab, wie Bloomberg am späten Dienstag berichtete.

Nike antwortete nicht sofort auf eine per E-Mail gestellte Anfrage nach einem Kommentar.

Laut der Website des Sportbekleidungsriesen arbeiten mehr als 2.000 Mitarbeiter in der europäischen Zentrale. Es ist nicht klar, wie viele Menschen von den gemeldeten Kürzungen betroffen sind.

Zu Beginn dieses Jahres hatte Nike angekündigt, etwa 2% seiner Gesamtbelegschaft oder mehr als 1.600 Stellen zu streichen, um die Kosten zu senken, da die Nachfrage nach seinen Schuhen unter Druck steht.