Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. New Work SE
  6. News
  7. Übersicht
    NWO   DE000NWRK013   NWRK01

NEW WORK SE

(NWRK01)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Büro der Zukunft mitten in Wien: In der NEW WORK BASE im Haus am Schottentor wird New Work gelebt

28.09.2021 | 09:32

Wien, September 2021 - "Hier wird New Work mitten in Wien gelebt", freut sich Sandra Bascha, New Work Expertin und Leitung Kommunikation Österreich bei NEW WORK SE Österreich. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Österreich Tochter der NEW WORK SE und ihrer Marken XING, XING E-Recruiting, Prescreen, Honeypot und kununu sind nun unter einem Dach, auf rund 5.500m² in zwei Stockwerken, im Haus am Schottentor untergebracht. "Wir haben aus drei Standorten in Wien ein gemeinsames Zuhause gemacht. Das bedeutet nicht nur Umbau und Umzug, sondern auch viel 'Kulturarbeit'", berichtet die New Work Expertin.

Mit der "NEW WORK BASE" im traditionsreichen Haus am Schottentor ist eine der spannendsten Arbeitsumgebungen Österreichs entstanden, die nicht nur von Architekt Daniel Sieber vom Planungsbüro Hungenberg Sieber aus Berlin und Projektleiterin Sandra Auernigg-Strametz, sondern von allen Kolleginnen und Kollegen der NEW WORK SE Österreich geplant wurde. "Partizipation war einer der wichtigsten Faktoren in der Planung und Umsetzung der New Work Base. Schließlich soll hier alles möglich sein, was zu einem modernen New Work Alltag gehört", so Sandra Bascha.

Dynamisches Office Design, flexible Gestaltungsmöglichkeiten und das Büro als Spiegel der Vielfalt der Menschen, die hier arbeiten, waren die Prämissen, unter denen die New Work Base geplant und realisiert wurde. Der Planungsprozess startete Ende 2019, fertiggestellt und von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bezogen wurde das Office im Juli 2021. Die New Work Base ist - im wahrsten Sinne des Wortes - eine Plattform der Entfaltung, der Kommunikation, der Kollaboration, des Lernens und des konzentrierten Arbeitens. "In über 3000 Planungsstunden haben wir versucht, New Work in jeder Ecke spürbar zu machen. Schon vor Corona haben wir das Büro nicht als Verrichtungsort für Routinen verstanden, sondern als Plattform zur Entfaltung, und dies spiegelt sich im Konzept und in der Planung wieder. Das beste Beispiel dafür ist die Tatsache, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vieles durchwegs mitentschieden haben - von der Benennung der Meetingräume, über die Ausstattung der Dachterrasse bis hin zu Free Seating und Dog Office Guidelines", so Sandra Bascha.

Gearbeitet wird dort, wo es für die entsprechende Tätigkeit die besten Voraussetzungen und Infrastruktur gibt - die Vielfalt der Indoor und Outdoor Räume ist groß: Meetingräume, Schulungsräume, Collaboration Flächen, Workshop Area, Multi-Purpose-Räume, Chill Out Area, Galerien, Eltern-Kind-Büro, Podcast Raum, zwei Dachterrassen und sechs Küchen. Stand Up Elemente wechseln sich mit Tischen, Workbenches, Telefonboxen, Hängematten und vielen anderen Möbeln und Elementen, die der Vielfalt von New Work gerecht werden.

"Die New Work Base wurde so vielfältig gestaltet, um wirklich alles möglich zu machen und den individuellen Bedürfnissen, sowie den unterschiedlichen Arbeitsphasen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerecht zu werden", so Sandra Bascha, die vor allem den Wert von Begegnung und Miteinander, Kollaboration und Kreativität hervorstreicht.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der NEW WORK SE und ihrer Marken haben sich schon richtig auf das neue Office gefreut. Zum einen arbeiten sie seit rund 18 Monaten zum Großteil remote, zum anderen ist das Angebot der New Work Base so spannend, dass es jeder gerne in Anspruch nimmt und ausprobieren möchte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können jeden Tag aufs Neue entscheiden, wo das Kollaborieren, Lernen, Kommunizieren und konzentrierte Arbeiten in der NEW WORK BASE am besten gelingt. Damit die einzelnen Teams trotz Free-Seating Modell mit Desksharing zusammen sitzen können, gibt es designierte Teamspaces.

Sandra Bascha, Leitung Kommunikation Österreich NEW WORK SE, ergänzt: "Auch wenn die Pandemie ein Katalysator für New Work und die Digitalisierung war und besonders im letzten Jahr viel über die Notwendigkeit von Büros im Homeoffice-Alltag diskutiert wurde: wir brauchen Büros. Diese unterscheiden sich aber radikal von Office Konzepten, wie wir sie bisher kannten. Austausch, Kommunikation und Unternehmenskultur finden im New Work Büro statt, denn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen nicht mehr ins Büro, um hier nur ihre E-Mails zu checken oder Listen zu erstellen - da muss schon mehr passieren".

Projekt Facts NEW WORK BASE

  • Unternehmen: NEW WORK SE (XING, XING E-Recruiting, Prescreen, Honeypot und kununu)
  • Adresse: Schottenring 2-6, 1010 Wien
  • Planung & Umsetzung: Planungsbüro Hungenberg Sieber
  • Zeitraum Planung & Umsetzung: Projektphase ab 02/2019, Bauphase ab 03/2019, Einzug im Juli 2021
  • Fläche: 5.500 qm
  • 300 Mitarbeiter:innen
  • 2 Etagen
  • 6 Küchen
  • 2 Dachterrassen
  • 254 Arbeitsplätze
  • 3 Galerien: Read-and-Nap-Galerie mit Hängematte, Kollaboration-Galerie und Gaming-Area
  • Sonderräume: Eltern-Kind-Büro, Room of Silence, Podcast-Raum, eigener Raum für Weiterbildung/Sales Academy, Game-Space, …
  • Akustikdecken und -böden aus recycleten PET-Flaschen

Pressekontakt:
Mag. Sandra Bascha
Senior Manager Corporate Communications NEW WORK SE
Mobil: +43 676 502 86 03
sandra.bascha@new-work.se

Mag. Gertraud Auinger-Oberzaucher
themata | Content & Relations
Mobil: +43 664 10 35 587
auinger-oberzaucher@themata.at

Über die NEW WORK SE

Die NEW WORK SE engagiert sich mit ihren Marken, Services und Produkten für eine erfüllendere Arbeitswelt und schreibt damit das nächste Kapitel der Erfolgsgeschichte der XING SE. Gegründet als professionelles Netzwerk openBC von Lars Hinrichs, erfolgte 2006 die Umbenennung in XING und 2019 in NEW WORK SE. Damit trägt das Unternehmen sein überzeugtes Engagement für eine bessere Arbeitswelt auch im Namen - New Work ist die sichtbare Klammer aller Firmenaktivitäten. Das Unternehmen ist seit 2006 börsennotiert. Die NEW WORK SE agiert als zentrale Führungs- und Steuerungsholding und dient als Serviceabteilung der Töchterfirmen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Hamburg und beschäftigt seine insgesamt rund 1.900 Mitarbeiter auch an weiteren Standorten von München über Wien bis Porto. Weitere Infos unter http://www.new-work.se und https://nwx.new-work.se/

Disclaimer

New Work SE published this content on 28 September 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 28 September 2021 07:31:04 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu NEW WORK SE
02.12.NEUER LOOK, NEUE STRUKTUR UND NEUE F : XING veröffentlicht rundum erneuerte App
PU
29.11.CELEBRATING WORK, PIONEERING CULTURE : NEW WORK EXPERIENCE 2022 wird zum Festival
PU
25.11.EU-Kommission will strengere Regeln für Online-Wahlwerbung
DP
24.11.Hauck & Aufhäuser belässt New Work auf 'Buy' - Ziel 306 Euro
DP
22.11.NEW WORK : „XING Top Minds 2021 – XING startet erstes community-basiertes Erfo..
PU
11.11.„Wir brauchen eine Unternehmenskultur-Revolution am Arbeitsmarkt“
PU
08.11.Berenberg belässt New Work auf 'Hold' - Ziel 234 Euro
DP
05.11.Warburg Research hebt New Work auf 'Buy' - Ziel 268 Euro
DP
04.11.Xing-Mutter New Work setzt mehr um - allerdings weniger Gewinn
AW
04.11.NEW WORK SE wächst in den ersten neun Monaten in Umsatz, EBITDA und Ergebnis
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu NEW WORK SE
04.11.RESULTS : Conference Call Q3 2021
PU
04.11.NEW WORK SE grows turnover, EBITDA and result in first nine months
PU
04.11.Quarterly Report III/2021
PU
04.11.New Work SE Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended Septem..
CI
14.09.NEW WORK : appoints Peter Opdemom as new B2C Executive Board member
PU
05.08.RESULTS : Conference Call Q2 2021
PU
05.08.NEW WORK : grows revenues, EBITDA and net profit during first half of 2021
PU
05.08.NEW WORK : Quarterly Report II/2021
PU
05.08.New Work Se Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
19.05.NEW WORK SE : Annual General Meeting agrees to pay dividend of EUR 2.59 per share
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NEW WORK SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 287 Mio 324 Mio -
Nettoergebnis 2021 36,8 Mio 41,6 Mio -
Nettoliquidität 2021 59,7 Mio 67,4 Mio -
KGV 2021 30,6x
Dividendenrendite 2021 1,38%
Marktkapitalisierung 1 130 Mio 1 274 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 3,73x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,28x
Mitarbeiterzahl 1 699
Streubesitz 46,8%
Chart NEW WORK SE
Dauer : Zeitraum :
New Work SE : Chartanalyse New Work SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NEW WORK SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 201,00 €
Mittleres Kursziel 267,80 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 33,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Petra von Strombeck Chief Executive Officer
Ingo Franklin Chu Chief Financial Officer
Martin Weiss Chairman-Supervisory Board
Jens Pape Chief Technology Officer
Johannes Meier Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NEW WORK SE-26.61%1 304
FACEBOOK INC16.37%853 555
KUAISHOU TECHNOLOGY0.00%43 704
MATCH GROUP, INC.-14.39%35 723
TWITTER, INC.-17.88%33 577
BUMBLE INC.0.00%4 102