NETFLIX, INC.

(552484)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe BZX  -  15:36 07.07.2022
187.45 USD   +1.84%
15:04Barclays senkt Ziel für Netflix auf 170 Dollar - 'Equal Weight'
DP
15:01NETFLIX, INC. : Bewertung von Citigroup zum Kaufen erhalten
MM
06.07.ProSiebenSat.1 verkauft US-Produktionsgeschäft von Red Arrow Studios
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Disneys Weg zum Abonnentenerfolg liegt außerhalb der USA; der Weg zum Gewinn ist weniger klar

12.05.2022 | 12:51
FILE PHOTO: Smartphone with displayed

Die Quartalsergebnisse von Walt Disney Co zeigen einen Weg auf, um eine Viertelmilliarde Abonnenten zu gewinnen: die internationale Expansion. Aber ein rasantes Wachstum der Kundenzahl außerhalb der Vereinigten Staaten ist nicht so sicher, dass es zu einem Gewinnsprung führt.

Disneys Streaming-Zuwächse übertrafen die Schätzungen der Wall Street für den wichtigsten Videodienst des Unternehmens, Disney+, aber die Kosten des Geschäfts ließen einige Investoren und Analysten unbeeindruckt.

Die Aktie fiel um 3 % auf 102 $ pro Aktie, nachdem das Unternehmen am Mittwoch seine Ergebnisse für das zweite Quartal vorgelegt hatte. Dies spiegelt die neue Skepsis gegenüber dem Streaming-Geschäft wider, die durch das jüngste Straucheln von Netflix entstanden ist.

"Sicherlich hat Disney mehr Abonnenten gewonnen als Netflix. Auf der anderen Seite haben sie viel Geld verloren, um das zu erreichen", sagte der Medien- und Technologieanalyst Richard Greenfield von LightShed Partners. "Die Wall Street konzentriert sich zunehmend auf die Gewinne".

Disney+ hatte Ende März 138 Millionen Abonnenten, 7,9 Millionen mehr als im Vorquartal. Der Dienst wird in diesem Sommer in 42 Ländern starten, sagte eine Disney-Quelle, womit sich die globale Reichweite auf 106 Länder erhöht. Es werden rund 500 Sendungen in den lokalen Sprachen der Welt produziert, um Abonnenten in diesen Märkten zu gewinnen.

Chief Executive Bob Chapek sagte, dass Disney+ auf dem besten Weg ist, das vom Unternehmen gesetzte Ziel von 230 bis 260 Millionen Abonnenten bis September 2024 zu erreichen.

Mehr als die Hälfte des vierteljährlichen Abonnentenzuwachses stammt jedoch von Disney+ Hotstar in Indien, wo die Abonnenten durchschnittlich 76 Cent pro Monat zahlen. In den Vereinigten Staaten zahlen die Kunden im Durchschnitt 6,32 Dollar.

Die operativen Verluste im Streaming-Geschäft des Unternehmens, zu dem auch ESPN+ und Hulu gehören, stiegen im Quartal auf 877 Millionen Dollar - das Dreifache der Verluste des Vorjahres - und spiegeln die höheren Programm- und Produktionsausgaben wider. Es wird erwartet, dass die Ausgaben für die Programmgestaltung im dritten Quartal um mehr als 900 Millionen Dollar steigen werden, da das Unternehmen verstärkt in Originalinhalte und Sportrechte investiert.

"Wir glauben, dass großartige Inhalte unsere Abonnenten anlocken werden und diese Abonnenten dann in großem Umfang unsere Rentabilität steigern werden", sagte Chapek während einer Telefonkonferenz mit Investoren. "Wir sehen sie also nicht unbedingt als Gegenpol. Wir sehen sie als eine Art Übereinstimmung mit dem Gesamtansatz, den wir dargelegt haben."

Paolo Pescatore, Analyst bei PP Foresight, sagte voraus, dass Disney+ weiter wachsen wird, da es in neue Märkte expandiert und verlockende Inhalte zum Streamen anbietet, wie den Oscar-prämierten Animationsfilm "Encanto". Aber das wird möglicherweise kein finanzieller Erfolg sein.

"Es ist offensichtlich, dass sich alle Anbieter zu sehr auf die Nettoeinnahmen konzentrieren", sagte Pescatore. "Leider wird es aufgrund der Natur des Streaming zu einer hohen Abwanderungsrate kommen, die sich auf alle Anbieter auswirken wird. Das wiederum wird sich auf die Einnahmen und das Endergebnis auswirken."


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
FORESIGHT GROUP HOLDINGS LIMITED -0.35%393.6 verzögerte Kurse.-10.23%
NETFLIX, INC. -0.98%184.06 verzögerte Kurse.-69.45%
WALT DISNEY COMPANY (THE) -1.13%96.08 verzögerte Kurse.-37.26%
Alle Nachrichten zu NETFLIX, INC.
15:04Barclays senkt Ziel für Netflix auf 170 Dollar - 'Equal Weight'
DP
15:01NETFLIX, INC. : Bewertung von Citigroup zum Kaufen erhalten
MM
06.07.ProSiebenSat.1 verkauft US-Produktionsgeschäft von Red Arrow Studios
DP
06.07.NETFLIX, INC. : Barclays gibt neutrale Bewertung ab
MM
06.07.Netflix-Serie 'Stranger Things' feiert eine Milliarde Streamingstunden
DP
05.07.NETFLIX, INC. : Canaccord Genuity behält seine Kaufempfehlung bei
MM
05.07.NETFLIX, INC. : Piper Sandler bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
01.07.NETFLIX, INC. : Truist Securities bekräftigt seine neutrale Bewertung
MM
01.07.Analyse - Einige Anleger wetten, dass Top-Wachstumswerte in der US-Rezession gedeihen w..
MR
30.06.JPMorgan belässt Netflix auf 'Neutral' - Ziel 230 Dollar
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu NETFLIX, INC.
14:15'Teenage Mutant Ninja Turtles' get warning from the future in trailer for Netflix movie
AQ
06.07.'WEDDING SEASON' TRAILER : Indian American singles team up in new rom-com
AQ
06.07.NETFLIX : The Duffer Brothers Announce New Production Company Upside Down Pictures →
PU
06.07.Netflix greenlights a 'Stranger Things' spin-off series to help build a franchise
RE
06.07.'ROYALTEEN' TEASER TRAILER : Newcomer falls for Norwegian prince
AQ
01.07.SPOTIFY COLLABORATING WITH NETFLIX T : TechCrunch
MT
01.07.The need for reality checks
01.07.ANALYST RECOMMENDATIONS : Burberry, Comcast, FedEx, Netflix, PepsiCo...
01.07.Analysis-Some investors bet top growth stocks will thrive in U.S. recession
RE
30.06.'Young Royals' photos tease 'friendship, secrets' in Season 2
AQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu NETFLIX, INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 32 339 Mio - 31 767 Mio
Nettoergebnis 2022 4 911 Mio - 4 824 Mio
Nettoverschuldung 2022 9 524 Mio - 9 355 Mio
KGV 2022 16,9x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 81 773 Mio 81 773 Mio 80 326 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 2,82x
Marktwert / Umsatz 2023 2,57x
Mitarbeiterzahl 11 300
Streubesitz 98,2%
Chart NETFLIX, INC.
Dauer : Zeitraum :
Netflix, Inc. : Chartanalyse Netflix, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NETFLIX, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 44
Letzter Schlusskurs 184,06 $
Mittleres Kursziel 286,81 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 55,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Wilmot Reed Hastings Chairman, President & Co-Chief Executive Officer
Theodore A. Sarandos Co-CEO, Director & Chief Content Officer
Spencer Adam Neumann Chief Financial Officer
Adriane C. McFetridge Engineering Director
Gregory K. Peters Chief Operating & Product Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NETFLIX, INC.-69.45%81 773
TENCENT HOLDINGS LIMITED-23.91%422 671
PROSUS N.V.-9.36%96 082
AIRBNB, INC.-44.21%59 115
UBER TECHNOLOGIES, INC.-48.72%42 219
NASPERS LIMITED5.99%33 386