Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. China
  4. Shenzhen Stock Exchange
  5. NavInfo Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    002405   CNE100000P69

NAVINFO CO., LTD.

(002405)
  Bericht
Schlusskurs. Schlusskurs Shenzhen Stock Exchange - 03.12
15.71 CNY   +10.01%
2017Intel kauft sich beim deutschen Kartendienst Here ein
RE
2016Deutsche Autobauer finden Investoren für Kartendienst Here
RE
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Intel kauft sich beim deutschen Kartendienst Here ein

03.01.2017 | 20:08
The logo of Intel is seen during the annual Computex computer exhibition in Taipei

Frankfurt (Reuters) - Die deutschen Autobauer haben mit dem US-Chipriesen Inteleinen weiteren Partner für ihren Kartendienst Here gewonnen.

Die Amerikaner übernehmen 15 Prozent an dem digitalen Kartendienst, wie Intel und Here am Dienstag erklärten und damit einen Reuters-Bericht bestätigten. Zudem wollen die Partner gemeinsam eine Plattform entwickeln, um künftig die für das autonome Fahren benötigten hochauflösende Karten ohne Verzögerung zu aktualisieren. Der Einstieg muss noch vom Bundeskartellamt genehmigt werden, bei dem das Vorhaben bereits angemeldet wurde.

Die Partner äußerten sich nicht dazu, wie viel Intel für den Anteil zahlt. Die drei konkurrierenden Premiumhersteller BMW, Daimler und die Audi hatten 2015 gemeinsam für 2,55 Milliarden Euro den Spezialisten für Navigationskarten von Nokia übernommen. Das Trio wollte bei der Schlüsseltechnologie für Assistenzsysteme, Navigation und autonomes Fahren nicht von Google oder Apple abhängig sein.

Die US-Technologiekonzerne mausern sich mit ihren Plänen für eigene selbst fahrende Autos zu starken Konkurrenten der traditionellen Autohersteller. Diese setzen bei der Entwicklung des autonomen Fahrens und neuer digitaler Dienste rund um das Auto immer stärker auf Partnerschaften mit IT-Firmen. So arbeitet Intel bereits mit BMW und dem israelischen Kameratechnik-Anbieter Mobileye am selbstfahrenden Auto.

Nach dem Abschluss der Transaktion, der noch für das erste Quartal erwartet wird, soll der Intel-Manager Doug Davis in den Aufsichtsrat von Here einziehen. Davis leitet die Intel-Sparte, die sich mit autonomem Fahren beschäftigt.

Die Autokonzerne suchten seit Monaten nach weiteren Partnern für den Kartendienst, um ihren Anteil zu verringern. Erst vergangene Woche hatten zwei chinesische Firmen und Singapurs Staatsfonds GIC angekündigt, zusammen zehn Prozent an Here zu übernehmen. Mit dem Einstieg des chinesischen Internetkonzerns Tencent und des Kartendienstleisters NavInfo fasst Here auf dem weltgrößten Automarkt China Fuß. Zusammen mit NavInfo will Here ein Gemeinschaftsunternehmen für Kartendienste in China gründen. Here ist bereits in fast 200 Ländern präsent und Weltmarktführer für mobile Kartendienste.


© Reuters 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
888 HOLDINGS PLC -1.50%302.8 verzögerte Kurse.6.06%
8X8, INC. -4.88%17.72 verzögerte Kurse.-48.59%
ALPHABET INC. -0.67%2840.03 verzögerte Kurse.62.04%
ALS LIMITED 2.85%12.65 Schlusskurs.31.63%
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG -1.22%72.7 verzögerte Kurse.33.33%
DAIMLER AG -0.56%85.63 verzögerte Kurse.48.17%
NAVINFO CO., LTD. 10.01%15.71 Schlusskurs.10.09%
Alle Nachrichten zu NAVINFO CO., LTD.
2017Intel kauft sich beim deutschen Kartendienst Here ein
RE
2016Deutsche Autobauer finden Investoren für Kartendienst Here
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu NAVINFO CO., LTD.
28.10.NavInfo Co., Ltd. Reports Earnings Results for the Nine Months Ended September 30, 2021
CI
30.08.Navinfo Co., Ltd. Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
23.07.Heduo Technology Co., Ltd announced that it has received funding from NavInfo Co., Ltd...
CI
29.06.Holomatic Co., Ltd. announced that it has received funding from Tongfang Investment Co...
CI
23.06.NavInfo Co., Ltd. agreed to acquire 36.9% stake in Beijing Siwei Tiansheng Investment M..
CI
23.06.AutoAI Technology Co., Ltd. announced that it expects to receive CNY 100 million in fun..
CI
29.04.NavInfo Co., Ltd. Reports Earnings Results for the First quarter Ended March 31, 2021
CI
14.04.Navinfo Co., Ltd. Reports Earnings Results for the Full Year Ended December 31, 2020
CI
03.02.NavInfo Co., Ltd. announced that it has received CNY 4 billion in funding from a group ..
CI
2020MARKET CHATTER : Chinese Court Fines Baidu Nearly $10 Million for Intellectual Property Th..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 2 556 Mio 401 Mio 354 Mio
Nettoergebnis 2021 187 Mio 29,3 Mio 25,9 Mio
Nettoliquidität 2021 4 353 Mio 683 Mio 603 Mio
KGV 2021 215x
Dividendenrendite 2021 0,06%
Marktkapitalisierung 37 304 Mio 5 850 Mio 5 172 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 12,9x
Marktkap. / Umsatz 2022 9,12x
Mitarbeiterzahl 4 317
Streubesitz 74,9%
Chart NAVINFO CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
NavInfo Co., Ltd. : Chartanalyse NavInfo Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends NAVINFO CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 15,71 CNY
Mittleres Kursziel 15,82 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 0,69%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Peng Cheng Vice Chairman & General Manager
Xiao Ming Jiang Chief Financial Officer
Tao Yue Chairman
Zhong Peng Zhu Chairman-Supervisory Board
Lei Bi COO, Director & Deputy General Manager