Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. NATIXIS
  6. News
  7. Übersicht
    KN   FR0000120685

NATIXIS

(853760)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Französische und Schweizer Zentralbanken testen digitale Großhandelswährungen

10.06.2021 | 13:06
FILE PHOTO: Swiss National Bank logo is pictured on SNB building in Bern

Die Schweizerische Nationalbank und die Bank von Frankreich werden Europas erste grenzüberschreitende Zahlungen mit digitaler Zentralbankwährung testen, teilten die Banken am Donnerstag mit.

Das Experiment konzentriert sich auf den Großkundenkreditmarkt und nicht auf alltägliche öffentliche Transaktionen, aber es wird das erste Mal sein, dass ein digitaler Euro und Schweizer Franken vollständig getestet werden. Die Schweizer UBS, Credit Suisse und die französische Natixis sind an dem Projekt beteiligt, ebenso wie der Schweizer Börsenbetreiber SIX Digital Exchange, das Fintech-Unternehmen R3 und der Innovation Hub der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich.

Die Eurozone passt sich einem "starken Trend" zur Digitalisierung des Zahlungsverkehrs an", sagte die stellvertretende Gouverneurin der Bank von Frankreich, Sylvie Goulard.

Es ist das jüngste CBDC-Pilotprojekt der Bank von Frankreich. Im April hat sie digitale Anleihen, die von der Europäischen Investitionsbank ausgegeben wurden, mit Hilfe der Blockchain-Technologie "abgewickelt" - oder Zahlungen darauf geleistet.

"Die Bank von Frankreich ist von den potenziellen Vorteilen einer digitalen Zentralbankwährung überzeugt, die maximale Sicherheit und Effizienz bei Finanztransaktionen bietet", sagte Goulard.

Die Zusammenarbeit zwischen den beiden Zentralbanken wurde Jura genannt, nach der Bergkette, die die Schweiz und Frankreich trennt.

Sie wird den Austausch einer Euro-Großhandels-CBDC gegen eine Schweizer-Franken-Großhandels-CBDC durch einen Zahlung-gegen-Zahlung-Abwicklungsmechanismus beinhalten. Diese Transaktionen werden zwischen Banken mit Sitz in Frankreich und der Schweiz abgewickelt.

Die Technologie bedeutet, dass die Zahlungen fast sofort erfolgen, während beide Zentralbanken sie effektiv digital genehmigen müssen, bevor sie durchgeführt werden können.

"Damit CBDCs wirklich funktionieren, müssen sie grenzüberschreitend und unter Wahrung der Souveränität genutzt werden können", sagt Todd McDonald, Mitbegründer der Firma R3, die hinter der Technologie steht.

ESSENTIAL

Die Zentralbanken sagten, das Projekt sei "explorativ" und sei kein Hinweis darauf, dass ihre digitalen Währungen vollständig eingeführt werden.

Das Programm, das in den nächsten Monaten laufen wird, ist auch der jüngste Teil des Project Helvetia-Experiments, das letztes Jahr in der Schweiz gestartet wurde, um tokenisierte Vermögenswerte mit Wholesale-CBDC zu verwenden.

Es kommt auch, nachdem die Zentralbanken von China und den Vereinigten Arabischen Emiraten einem grenzüberschreitenden digitalen Währungsprojekt namens Multiple CBDC mit dem Namen m-bridge in Partnerschaft mit dem Innovationsarm der BIZ mit Sitz in Hongkong beigetreten sind.

SNB-Direktoriumsmitglied Andrea Maechler sagte, ihre Bank nehme teil, weil "es für Zentralbanken essentiell ist, mit den technologischen Entwicklungen Schritt zu halten." Digitale Währungen für Großkunden, die in der Regel auf Finanzinstitutionen beschränkt sind, die Konten bei einer Zentralbank unterhalten, unterscheiden sich von CBDCs für Privatkunden, die für die breite Öffentlichkeit zugänglich sind.

Sie werden als der populärste Vorschlag unter den Zentralbanken angesehen, weil sie das Potenzial haben, bestehende Großkunden-Finanzsysteme schneller, billiger und sicherer zu machen.

Die SNB hat sich skeptisch gegenüber digitalen Währungen wie Facebooks Diem-Projekt, früher bekannt als Libra, geäußert und behauptet, sie könnten ihre Fähigkeit, Geldpolitik zu betreiben, untergraben.


© MarketScreener.com 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / SWISS FRANC (AUD/CHF) -0.06%0.66393 verzögerte Kurse.-1.62%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) 0.02%1.25852 verzögerte Kurse.4.63%
CANADIAN DOLLAR / SWISS FRANC (CAD/CHF) 0.04%0.72545 verzögerte Kurse.4.74%
CHINESE YUAN RENMINBI / SWISS FRANC (CNY/CHF) -0.01%0.140058 verzögerte Kurse.3.42%
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.04%9.106 verzögerte Kurse.-20.12%
DANISH KRONE / SWISS FRANC (DKK/CHF) -0.01%14.395 verzögerte Kurse.0.00%
EURO / SWISS FRANC (EUR/CHF) -0.03%1.07394 verzögerte Kurse.-0.37%
HELVETIA HOLDING AG -0.80%98.7 verzögerte Kurse.5.67%
HONGKONG-DOLLAR / SWISS FRANC (HKD/CHF) -0.08%11.647 verzögerte Kurse.2.10%
INDIAN RUPEE / SWISS FRANC (INR/CHF) 0.01%0.012174 verzögerte Kurse.0.66%
JAPANESE YEN / SWISS FRANC (JPY/CHF) -0.04%0.8249 verzögerte Kurse.-3.44%
MCDONALD'S CORPORATION -0.54%242.71 verzögerte Kurse.13.72%
NATIXIS 0.03%4.001 Schlusskurs.0.00%
NEW ZEALAND DOLLAR / SWISS FRANC (NZD/CHF) -0.57%0.63134 verzögerte Kurse.-0.07%
RUSSIAN ROUBLE / SWISS FRANC (RUB/CHF) -0.08%0.012372 verzögerte Kurse.3.33%
SINGAPORE-DOLLAR / SWISS FRANC (SGD/CHF) -0.21%0.668 verzögerte Kurse.0.00%
SWEDISH KRONA / SWISS FRANC (SEK/CHF) -0.01%0.105217 verzögerte Kurse.-1.59%
UBS GROUP AG -0.40%14.94 verzögerte Kurse.19.81%
US DOLLAR / SWISS FRANC (USD/CHF) 0.01%0.905 verzögerte Kurse.2.36%
Alle Nachrichten zu NATIXIS
30.07.PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 2. bis 8. August (31. KW)
DJ
26.07.PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 26. Juli bis 1. August (30. KW)
DJ
23.07.PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 26. Juli bis 1. August (30. KW)
DJ
22.07.MÄRKTE USA/Erholung an Wall Street läuft langsam aus
DJ
22.07.MÄRKTE USA/An der Wall Street ist die Luft raus
DJ
22.07.MÄRKTE USA/Erholung dürfte sich gedämpft fortsetzen
DJ
19.07.PROGNOSE / Wachstum, Inflation, Renditen, Euribor
DJ
19.07.PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 19. bis 25. Juli (29. KW)
DJ
16.07.PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 19. bis 25. Juli (29. KW)
DJ
18.06.EU lässt gesperrte Großbanken nun doch bei Finanzgeschäft für Wiederaufbaufon..
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NATIXIS
29.07.NATIONAL AUSTRALIA BANK : As Fed tiptoes around tapering, investors look to Jack..
RE
27.07.NATIXIS : Investment Managers announces Senior Appointments
PU
23.07.Auto rally, corporate earnings push European shares to record highs
RE
21.07.Alstom Issues $1.4 Billion Bonds in Two-Tranche Deal
MT
20.07.EMBRAER'S EVE FLYING TAXI : an example of renewal for the aviation industry
PU
20.07.Firm policy rates show China has one eye on financial risk
RE
20.07.NATIXIS S.A.(ENXTPA : KN) dropped from Euronext 100 Index
CI
20.07.NATIXIS S.A.(ENXTPA : KN) dropped from CAC AllShares Index
CI
15.07.INSTANT VIEW : China's economy grows slower than expected in second quarter
RE
14.07.NATIXIS S.A.(ENXTPA : KN) dropped from S&P Global BMI Index
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 6 275 Mio 7 447 Mio -
Nettoergebnis 2020 101 Mio 120 Mio -
Nettoliquidität 2020 97 800 Mio 116 Mrd. -
KGV 2020 87,0x
Dividendenrendite 2020 2,15%
Marktkapitalisierung 12 625 Mio 14 876 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019 -7,55x
Marktkap. / Umsatz 2020 -14,2x
Mitarbeiterzahl 16 943
Streubesitz 5,33%
Chart NATIXIS
Dauer : Zeitraum :
NATIXIS : Chartanalyse NATIXIS | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Nicolas Namias Chief Executive Officer
Nathalie Bricker Chief Financial Officer
Laurent Mignon Chairman
Veronique Sani Chief Technology & Transformation Officer
Stephane Morin Head-Compliance
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
NATIXIS0.00%15 086
MACQUARIE GROUP LIMITED13.30%40 768
EQUITABLE HOLDINGS, INC.20.63%13 221
JEFFERIES FINANCIAL GROUP INC.34.92%8 199
SBI HOLDINGS, INC.6.82%5 818
OLD MUTUAL LIMITED8.66%4 169