Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. MVV Energie AG
  6. News
  7. Übersicht
    MVV1   DE000A0H52F5   A0H52F

MVV ENERGIE AG

(A0H52F)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Partner für Elektromobilität: MVV Enamic bietet Unternehmen ganzheitliche, zukunftsfähige Ladelösungen

21.05.2021 | 11:41

Flotten- und Dienstwagenladen, Mitarbeiterladen im Unternehmen, zu Hause und unterwegs

Die Zeit für die Elektrifizierung von Fahrzeugflotten ist günstig. Mehr als die Hälfte der Flottenbetreiber plant, 2021 oder 2022 in Elektro- bzw. Hybridfahrzeuge zu investieren, so der repräsentative 'e-mobility Monitor 2020'. Der Trend kommt nicht von Ungefähr: Die Elektromobilität erlebt einen deutlichen Aufschwung. Im ersten Quartal 2021 wuchs die Zahl der Neuzulassungen von Elektrofahrzeugen um 173 % im Vergleich zum Vorjahresquartal - und das bei rückläufigem Gesamtmarkt. Aufgrund der CO2-Flottengrenzwerte für die Automobilbauer sehen Experten den Verbrennungsmotor bereits in den 2030er-Jahren in einer Nischenrolle (Quelle: 'Electromobility Report' des Center of Automotive Management, CAM).

Für Unternehmen heißt das: Immer mehr Mitarbeiter wünschen sich, ihr Elektrofahrzeug an ihrem Arbeitsplatz laden zu können, wo es den ganzen Tag über steht. Unternehmen, die jetzt eine Ladeinfrastruktur aufbauen, schaffen für ihre Mitarbeiter einen attraktiven Mehrwert.

Dabei sind Lösungen aus einer Hand gefragt. Die MVV Enamic, eine Tochter des Mannheimer Energieunternehmens MVV, bietet Unternehmen daher ein umfangreiches Lösungspaket für die Elektrifizierung ihrer Fahrzeugflotte. Mit Produkten und Dienstleistungen von der Konzeption und Installation der Ladeinfrastruktur bis zur Abrechnung und Betriebsführung macht MVV Enamic den Umstieg auf Elektromobilität denkbar einfach. Unternehmen profitieren vom Imagegewinn als innovatives Unternehmen, mehr Nachhaltigkeit und geringeren Betriebskosten.

'Als kompetenter Ansprechpartner für alle Energiethemen unterstützen wir unsere Kunden bei der Energiewende. Für die Dekarbonisierung von Unternehmen bilden unsere Ladelösungen einen wichtigen Baustein', erklärt Gerhard Kiesbauer, Teamleiter Electrical Growth Team bei MVV Enamic. 'Unternehmen, die noch weiter gehen wollen und auf nachhaltige Energieerzeugung setzen, bieten wir mit Stromspeichern und Energiemanagement-Lösungen Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz sowie Ökostrom und Photovoltaik-Lösungen.'

Partner für die Dekarbonisierung von Unternehmen
MVV geht selbst mit gutem Beispiel voran: Mitarbeiter können ihr privates Elektroauto oder ihren Elektro-Dienstwagen an einer von über 30Lademöglichkeiten auf dem Unternehmensgelände laden. Außerdem baut MVV die öffentliche Ladeinfrastruktur in der Metropolregion Rhein-Neckar kontinuierlich auf und aus. Hier stehen inzwischen 130 Ladepunkte zur Verfügung, darunter auch einige Schnell-Ladepunkte.

Konzeption, Installation und Hardware
MVV Enamic unterstützt Unternehmen bei der Planung, Hardware-Auswahl und Installation sowohl auf dem Unternehmensgelände als auch bei Dienstwagenfahrern zu Hause. Dabei können Unternehmen aus AC-Ladesäulen bis 44 kW für den Indoor- und Outdoor-Einsatz sowie DC-Ladesäulen bis 300 kW fürs Schnellladen von verschiedenen Herstellern wählen. Eichrechtskonforme Ladestationen ermöglichen die exakte Abrechnung für Dienstwagennutzer sowie für Mitarbeiter, die ihr privates Elektroauto im Unternehmen laden.

Automatisierte Abrechnungen für Dienstwagenfahrer, Mitarbeiter und Besucher
Über das MVV Enamic-Kundenportal haben Unternehmen stets alle Informationen zu ihren Ladestationen im Blick. 'Dabei brauchen sich unsere Geschäftskunden um nichts zu kümmern: Die Abrechnungen laufen vollautomatisiert, transparent und eichrechtskonform. Sie decken alle relevanten Fälle ab: Ob Mitarbeiter oder Besucher ihr Elektroauto im Unternehmen laden oder Dienstwagenfahrer im Unternehmen, zu Hause oder unterwegs', erläutert Gerhard Kiesbauer. Dazu gehöre auch die Rückerstattung an Dienstwagenfahrer fürs Laden zu Hause. Wartung und Instandhaltung der Ladestationen übernehme MVV Enamic ebenfalls, so Gerhard Kiesbauer.

Das Laden funktioniert bequem über die App 'MVV eMotion' (kostenlos für Android und Apple). Damit haben Fahrer nicht nur Zugang zu den Ladesäulen des Unternehmens, sondern auch zu deutschlandweit über 20.000 Ladestationen von MVV und ihren Partnern - zu einheitlichen Preisen und ohne Roaminggebühren.

Lade- und Lastmanagement für Einsparungen bei Anschluss- und Energiekosten
Das Lade- und Lastmanagement sorgt dafür, dass durch die Ladeinfrastruktur kein neuer Netzanschluss benötigt wird und keine teuren Lastspitzen entstehen. Beim statischen Lademanagement steht jeder Ladestation und jedem Elektrofahrzeug eine feste Ladeleistung zur Verfügung. Das dynamische Lastmanagement passt die Gesamtladeleistung für alle Ladestationen stets an den Verbrauch der gesamten Liegenschaft an.

Die Ladelösungen von MVV Enamic umfassen im Einzelnen:

  • Konzeption inklusive Vor-Ort-Analyse, Elektroplanung, Erd- und Tiefbau, Beratung zu Förderungen, herstellerneutrale Unterstützung bei der Auswahl von Ladesäulen, Schnellladesäulen und Wallboxen
  • Installation deutschlandweit an allen Unternehmensstandorten sowie bei Dienstwagenfahrern zu Hause
  • Abrechnung transparent und rechtskonform, inklusive Rückvergütung für Dienstwagenfahrer von zu Hause getanktem Strom
  • Lade- und Lastmanagement um teure Lastspitzen und Netzanschlusserweiterungen zu vermeiden
  • Betriebsführung mit Wartung und Instandhaltung sowie 24/7-Störungsmanagement
  • Erneuerbare Energien: Unterstützung der Dekarbonisierung des Unternehmens mit Ökostrom, Photovoltaik und Stromspeichern

MVV Enamic bietet als B2B-Lösungseinheit der MVV Energie AG Geschäftskunden ganzheitliche Energielösungen aus einer Hand. Ob für energieintensive Industrieproduktionen, Pflegeheime oder Wohnungsbaugesellschaften: Mit ihrer umfassenden Erfahrung und ihrem Partnernetzwerk entwickelt MVV Enamic individuelle Energielösungen, die die Energieeffizienz steigern und so Kosten und Emissionen senken. Und das deutschlandweit.

Als Vorreiter der Dekarbonisierung gestaltet MVV Enamic die Energiewende für ihre Kunden mit dem MVV Enamic Lösungshaus aktiv und gewinnbringend. Ihr intelligentes modulares Portfolio rund um Energie und Energieeffizienz umfasst Lösungen zur Energielieferung, Energieerzeugung und -vermarktung, smartes Energiedatenmanagement, individuelle Belieferung von Strom und Gas bis hin zu Contracting-Lösungen und Smart Metering. Modernste E-Mobility- und LED-Lösungen komplettieren das Angebot.

Weiterführende Informationen: MVV Partner-Netzwerk.

Disclaimer

MVV Energie AG published this content on 21 May 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 21 May 2021 09:40:06 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu MVV ENERGIE AG
02.12.MVV ENERGIE : eröffnet neues Kundenzentrum am 4. Dezember in Waghäusel-Wiesental
PU
02.12.MVV ENERGIE : spendet Weihnachtsbaum für das Mutter-Kind-Haus Hedwig Wachenheim
PU
02.12.MVV ENERGIE : investiert in die Versorgungssicherheit
PU
01.12.STÄDTETAGSPRÄSIDENT KURZ : Ohne Trendwende harter Lockdown nötig
DP
26.11.MVV ENERGIE : Internationale Anerkennung für Klimaschutzziele von MVV
PU
23.11.RÜCKBAU DES KOHLEKRAFTWERKS GESTARTE : Platz für grüne Wärme und Strom
PU
19.11.MVV ENERGIE : Kundenzentren bleiben bei 3G-Regelung geöffnet
PU
18.11.MVV ENERGIE : unterstützt Evangelische Kirche und Caritasverband beim Bau von Photovoltaik..
PU
09.11.MVV Regioplan startet Erschließungsarbeiten im Armsheimer Neubaugebiet „Im Pfad&l..
PU
05.11.Veränderungen im Vorstand der juwi-Gruppe
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu MVV ENERGIE AG
26.11.MVV ENERGIE : International recognition for MVV's climate protection targets
PU
05.11.Changes in the board of directors of the juwi group
PU
25.10.EUROPE GAS-Prices lifted by lower Russian flows and colder weather
RE
11.10.MVV ENERGIE : heads for climate positive future with “Mannheim Model”
PU
06.10.EUROPE GAS-Prices extend record highs on energy rally, low wind, cold
RE
08.09.GERMAN PREMIERE : first “Wind + Storage” innovation project to be implemented ..
PU
13.08.MVV Energie AG Reports Earnings Results for the Third Quarter Ended June 30, 2021
CI
13.08.MVV ENERGIE : publishes strong results and demands more tempo for climate protection measu..
PU
03.08.MVV ENERGIE : upholds strong sales and earnings performance and raises forecast
PU
03.08.MVV ENERGIE : Inside Information acc. to Article 17 MAR of the Regulation (EU) NO. 596/201..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 3 454 Mio 3 906 Mio -
Nettoergebnis 2020 93,9 Mio 106 Mio -
Nettoverschuldung 2020 1 355 Mio 1 532 Mio -
KGV 2020 18,2x
Dividendenrendite 2020 3,65%
Marktkapitalisierung 2 333 Mio 2 638 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2019 0,82x
Marktkap. / Umsatz 2020 0,89x
Mitarbeiterzahl 6 311
Streubesitz 49,9%
Chart MVV ENERGIE AG
Dauer : Zeitraum :
MVV Energie AG : Chartanalyse MVV Energie AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MVV ENERGIE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Georg Müller Chief Executive Officer & Commercial Director
Philipp Riemen Head-Finance & Investor Relations
Peter Kurz Chairman-Supervisory Board
Hansjörg Roll Chief Technology Officer
Martin Auer Head-Legal, Compliance & Procurement
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MVV ENERGIE AG39.37%2 638
NATIONAL GRID PLC13.97%47 458
ELECTRICITÉ DE FRANCE-3.61%45 512
ABU DHABI NATIONAL ENERGY COMPANY PJSC-2.08%43 160
SEMPRA-3.94%39 084
ENGIE2.56%35 092