Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Muenchener Rueckversicherung AG    MUV2   DE0008430026

MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG

(MUV2)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Muenchener Rueckversicherung : Münchener Rück übertrifft trotz hoher Sturmschäden Gewinnziele

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
07.11.2019 | 08:58
The logo of reinsurance company Munich Re Group

Die Münchener Rück hat im dritten Quartal trotz hoher Schäden durch Wirbelstürme noch mehr verdient als bisher in Aussicht gestellt.

Unter dem Strich stand ein Gewinn von 865 Millionen Euro, wie der weltgrößte Rückversicherer am Donnerstag mitteilte. Das waren 79 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum und 15 Millionen Euro mehr als der Konzern im Oktober in Aussicht gestellt hatte. "Wir erwarten nun, unsere ursprüngliche Gewinn- und Umsatzerwartung für das Gesamtjahr 2019 zu übertreffen", sagte Finanzchef Christoph Jurecka. Die Aktien lagen im Frankfurter Frühhandel ein Prozent im Plus.

Nach neun Monaten summiert sich der Gewinn des Dax-Konzerns schon auf 2,49 Milliarden Euro. So viel hatte der Vorstand bisher für das gesamte Jahr 2019 in Aussicht gestellt. Das Beitragsvolumen soll nach den neuen Planungen auf insgesamt mehr als 49 Milliarden Euro steigen. In der Sparte Rückversicherung nahm die Münchener Rück von Januar bis September 25,5 Milliarden Euro an Beiträgen ein, das war ein Plus von acht Prozent. Bei der Erstversicherungstochter Ergo gingen die Bruttobeiträge um knapp ein halbes Prozent auf 13,4 Milliarden Euro zurück. Auch der Gewinn in der Sparte fiel niedriger aus. Am Ergebnisziel von 400 Millionen Euro im Gesamtjahr hält der Konzern dennoch fest.

Die Gesamtbelastung durch Großschäden belief sich im dritten Quartal auf 981 (Vorjahreszeitraum: 599) Millionen Euro. Dabei schlugen die Wirbelstürme "Dorian" (360 Millionen Euro) und "Faxai" (380 Millionen Euro) besonders in Kontor. Taifun "Hagibis", der Anfang Oktober über Japan hinweggezogen war, werde voraussichtlich noch schadenträchtiger sein. Diese Schäden würden im vierten Quartal ausgewiesen.


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAX 0.82%12645.75 verzögerte Kurse.-4.55%
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG 1.44%211.5 verzögerte Kurse.-19.58%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG
23.10.RBC belässt Munich Re auf 'Outperform' - Ziel 275 Euro
DP
21.10.Morgan Stanley belässt Munich Re auf 'Overweight' - Ziel 275 Euro
DP
20.10.Aktien Frankfurt Schluss: Schwacher Dax von Corona-Sorgen belastet
DP
20.10.JPMorgan belässt Munich Re auf 'Neutral' - Ziel 235 Euro
DP
20.10.MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG : Münchener Rück trotzt Coronakrise mit Milliardeng..
RE
20.10.AKTIE IM FOKUS : Munich Re nach Eckzahlen im Aufwind - Analyst dennoch skeptisch
DP
20.10.Corona-Krise kommt Munich Re auch im Sommer teuer zu stehen
AW
20.10.Coronakrise kommt Munich Re auch im Sommer teuer zu stehen
AW
20.10.MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG : Munich Re erzielt Quartalsergebnis von ca. 200 Mi..
PU
20.10.MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG : Munich Re erzielt Quartalsergebnis von ca. 200 Mi..
EQ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG
23.10.MUNICH RE : Gets a Buy rating from RBC
MD
21.10.MUNICH RE : Morgan Stanley reaffirms its Buy rating
MD
20.10.MUNICH RE : Gets a Neutral rating from JP Morgan
MD
20.10.MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG : Munich Re's 3Q Profits Hit by Covid-19, Disaster ..
DJ
20.10.MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG : Munich Re posts quarterly result of approx. €200m
PU
20.10.MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG : Munich Re posts quarterly result of approx. ?200m
EQ
19.10.JOHN LEWIS OF HUNGERFORD : creates partnership with best in class experts to del..
AQ
19.10.MUNICH RE : Berenberg keeps its Buy rating
MD
19.10.MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG : Munich Re expects further hardening of markets
PU
16.10.MUNICH RE : Gets a Buy rating from Barclays
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 52 912 Mio 62 610 Mio -
Nettoergebnis 2020 1 606 Mio 1 900 Mio -
Nettoverschuldung 2020 297 Mio 351 Mio -
KGV 2020 18,3x
Dividendenrendite 2020 4,70%
Marktkapitalisierung 29 631 Mio 35 074 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,57x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,54x
Mitarbeiterzahl 39 693
Streubesitz 100,0%
Chart MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG
Dauer : Zeitraum :
Muenchener Rueckversicherung AG : Chartanalyse Muenchener Rueckversicherung AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 252,95 €
Letzter Schlusskurs 211,50 €
Abstand / Höchstes Kursziel 44,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -9,69%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Joachim Wenning Chairman-Management Board
Nikolaus von Bomhard Chairman-Supervisory Board
Christoph Jurecka Chief Financial Officer
Frank Fassin Independent Member-Supervisory Board
Benita Ferrero-Waldner Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MUENCHENER RUECKVERSICHERUNG AG-19.58%35 074
SWISS RE LTD-37.46%20 930
HANNOVER RÜCK SE-24.78%18 501
RENAISSANCERE HOLDINGS LTD.-9.08%9 128
EVEREST RE GROUP, LTD.-22.69%8 555
REINSURANCE GROUP OF AMERICA, INCORPORATED-33.58%7 357