Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

MORGAN STANLEY

(885836)
  Bericht
Realtime-Estimate Cboe BZX  -  20:35:17 31.01.2023
96.74 USD   +0.81%
14:02UBS fährt höchsten Gewinn seit 16 Jahren ein
RE
07:27Kostensenkungen treiben UBS-Gewinn auf 16-Jahres-Hoch
RE
06:51UBS steigert Gewinn im vierten Quartal um 23% und übertrifft Schätzungen
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Nutella-Hersteller Ferrero kauft Eigentümer von Blue Bunny Eiscreme

07.12.2022 | 19:04
Jars of Nutella spread produced by Italian confectionary maker Ferrero are displayed at a supermarket's shelf in Subang Jaya

Das italienische Unternehmen Ferrero hat sich bereit erklärt, das amerikanische Unternehmen Wells Enterprises zu kaufen, das mehrere Eismarken herstellt, darunter Blue Bunny, Bomb Pop und Halo Top, wie der Hersteller des Nutella-Schokoladenaufstrichs am Mittwoch mitteilte.

Die Übernahme passe zu Ferreros strategischen Wachstumsambitionen in der Eiskremkategorie, teilte der italienische Konzern in einer Erklärung mit und fügte hinzu, dass beide Unternehmen in Familienbesitz seien und über umfangreiche Erfahrungen im Süßwarenbereich verfügten.

Die Konzerne gaben keine finanziellen Details der Transaktion bekannt. Wells mit Sitz in der Stadt Le Mars, Iowa, wird in diesem Jahr voraussichtlich einen Umsatz von rund 1,7 Milliarden Dollar erzielen.

Die Transaktion von Wells Enterprises ist die jüngste in einer Reihe von Transaktionen, die der italienische Konzern seit 2017 in den Vereinigten Staaten abgeschlossen hat.

Ferrero und seine Unternehmen zählen nun mehr als 8.000 Mitarbeiter, neun Niederlassungen und 18 Werke in Nordamerika.

Wells, das 1913 als Milchwagenunternehmen gegründet wurde, ist heute das weltweit größte familiengeführte Speiseeisunternehmen.

Ferrero selbst wurde 1946 in einer kleinen Konditorei in Alba, in der Nähe von Turin in Norditalien, gegründet und hat sich dank der aggressiven Akquisitionskampagne des Vorstandsvorsitzenden Giovanni Ferrero zu einem globalen Konzern entwickelt.

"Dies ist eine Partnerschaft, von der beide Seiten profitieren, da sie Eiscreme-Experten und Konditorei-Champions zusammenbringt", sagte Giovanni Ferrero in einer Erklärung.

"Gemeinsam haben wir die Macht des Einen und sind gut aufgestellt, um auf dem Speiseeismarkt zu wachsen und zu konkurrieren", fügte er hinzu.

Ferrero hat das spanische Speiseeisunternehmen ICFC in zwei Schritten in den Jahren 2019 und 2021 gekauft.

Der Abschluss der Wells-Transaktion wird vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen für Anfang 2023 erwartet.

UBS fungierte als Finanzberater und McDermott Will & Emery LLP als Rechtsberater von Wells. Morgan Stanley fungierte als Finanzberater und Davis Polk & Wardwell LLP als Rechtsberater für Ferrero.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Alle Nachrichten zu MORGAN STANLEY
14:02UBS fährt höchsten Gewinn seit 16 Jahren ein
RE
07:27Kostensenkungen treiben UBS-Gewinn auf 16-Jahres-Hoch
RE
06:51UBS steigert Gewinn im vierten Quartal um 23% und übertrifft Schätzungen
MR
30.01.Tesla-CEO Elon Musk's Twitter leistet erste Zinszahlung für seine Buyout-Schulden
MT
30.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
30.01.Advanced Micro Devices hat trotz der Schwäche der Rechenzentren immer noch "erhebliche"..
MT
30.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsentscheiden schwächer
AW
30.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - ASML mit Exportbeschränkungen schwach
DJ
30.01.Morgan Stanley: Colgate-Palmolive-Ergebnisse 2023 werden voraussichtlich ..
MT
30.01.XETRA-SCHLUSS/DAX im Wartemodus - PNE brechen ein
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu MORGAN STANLEY
16:21Ex-Economy Minister Siniscalco leaves as head of Morgan Stanley Italy
RE
16:02Morgan Stanley Wealth Management Pulse Survey Reveals Investors Remain Optimistic for 2..
BU
12:37North American Morning Briefing: Stocks Seen Down -3-
DJ
09:38China stocks fall; hopes of upside on record monthly foreign inflows cut losses
RE
07:31UBS sounds cautious note for year ahead after booking quarterly profit rise
RE
06:51UBS fourth-quarter profit rises 23%; beats estimates
RE
06:47China stocks fall; see record monthly foreign inflows
RE
05:11Greece Hires Bank of America, Morgan Stanley To Lead Athens Airport IPO
MT
00:31Morgan Stanley rates OZL as Equal-weight
AQ
30.01.Financials Drop as Hopes for Market Stability Fade -- Financials Roundup
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MORGAN STANLEY
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 53 561 Mio - 49 314 Mio
Nettoergebnis 2022 10 702 Mio - 9 853 Mio
Nettoverschuldung 2022 119 Mrd. - 110 Mrd.
KGV 2022 15,4x
Dividendenrendite 2022 3,10%
Marktwert 161 Mrd. 161 Mrd. 148 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 5,22x
Marktwert / Umsatz 2023 4,84x
Mitarbeiterzahl 82 000
Streubesitz 64,7%
Chart MORGAN STANLEY
Dauer : Zeitraum :
Morgan Stanley : Chartanalyse Morgan Stanley | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MORGAN STANLEY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 27
Letzter Schlusskurs 95,96 $
Mittleres Kursziel 101,59 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,87%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
James Patrick Gorman Co-President & COO-Wealth Management
Andrew Michael Saperstein Co-President & Head-Wealth Management
Edward N. Pick Co-President
Sharon Yeshaya Chief Financial Officer
Anchal Dhar Vice President-Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MORGAN STANLEY13.93%160 733
CHARLES SCHWAB-9.32%140 939
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC.4.10%124 536
CITIGROUP INC.14.42%100 232
CITIC SECURITIES COMPANY LIMITED8.54%45 128
CSC FINANCIAL CO., LTD.19.18%27 144