Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MORGAN STANLEY

(885836)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MARKT USA/Uneinheitlich vor Datenflut

15.07.2021 | 12:18

In engen Grenzen uneinheitlich dürften die US-Börsen am Donnerstag in den Handel starten. Vorbörslich liegt der S&P-Future knapp im Minus, während der Nasdaq-Future um 0,4 Prozent steigt. Die zinssensiblen Technologiewerte dürften von den zuletzt gesunkenen Anleiherenditen profitieren.

Am Donnerstag steht eine Fülle von Konjunkturdaten zur Veröffentlichung an, die letztlich die Richtung des Marktes bestimmen könnten. Noch vor der Startglocke werden die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe aus der Vorwoche, der Empire State Manufacturing Index und der Philadelphia Fed Index jeweils für Juli, die Import- und Exportpreise aus dem Juni sowie die Juni-Daten zur Industrieproduktion veröffentlicht.

Daneben wird Fed-Chef Jerome Powell dem Bankenausschuss des US-Senats Rede und Antwort stehen. Er dürfte dort aber im Wesentlichen das wiederholen, was er am Mittwoch vor dem Finanzausschuss des Repräsentantenhauses gesagt hat, nämlich dass es die Notenbank nicht eilig habe, die geldpolitischen Zügel zu straffen, und dass die aktuell hohe Inflation nur vorübergehend sei. Seine Aussagen ließen die Anleihezinsen deutlich zurückkommen.

Mit Morgan Stanley wird die letzte der großen US-Banken Zahlen zum zweiten Quartal vorlegen. Nach Handelsschluss wird der Quartalsausweis des Aluminiumkonzerns Alcoa erwartet.

Schon bekannt sind die Quartalszahlen des Krankenversicherers Unitedhealth Group. Diese werden zunächst verhalten aufgenommen, die Aktie liegt vorbörslich knapp im Minus.

Am Ölmarkt geben die Preise erneut nach. Hier belasten nach Angaben aus dem Handel noch immer Berichte, wonach Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate kurz vor einer Einigung im Streit um Fördermengen stehen. Überdies stützten die am Vortag veröffentlichten Lagerbestandsdaten der staatlichen Energy Information Agency die Preise weniger als erhofft, heißt es.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/cln/raz

(END) Dow Jones Newswires

July 15, 2021 06:17 ET (10:17 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALCOA CORPORATION -5.90%45.6 verzögerte Kurse.97.83%
MORGAN STANLEY -0.33%98.3 verzögerte Kurse.43.44%
UNITEDHEALTH GROUP -0.09%412.34 verzögerte Kurse.17.69%
Alle Nachrichten zu MORGAN STANLEY
11:49Deutsche Post zwischen Warnung von FedEx und Empfehlung
DP
11:18Japans Zentralbank behält den Leitzins bei, senkt aber die Aussichten für Exporte und P..
MT
08:52Eleia unterzeichnet eine Entschädigungsvereinbarung für das Übernahmeangebot von Augean
MT
08:22Aktien Frankfurt Ausblick: Etwas höher vor Fed-Signalen
AW
04:45Sembcorp Marine erhält Buyout-Angebot von Temasek nach Bezugsrechtsemission
MT
21.09.Amwell stellt Robert Shepardson von Morgan Stanley als CFO ein
MT
21.09.Warner Music Group führt Zweitplatzierung von 2,34 Millionen Aktien durch
MT
21.09.BABBEL GROUP AG : Babbel Group hat gemeinsam mit ihren Aktionären beschlossen, den geplant..
DJ
21.09.Taper Talk, aktualisierte Prognosen im Mittelpunkt der FOMC-Sitzung am Mittwoch
MT
21.09.Morgan Stanley sieht Mitte-Links-Partei in Umfragen vor der Bundestagswahl am Sonntag v..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MORGAN STANLEY
12:13NORTH AMERICAN MORNING BRIEFING : Stock Futures -2-
DJ
11:18NIKKEI 225 : Japan's Central Bank Maintains Lending Rates But Lowers Outlook on Exports an..
MT
09:50India may let foreign investors buy up to 20% in LIC IPO- source
RE
08:52AUGEAN : Eleia Enters Compensation Payment Deed for Augean Takeover Bid
MT
08:28SAUDI TELECOM : Unit Raises $965 Million Via Solutions By STC IPO
MT
07:46SAUDI TELECOM : tech business locks in $966 million from IPO
RE
06:43Toast valued at $20 bln after pricing U.S. IPO above target
RE
05:02Salesforce rival Freshworks raises $1.03 billion in U.S. IPO, valued at $10.13 billion
RE
04:45SEMBCORP MARINE : Lands Buyout Bid from Temasek Post Rights Issue
MT
02:31Morgan Stanley rates APA as Equal-weight
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu MORGAN STANLEY
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 57 799 Mio - 49 258 Mio
Nettoergebnis 2021 13 154 Mio - 11 210 Mio
Nettoverschuldung 2021 107 Mrd. - 90 851 Mio
KGV 2021 13,5x
Dividendenrendite 2021 2,11%
Marktkapitalisierung 179 Mrd. 179 Mrd. 153 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 4,95x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,95x
Mitarbeiterzahl 72 000
Streubesitz 71,1%
Chart MORGAN STANLEY
Dauer : Zeitraum :
Morgan Stanley : Chartanalyse Morgan Stanley | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MORGAN STANLEY
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Letzter Schlusskurs 98,30 $
Mittleres Kursziel 103,99 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,79%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
James Patrick Gorman Chairman & Chief Executive Officer
Andrew Michael Saperstein Co-President
Edward N. Pick Co-President
Sharon Yeshaya Chief Financial Officer
Robert P. Rooney Head-Technology, Operations & Firm Resilience