Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MICROSOFT CORPORATION

(870747)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Nasdaq - 30.07. 22:00:01
284.91 USD   -0.56%
30.07.Amazon verfehlt Umsatzerwartungen - Aktie sackt ab
RE
30.07.EQS-NEWS : Swiss Re erzielt im ersten Halbjahr -2-
DJ
29.07.Börse Frankfurt-News: "Amerikanische Wochen" (Zertifikate-Trends)
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Microsoft - Solarwinds-Hacker nehmen Behörden und NGOs in Blick

28.05.2021 | 08:22
FILE PHOTO: A Microsoft logo is seen in Los Angeles

Bangalore (Reuters) - Die Gruppe hinter dem Hackerangriff auf den US-Softwarehersteller SolarWinds hat inzwischen nach Informationen von Microsoft Regierungsbehörden, Beratungsinstitute und Nichtregierungsorganisationen (NGOs) ins Visier genommen.

Entsprechende Beobachtungen habe man diese Woche gemacht, teilte der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft in einem Blogeintrag in der Nacht zu Freitag mit. Es seien rund 3000 E-Mail-Konten in mehr als 150 verschiedenen Organisationen angegriffen worden. Dahinter stehe die Gruppe Nobelium, die auch für die SolarWinds-Attacke 2020 verantwortlich sei und deren Ursprung in Russland vermutet werde.

Microsoft zufolge griff Nobelium zunächst ein E-Mail-Konto der US-Behörde für Entwicklungszusammenarbeit USAID an und startete von dort aus Phishing-Aktivitäten auf andere Organisationen. Aktuell würden alle Betroffenen informiert. Microsoft-Präsident Brad Smith hatte den SolarWinds-Fall als den "größten und ausgefeiltesten Angriff, den die Welt jemals erlebte" bezeichnet. Damals luden sich bis zu 18.000 SolarWinds-Kunden das kompromittierte Software-Update herunter, mit dem Hacker Unternehmen und Agenturen fast neun Monate lang unbemerkt ausspionieren konnten. Russland hat bisher jegliche Verantwortung an dem Angriff zurückgewiesen.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
INTUIT INC. 0.85%529.97 verzögerte Kurse.38.35%
MICROSOFT CORPORATION -0.56%284.91 verzögerte Kurse.28.10%
SOLARWINDS CORPORATION -1.66%11.24 verzögerte Kurse.-24.82%
US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB) -0.13%73.1213 verzögerte Kurse.-0.78%
Alle Nachrichten zu MICROSOFT CORPORATION
30.07.Amazon verfehlt Umsatzerwartungen - Aktie sackt ab
RE
30.07.EQS-NEWS : Swiss Re erzielt im ersten Halbjahr -2-
DJ
29.07.Börse Frankfurt-News: "Amerikanische Wochen" (Zertifikate-Trends)
DP
29.07.EQS-ADHOC : INFICON weiterhin stark unterwegs
DJ
29.07.PRESSESTIMME : 'Volksstimme' über die Zahlen der Deutschen Bank
DP
28.07.MÄRKTE USA/Fed hält an Geldpolitik fest - Nasdaq fester
DJ
28.07.MÄRKTE USA/Börsen vor Fed-Entscheid zurückhaltend - Nasdaq fester
DJ
28.07.Biden warnt vor 'echtem Krieg' als Folge schwerer Cyberangriffe
DP
28.07.MÄRKTE USA/Abwartendes Geschäft vor Fed-Entscheid - Alphabet fest
DJ
28.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 28.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MICROSOFT CORPORATION
30.07.Tech Down As Amazon Report Weighs -- Tech Roundup
DJ
30.07.MICROSOFT : Michelle Gonzalez named to lead Microsoft's venture fund M12
PU
30.07.MICROSOFT : What's new in Microsoft Teams for July
PU
30.07.U.S. judge says Google request for Microsoft documents is relevant
RE
30.07.MICROSOFT : Check out virtual Microsoft-sponsored sessions at next week's Black ..
PU
30.07.MICROSOFT : invites participants to attack AI systems in educational Machine Lea..
PU
30.07.MICROSOFT : and BT announce partnership to shape the future of voice calling
PU
30.07.ALPHABET : Global equity funds post biggest inflow in five weeks- Lipper
RE
30.07.EQS-NEWS : Swiss Re posts strong profit of USD 1.0 -2-
DJ
30.07.Microsoft looks to tap into India's Oyo before its potential IPO- source
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 166 Mrd. - 140 Mrd.
Nettoergebnis 2021 59 435 Mio - 50 078 Mio
Nettoliquidität 2021 66 621 Mio - 56 134 Mio
KGV 2021 36,5x
Dividendenrendite 2021 0,78%
Marktkapitalisierung 2 142 Mrd. 2 142 Mrd. 1 805 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 12,5x
Marktkap. / Umsatz 2022 10,8x
Mitarbeiterzahl 163 000
Streubesitz 99,1%
Chart MICROSOFT CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Microsoft Corporation : Chartanalyse Microsoft Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MICROSOFT CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 41
Letzter Schlusskurs 284,91 $
Mittleres Kursziel 326,50 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,6%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Satya Nadella Chairman & Chief Executive Officer
Bradford L. Smith President & Chief Legal Officer
Amy E. Hood Chief Financial Officer & Executive Vice President
James Kevin Scott Chief Technology Officer & Executive VP
Gina L. Loften Chief Technology Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MICROSOFT CORPORATION28.10%2 142 238
SEA LIMITED38.74%149 469
ZOOM VIDEO COMMUNICATIONS, INC.12.09%114 633
DASSAULT SYSTÈMES SE39.99%71 801
ATLASSIAN CORPORATION PLC39.02%67 013
ROBLOX CORPORATION0.00%43 792