Microsoft Corporation

Aktien

870747

US5949181045

MSFT

Software

Realtime-Estimate Cboe BZX 17:15:24 12.06.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
437,7 USD +1,17 % Intraday Chart für Microsoft Corporation +3,29 % +16,47 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Aktien New York: Inflationsdaten treiben Rekordlauf der US-Börsen voran AW
ANALYSEN DES TAGES von Dow Jones Newswires (12.06.2024) DJ
Apples Markenwert über einer Billion Dollar - Top-Aufsteiger Nvidia RE
Apple besiegt Microsoft und ist wieder das wertvollste Unternehmen der Welt RE
Wall St steuert nach kühlen Inflationsdaten auf höhere Eröffnung zu; Fed-Entscheidung steht an RE
Sektor-Update: Tech-Aktien steigen am Mittwoch vorbörslich an MT
Sektor Update: Technologie MT
Kantar: Apple übertrifft als erstes Unternehmen $1 Billion an globalem Markenwert MT
CEOs von Microsoft und BlackRock nehmen am G7-Gipfel teil MT
Aktien steigen vor der Veröffentlichung des Inflationsberichts und der Fed-Entscheidung; Asien schwächer, Europa stärker MT
Elon Musk zieht Klage gegen OpenAI und CEO Sam Altman zurück MT
Microsoft will Arm-Chips mit MediaTek entwickeln MT
Oracle legt zu, da das Cloud-Infrastrukturgeschäft durch KI angekurbelt wird RE
Oracle sieht jährliche Steigerung der Ergebnisse im ersten Quartal und unterzeichnet neue Cloud-Verträge mit OpenAI und Google MT
Oracle winkt dank KI-Fantasie ein Rekordhoch DP
Futures treten auf der Stelle vor Inflationsdaten und Fed-Ausblick RE
Eviden von Atos geht Partnerschaft mit Microsoft ein, um eine eigene Service-Einheit zu gründen MT
Apple wird die erste globale Marke mit einem Wert von 1 Billion Dollar, sagt Kantar RE
Octopus Renewables investiert weitere 7 Millionen EUR in Simply Blue AN
SAP-Rivale Oracle versprüht Zuversicht für KI-Geschäfte - Aktie steigt DP
Oracle Fiscal Q4 Non-GAAP Earnings fallen, Umsatz steigt; stellt Partnerschaften mit Microsoft und Google vor; Aktien legen vorbörslich zu MT
European Energy aus Dänemark unterzeichnet langfristige Stromverträge mit Microsoft RE
ÜBERBLICK am Morgen/Konjunktur, Zentralbanken, Politik DJ
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax am 'Super-Mittwoch' freundlich erwartet AW
Exklusiv - Capital Group ändert seine Strategie, um bis 2031 $4 Billionen zu erreichen RE
Chart Microsoft Corporation
Mehr Grafiken
Die Microsoft Corporation ist weltweit führend in der Konzeption, Entwicklung und Vermarktung von Betriebssystemen und Softwareprogrammen für PCs und Server. Der Konzern baut und vertreibt auch Computerausrüstung. Der Nettoumsatz teilt sich wie folgt auf die einzelnen Aktivitäten auf: - Verkauf von Betriebssystemen und Tools zur Anwendungsentwicklung (47,9%): hauptsächlich für Server (Azure, SQL Server, Windows Server, Visual Studio, System Center, GitHub, etc; - Entwicklung von Cloud-basierten Softwareanwendungen (23%): Programme für Produktivität (Microsoft 365; Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher und Access), integriertes Management und Kundenbeziehungsmanagement (Dynamics 365), Online-Dateifreigabe und -verwaltung (OneDrive) und vereinheitlichte und kollaborative Kommunikation (Skype und Microsoft Teams); - Verkauf von Videospiel-Hardware und -Software (7,3%): hauptsächlich Xbox; - Unternehmensdienstleistungen (3,6%); - Verkauf von Computern, Tablets und Zubehör (2,6%); - Sonstiges (15,6%). Auf die Vereinigten Staaten entfallen 50,4% des Nettoumsatzes.
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
C+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
58
Letzter Schlusskurs
432,7 USD
Mittleres Kursziel
485,3 USD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+12,16 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

% 1. Jan. Kap.
+16,47 % 3.216 Mrd.
+13,94 % 88,91 Mrd.
+12,68 % 82,48 Mrd.
+40,74 % 53,11 Mrd.
-17,03 % 51,66 Mrd.
+35,14 % 45,09 Mrd.
-30,87 % 42,47 Mrd.
+83,10 % 42,1 Mrd.
-1,08 % 27,17 Mrd.
-21,06 % 22,71 Mrd.
Software - Andere
  1. Börse
  2. Aktien
  3. 870747 Aktie
  4. Nachrichten Microsoft Corporation
  5. DXC Technology, Ferrovial und Microsoft schließen Partnerschaft für generative KI-Plattform Quercus
-40 % Zeitlich begrenztes Angebot: Unsere Abonnements führen Sie zu den besten Investitionen von morgen.
PROFITIEREN SIE JETZT