Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Merck KGaA
  6. News
  7. Übersicht
    MRK   DE0006599905   659990

MERCK KGAA

(659990)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

UBS hält Merck KGaA für zu hoch bewertet - Aktie runter auf 'Sell'

14.09.2021 | 12:56

ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Schweizer Großbank UBS hält die Bewertung der Aktien von Merck KGaA für zu anspruchsvoll. Deshalb stufte Analyst Michael Leuchten die Papiere des Pharma- und Spezialchemiekonzerns in einer am Dienstag vorliegenden Studie von "Neutral" auf "Sell" ab. Aufgrund erhöhter Gewinnschätzungen (EPS) für die Jahre 2021 bis 2023 erhöhte er aber sein Kursziel von 136 auf 170 Euro. Der aktuelle Kurs liegt mit 196 Euro deutlich darüber.

Die Merck-Titel seien im bisherigen Jahresverlauf um fast 50 Prozent gestiegen und hätten den EU-Pharmasektor damit um rund 30 Prozent übertroffen, betonte Leuchten. Auf dem Kapitalmarkttag vor wenigen Tagen hätten die Darmstädter nun einen umfangreichen neuen Investitionszyklus für alle Sparten angekündigt. Demnach wolle Merck in den kommenden vier Jahren die Hälfte mehr in Forschung & Entwicklung sowie in Übernahmen investieren als in den vergangenen vier Jahren.

Damit strebe das Unternehmen bis zum Jahr 2025 ein durchschnittliches jährliches Umsatzwachstum aus eigener Kraft von gut sechs Prozent an, bemerkte der Analyst. Er zweifelt jedoch daran, dass die neuen Wachstumsziele in gleichem Maß auf die Ergebnisentwicklung durchschlagen werden. Die Bewertung der Papiere deutlich über dem inneren Wert aller Konzernteile hält er deshalb für überzogen und erwartet eine negative Kursentwicklung.

Mit der Einstufung "Sell" geht die UBS davon aus, dass die Gesamtrendite der Aktie (Kursgewinn plus Dividende) auf Sicht von zwölf Monaten um mindestens sechs Prozent unter der von der UBS erwarteten Marktrendite liegt./edh/tih/jha/

Analysierendes Institut UBS.

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.09.2021 / 21:06 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.09.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu MERCK KGAA
13.10.Merck KGaA's Medikament zur Behandlung von Multipler Sklerose zeigt in Studie verbesser..
MT
13.10.JPMorgan belässt Merck KGaA auf 'Overweight' - Ziel 230 Euro
DP
12.10.Merck KGaA eröffnet zweiten Standort in Kalifornien, USA, mit einer Investition von 115..
MT
12.10.Bernstein belässt Merck KGaA auf 'Market-Perform' - Ziel 200 Euro
DP
07.10.MÄRKTE EUROPA/Kräftig erholt - Aareal schießen nach oben
DJ
07.10.MÄRKTE EUROPA/Freundlicher Stabilisierungstag - Aareal gehen ab
DJ
07.10.MÄRKTE EUROPA/Fester - DAX über 15.000 stabilisiert
DJ
06.10.BERICHTIGUNG : Merck KGaA vereinbart Lizenzierung der CRISPR-Technologie an den Genomikkon..
MT
05.10.Merck lizenziert CRISPR-Technologie an Genom-Gruppe Cellecta
MT
04.10.Merck KGaA schließt Rekrutierung für Studie zu Multiple-Sklerose-Medikamenten im Spätst..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MERCK KGAA
09:08MARKETMIND : Margin pressures
RE
19.10.MARKETMIND : Fast and furious
RE
14.10.MERCK KGAA : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the German Securities..
EQ
14.10.MERCK : EMD Serono, Inc. - New Real-World MAVENCLAD Data Show Sustained Effectiveness and ..
AQ
13.10.Merck KGaA's Multiple Sclerosis Treatment Drug Shows Improved Quality Of Life In Study
MT
12.10.MERCK : Opens Second Facility In California, US, With $115 Million Investment
MT
12.10.MERCK : MilliporeSigma Announces Completion of New Viral Vector Contract Development Manuf..
AQ
06.10.MARKETMIND : Hunker down, it's going to be one of those days
RE
06.10.CORRECTION : Merck KGaA Agrees to License CRISPR Technology to Genomics Group Cellecta
MT
05.10.MERCK : Licenses CRISPR Technology To Genome Group Cellecta
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MERCK KGAA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 19 375 Mio 22 549 Mio -
Nettoergebnis 2021 2 765 Mio 3 218 Mio -
Nettoverschuldung 2021 8 932 Mio 10 395 Mio -
KGV 2021 30,4x
Dividendenrendite 2021 0,79%
Marktkapitalisierung 84 803 Mio 98 677 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 4,84x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,44x
Mitarbeiterzahl 58 408
Streubesitz 29,7%
Chart MERCK KGAA
Dauer : Zeitraum :
Merck KGaA : Chartanalyse Merck KGaA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MERCK KGAA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 195,05 €
Mittleres Kursziel 200,03 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,55%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Belén Garijo López Chairman-Executive Board & CEO
Marcus Kuhnert Chief Financial Officer
Wolfgang Heinz Büchele Chairman-Supervisory Board
Maria Rivas Chief Medical Officer & Senior Vice President
Laura Matz Chief Science & Technology Officer
Branche und Wettbewerber