Merck KGaA

Aktien

659990

DE0006599905

MRK

Pharmazeutika

Realtime-Estimate Tradegate 17:06:13 18.06.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
168,9 EUR -1,37 % Intraday Chart für Merck KGaA -1,48 % +17,45 %
LockDieser Artikel von Alphavalue, dem europäischen Marktführer für unabhängige Forschung, ist ausschließlich Abonnenten vorbehalten .
Alphavalue ist exklusiv bei MarketScreener verfügbar.
Um den Artikel freizuschalten, SCHLIESSEN SIE EIN ABO AB!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Wirtschaftsminister Habeck reist ohne prominente Firmenvertreter nach China RE
Die China-Reise des deutschen Wirtschaftsministers wird von einer unauffälligen Wirtschaftsdelegation begleitet RE
Merck KGaA baut 62 Millionen Euro für das Life-Science-Geschäft MT
Merck investiert 62 Mio Euro in neue Qualitätskontrollanlage in Darmstadt DJ
INTERVIEW/Mercks Healthcare-Chef setzt auf externe KI-Expertise DJ
INTERVIEW/Mercks Healthcare-Chef setzt auf externe KI-Expertise DJ
Krankenkasse: So viele Medikamente für Beschäftigte verschrieben wie nie DP
Auswertung: Mehr Medikamente denn je verschrieben DP
Merck KGaA schließt Ausbau des deutschen Vertriebszentrums für 180 Millionen Euro ab MT
Merck eröffnet neues, erweitertes Life-Science-Vertriebszentrum in Schnelldorf, Deutschland CI
Börsen erholen sich - Technologietitel profitieren von Renditerückgang DJ
Aktien Frankfurt Schluss: Dax schwingt sich vor EZB-Sitzung nach oben DP
XETRA-SCHLUSS/Erholung nach Abverkauf - Fresenius mit Helios fest DJ
Hohes Kursziel von HSBC treibt Merck KGaA hoch DP
Aktien Frankfurt: Anleger greifen nach Rücksetzer wieder zu AW
JPMorgan belässt Merck KGaA auf 'Overweight' - Ziel 190 Euro DP
Barclays belässt Merck KGaA auf 'Overweight' - Ziel 205 Euro DP
Merck KGaA will neue klinische Studien für Onkologie-Pipeline starten MT
Merck KGaA gibt Updates zur Onkologie-Pipeline und zum fokussierten Ansatz bei der Erforschung und Entwicklung potenzieller neuer Medikamente, die die Zukunft der Krebsbehandlung verbessern sollen CI
Transcript : Merck KGaA - Special Call
Aktien Frankfurt: Dax macht Minus wett - SAP-Schwäche verhindert höhere Gewinne AW
Aktien Frankfurt Eröffnung: SAP-Minus und Zinsfurcht belasten AW
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax bleibt wohl unter Druck AW
Merck KGaA kooperiert mit sudkoreanischer Universitat zur Unterstutzung der biowissenschaftlichen Forschung MT
Leichter - Kretinsky übernimmt Royal Mail vollständig DJ
Chart Merck KGaA
Mehr Grafiken
Merck KGaA ist einer der weltweit größten Pharma- und Chemiekonzerne. Der Umsatz ist auf folgende Produktfamilien verteilt: - Lösungen und Produkte für die wissenschaftliche und biotechnologische Forschung (44,2%); - Pharmaprodukte (38,4%): verschreibungspflichtige Medikamente zur Behandlung von Diabetes, Diabetes, Krebs, Multipler Sklerose, Unfruchtbarkeit, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen des Zentralnervensystems, Entzündungskrankheiten usw.; - Performance-Materialien für die Elektronikindustrie (17,4%): Halbleitermaterialien, Flüssigkristalle, Pigmente und Additive, organische Materialien auf Kohlenstoffbasis, usw. Die geografische Verteilung des Umsatzes sieht aus wie folgt: Deutschland (4,8%), Europa (24%), China (12,9%), Asien / Pazifik (20,1%), USA (26,8%), Nordamerika (1,6%), Lateinamerika (6,3%), Mittlerer Osten und Afrika (3,5%).
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
A
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
16
Letzter Schlusskurs
171,2 EUR
Mittleres Kursziel
186,1 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+8,65 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. 659990 Aktie
  4. Nachrichten Merck KGaA
  5. Merck: Elektronik war eine große Überraschung
-40 % Einmalige Verlängerung: Unsere Abonnements führen Sie zu den besten Investitionen von morgen
PROFITIEREN SIE JETZT