Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Medios AG    ILM1   DE000A1MMCC8   A1MMCC

MEDIOS AG

(A1MMCC)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Medios : Vollmachts- und Weisungsformular/Briefwahl 2020

18.11.2020 | 12:13

Virtuelle ordentliche Hauptversammlung der Medios AG am 26. Oktober 2020 in Berlin

Vollmachts- und Weisungsformular

Dieses Formular ersetzt nicht die ordnungsgemäße Anmeldung zur Versammlung. Bitte beachten Sie die umseitigen Hinweise und die Erläuterungen auf der Internetseite der Medios AG (http://www.medios.ag/de/investor-relations/hauptversammlung/).

Mit Blick auf die fortdauernde COVID-19-Pandemie wird die ordentliche Hauptversammlung am 26. Oktober 2020 auf Grundlage des COVID-19-Gesetz als virtuelle ordentliche Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten durchgeführt. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die gesamte Hauptversammlung per Bild- und Tonübertragung

über das internetgestützte Online-Portal der Gesellschaft (HV-Portal) (http://www.medios.ag/de/investor- relations/hauptversammlung/) zu verfolgen und ihre Aktionärsrechte, insbesondere das Stimmrecht, elektronisch auszuüben.

Hinweise für die Nutzung der Vollmachts- und Weisungskarte zur Ausübung des Stimmrechts

Bevollmächtigung eines Dritten

Mit dem oberen Drittel dieses Formulars (Rückseite) können Sie einen Dritten bevollmächtigen. Füllen Sie die Vollmacht aus und senden Sie diese an die Anmeldestelle (Medios AG c/o Link Market Services GmbH, Landshuter Allee 10 80637 München oder E-Mail: inhaberaktien@linkmarketservices.de) fristgemäß zurück. Die Erteilung der Vollmacht an einen Dritten gegenüber der Gesellschaft auf dem Postweg oder per E-Mail muss aus organisatorischen Gründen bis spätestens 25. Oktober 2020, 24.00 Uhr (Datum des Eingangs), erfolgen. Vollmachten an einen Dritten können zudem am Tag der Hauptversammlung bis zum Beginn der Abstimmung elektronisch über das HV-Portal der Gesellschaft unter der Internetadresse http://www.medios.ag/de/investor- relations/hauptversammlung/ erteilt werden. Hierfür ist im HV-Portal die Schaltfläche "Vollmacht an Dritte" vorgesehen.

Vollmachts- und Weisungserteilung an den von der Gesellschaft benannten Stimmrechtsvertreter

Als besonderen Service bietet die Gesellschaft ihren Aktionären an, einen von der Gesellschaft benannten weisungsgebundenen Stimmrechtsvertreter bereits vor der Hauptversammlung zu bevollmächtigen. Wenn Sie das Vollmachts- und Weisungsformular verwenden, ist dieses ausschließlich an die nachfolgende postalische Adresse oder E-Mail-Adresse zu übermitteln und muss dort bis einschließlich zum 25. Oktober 2020, 24.00 Uhr (MESZ) (Datum des Eingangs), zugehen: Medios AG c/o Link Market Services GmbH, Landshuter Allee 10 80637 München oder E-Mail: inhaberaktien@linkmarketservices.de

Vor und während der Hauptversammlung steht Ihnen für die Ausübung des Stimmrechts im Wege der Vollmacht an den Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft auch das unter der Internetadresse http://www.medios.ag/de/investor- relations/hauptversammlung/ erreichbare HV-Portal der Gesellschaft zur Verfügung. Die Bevollmächtigung über das HV-Portal ist ab dem 5. Oktober 2020 (0:00 Uhr) bis zum Beginn der Abstimmungen am Tag der Hauptversammlung möglich. Hierfür ist im HV-Portal die Schaltfläche "Vollmacht an Stimmrechtsvertreter" vorgesehen. Über das HV-Portal können Sie auch während der Hauptversammlung bis zum Beginn der Abstimmung eine etwaige zuvor erteilte Vollmacht und Weisung ändern oder widerrufen. Dies gilt auch für mittels des Vollmachts- und Weisungsformulars erteilte Vollmacht und Weisung.

Stimmabgabe per (elektronischer) Briefwahl

Ordnungsgemäß angemeldete Aktionäre können ihre Stimmen im Wege elektronischer Kommunikation abgeben (Briefwahl). Vor und während der Hauptversammlung steht Ihnen für die Ausübung des Stimmrechts im Wege der elektronischen Briefwahl das unter der Internetadresse http://www.medios.ag/de/investor-relations/hauptversammlung/ erreichbare HV-Portal der Gesellschaft zur Verfügung. Die elektronische Briefwahl über das HV-Portal ist ab dem 5. Oktober 2020 (0:00 Uhr) bis zum Beginn der Abstimmungen am Tag der Hauptversammlung möglich. Hierfür ist im HV-Portal die Schaltfläche "Briefwahl" vorgesehen. Über das HV-Portal können Sie auch während der Hauptversammlung bis zum Beginn der Abstimmung etwaige zuvor im Wege der elektronischen Briefwahl über das HV-Portal erfolgte Stimmabgaben ändern oder widerrufen.

Technische Hinweise zur virtuellen Hauptversammlung

Für die Verfolgung der virtuellen Hauptversammlung sowie zur Nutzung des HV-Portals und zur Ausübung von Aktionärsrechten benötigen Sie eine Internetverbindung und ein internetfähiges Endgerät. Um die Bild- und Tonübertragung der Hauptversammlung optimal wiedergeben zu können, wird eine stabile Internetverbindung mit einer ausreichenden Übertragungsgeschwindigkeit empfohlen. Nutzen Sie zum Empfang der Bild- und Tonübertragung der virtuellen Hauptversammlung einen Computer, benötigen Sie einen Browser und Lautsprecher oder Kopfhörer.

Für den Zugang zum HV-Portal der Gesellschaft benötigen Sie Ihre individuellen Zugangsdaten, die Sie mit der Stimmrechtskarte zur Hauptversammlung erhalten. Mit diesen Zugangsdaten können Sie sich im HV-Portal auf der Anmeldeseite anmelden. Um das Risiko von Einschränkungen bei der Ausübung von Aktionärsrechten durch technische Probleme während der virtuellen Hauptversammlung zu vermeiden, wird empfohlen - soweit möglich - die Aktionärsrechte (insbesondere das Stimmrecht) bereits vor Beginn der Hauptversammlung auszuüben. Weitere Einzelheiten zum HV-Portal und den Anmelde- und Nutzungsbedingungen erhalten die Aktionäre zusammen mit der Stimmrechtskarte zur Hauptversammlung bzw. im Internet unter http://www.medios.ag/de/investor-relations/hauptversammlung/.

Vollmacht an einen Dritten

Untervollmacht an einen Dritten

Ich/Wir bevollmächtige(n)

Ich/Wir bevollmächtige(n)

____________________________________________________

_____________________________________________________

Nachname*

Nachname*

____________________________________________________

_____________________________________________________

Vorname*

Vorname*

____________________________________________________

_____________________________________________________

Wohnort*

Wohnort*

mich/uns in der obenstehenden Versammlung unter Offenlegung meines/ unseres Namens und unter Befreiung der Beschränkungen des § 181 BGB zu vertreten. Die Vollmacht umfasst den Widerruf einer zuvor erteilten Vollmacht und die Ausübung sämtlicher versammlungsbezogener Rechte einschließlich der Erteilung einer Untervollmacht.

mich/uns in der obenstehenden Versammlung unter Offenlegung meines/ unseres Namens und unter Befreiung der Beschränkungen des § 181 BGB zu vertreten. Die Vollmacht umfasst die Ausübung sämtlicher versammlungsbezogener Rechte einschließlich der Erteilung einer weiteren Untervollmacht.

____________________________________________________

Ort, Datum Unterschrift bzw. Person(en) des Erklärenden gemäß § 126b BGB

_____________________________________________________

Ort, Datum Unterschrift bzw. Person(en) des Erklärenden gemäß § 126b BGB

_____________________________________________________________________________________________________

Widerruf der Vollmacht

Ich/Wir widerrufen(n)

__________________________________________________________________________

________________________________

Vorname*, Nachname*, Wohnort,

Stimmrechtskartennummer*

die von uns erteilte Vollmacht an:

die von der Medios AG benannte Stimmrechtsvertreterin, Frau Mareike Kuliberda, Mitarbeiterin der Link Market Services GmbH, München

an ___________________________________________________________________________________________________

Nachname*, Vorname*, Wohnort*

mich/uns in der auf den 26. Oktober 2020 einberufenen Hauptversammlung der Medios AG zu vertreten.

_____________________________________________________________________________________________________

Ort, Datum Unterschrift bzw. Person(en) des Erklärenden gemäß § 126b BGB

Bitte beachten Sie auch die Hinweise in der Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung

Virtuelle ordentliche Hauptversammlung der Medios AG am 26. Oktober 2020 in Berlin - Vollmachts- und Weisungsformular

Person des Erklärenden

Ich/Wir*

________________________________________

Anzahl Aktien*

________________________________________

________________________________________

Nachname*

Stimmrechtskarte Nr.*

________________________________________

________________________________________

Vorname*

Wohnort*

*Pflichtfelder

Vollmacht und Weisungen an Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft

Ich/Wir bevollmächtige(n) die Stimmrechtsvertreterin der Medios AG, Frau Mareike Kuliberda, Mitarbeiterin der Link Market Services GmbH, München, unter Offenlegung meines/unseres Namens und mit dem Recht zur Unterbevollmächtigung, mich/uns in der virtuellen ordentlichen Hauptversammlung am 26. Oktober 2020 zu vertreten und das Stimmrecht für mich/uns gemäß meinen/unseren nachstehenden Weisungen auszuüben.

TAGESORDNUNGSPUNKT

JA

NEIN

ENTHALTUNG

2.

Beschlussfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns für das Geschäftsjahr

2019

3.

Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2019

4.

Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2019

5.

Bestellung des Abschlussprüfers und des Konzernabschlussprüfers für das

Geschäftsjahr 2020 sowie des Prüfers für die prüferische Durchsicht von

Zwischenfinanzberichten

6.

Wahlen zum Aufsichtsrat

a)

Dr. Yann Samson

b)

Joachim Messner

c)

Klaus J. Buß

7.

Beschlussfassung über die Aufhebung des Genehmigten Kapitals 2018/I in § 4

Abs. 3 der Satzung und des Genehmigten Kapitals 2019/I in § 4 Abs. 7 der

Satzung und die entsprechenden Satzungsänderungen in § 4 der Satzung sowie

Beschlussfassung über die Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2020 mit

der Ermächtigung zum Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre und die

entsprechende Satzungsänderung in § 4 der Satzung

8.

Beschlussfassung über die Ermächtigung zur Ausgabe von Bezugsrechten an die

Mitglieder des Vorstands der Gesellschaft, an Mitarbeiter und Führungskräfte

sowie Mitglieder der Geschäftsführung der Gesellschaft sowie an Mitarbeiter und

Führungskräfte sowie Mitglieder der Geschäftsführungen der im Mehrheitsbesitz

der Gesellschaft stehenden Unternehmen (Aktienoptionsplan 2020) und Schaffung

eines bedingten Kapitals (Bedingtes Kapital 2020/I) sowie die entsprechende

Satzungsänderung in § 4 der Satzung

9.

Beschlussfassung über die Aufhebung der unter Tagesordnungspunkt 12 der

Hauptversammlung vom 10. Juli 2019 geschaffenen Ermächtigung des Vorstands

zur Begebung von Wandel-/Optionsschuldverschreibungen und zum Ausschluss

des Bezugsrechts sowie Aufhebung des Bedingten Kapitals 2019 in § 4 Abs. 6 der

Satzung; Beschlussfassung über eine neue Ermächtigung zur Ausgabe von

Wandelschuldverschreibungen, Optionsschuldverschreibungen, Genussrechten

und/oder Gewinnschuldverschreibungen (oder Kombinationen dieser Instrumente)

mit der Möglichkeit zum Ausschluss des Bezugsrechts und über die Schaffung

eines Bedingten Kapitals 2020/II sowie über die entsprechende Satzungsänderung

in § 4 der Satzung

10.

Beschlussfassung über die Änderung von § 15 Abs. 3 und Abs. 4 der Satzung

11.

Beschlussfassung über die Änderung von § 16 Abs. 2 der Satzung

12.

Beschlussfassung über die Anpassung der Vergütung des Aufsichtsrats

Die Weisungen beziehen sich auf die im Bundesanzeiger veröffentlichten Beschlussvorschläge der Verwaltung.

Etwaige zugänglich zu machende Gegenanträge und Wahlvorschläge von Aktionären zur Tagesordnung finden Sie ausschließlich im Internet unter http://www.medios.ag/de/investor-relations/hauptversammlung/

_____________________________________________________________________________________________________

Ort, Datum, Unterschrift bzw. Person(en) des Erklärenden gemäß § 126b BGB

Bitte beachten Sie auch die Hinweise in der Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung.

Um den Rest dieser Noodl zu lesen, rufen Sie bitte die Originalversion auf, und zwar hier.

Medios AG veröffentlichte diesen Inhalt am 26 Oktober 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 18 November 2020 11:12:01 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten auf MEDIOS AG
2020MEDIOS AG : Kartellfreigabe für die geplante Übernahme der Cranach Pharma GmbH
DP
2020MEDIOS AG : Kartellfreigabe für die geplante Übernahme der Cranach Pharma GmbH
EQ
2020Warburg Research hebt Ziel für Medios auf 49 Euro - 'Buy'
DP
2020Berenberg hebt Ziel für Medios auf 42 Euro - 'Buy'
DP
2020MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Vifor haussieren mit Übernahmespekulation
DJ
2020XETRA-SCHLUSS/Etwas fester - Medios haussieren nach Zukauf
DJ
2020Aktien Frankfurt Schluss: Dax überwindet die Marke von 13 300 Punkten
DP
2020MEDIOS AG : Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten ge..
EQ
2020MÄRKTE EUROPA/Gut behauptet - Vifor haussieren mit Übernahmespekulation
DJ
2020DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 27.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MEDIOS AG
2020PRESS RELEASE : Medios AG: Planned takeover of Cranach Pharma GmbH approved by C..
DJ
2020MEDIOS AG : Planned takeover of Cranach Pharma GmbH approved by Cartel Office
EQ
2020MEDIOS : Warburg Research remains its Buy rating
MD
2020MEDIOS : Berenberg reaffirms its Buy rating
MD
2020MEDIOS : Receives a Buy rating from Kepler Cheuvreux
MD
2020DGAP-AFR : Medios AG: Preliminary announcement of the publication of financial r..
DJ
2020MEDIOS : Kepler Cheuvreux gives a Buy rating
MD
2020MEDIOS : Jefferies reaffirms its Buy rating
MD
2020MEDIOS : Gets a Buy rating from Warburg Research
MD
2020MEDIOS AG : Sales increase to more than ?1 billion through acquisition of Cranac..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 620 Mio 751 Mio -
Nettoergebnis 2020 8,00 Mio 9,68 Mio -
Nettoliquidität 2020 57,8 Mio 69,9 Mio -
KGV 2020 91,9x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 643 Mio 778 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 0,94x
Marktkap. / Umsatz 2021 0,51x
Mitarbeiterzahl 276
Streubesitz 89,6%
Chart MEDIOS AG
Dauer : Zeitraum :
Medios AG : Chartanalyse Medios AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MEDIOS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 3
Mittleres Kursziel 47,00 €
Letzter Schlusskurs 39,20 €
Abstand / Höchstes Kursziel 27,6%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 19,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel 7,14%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Matthias A. Gärtner Chief Executive Officer
Yann Samson Chairman-Supervisory Board
Mi Young Miehler Chief Operating Officer
Klaus Buß Member-Supervisory Board
Joachim Messner Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MEDIOS AG4.81%764
WALGREENS BOOTS ALLIANCE, INC.22.67%41 604
MCKESSON CORPORATION4.92%29 298
CARDINAL HEALTH, INC.3.51%16 082
DASHENLIN PHARMACEUTICAL GROUP CO., LTD.18.49%9 291
YIFENG PHARMACY CHAIN CO., LTD.6.94%7 871