Mediobanca S.p.A.

Aktien

851715

IT0000062957

MB

Banken

Realtime Borsa Italiana 13:32:40 12.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
13,69 EUR +0,92 % Intraday Chart für Mediobanca S.p.A. -0,04 % +22,18 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Italiens IP und Macquarie investieren über 215 Mio. $ in EV-Ladegeräte für Tankstellen RE
Futures vorläufig im Plus, Blick auf Makros AN
Mib im Aufwind; A2A und Mediobanca mit bester Performance AN
Italien will Aktien des Kreditgebers Monte Paschi im Wert von 650 Millionen Euro verkaufen RE
Mef, beginnt mit der Sammlung von Aufträgen zur Veräußerung von 12,5% von Montepaschi AN
Italien beginnt mit der Platzierung von 12,5% der Monte dei Paschi-Anteile am Markt RE
Moody's behält das Emittentenrating von Mediobanca mit stabilem Ausblick bei MT
Europas Schuldeneintreiber stehen vor der Abrechnung, da faule Kredite verschwinden RE
Italiens 2i Rete Gas wählt globale Koordinatoren für den Mailänder Börsengang aus - Quellen RE
Italgas sichert sich revolvierende Kreditfazilität in Höhe von 600 Millionen Euro mit Nachhaltigkeitsbezug MT
IPO-Kandidat Golden Goose steigert Nettoumsatz um 18% auf 587 Millionen Euro im Jahr 2023 RE
Mib legt zu; TIM führt Gewinne vor der Bilanz an AN
Mib zinsbullisch bei 33.200; Powell-Anhörung abwarten AN
Fitch bestätigt die Ratings von Mediobanca bei stabiler Finanzierung und Liquidität MT
Indizes mit Ausnahme des Mib rückläufig; Saipem an der Spitze AN
Vorsichtiger Start in die Woche vor der EZB AN
Mailand maglia rosa; Mib über 32.900, Saipem führt AN
Fusionen und Übernahmen könnten der vernachlässigten europäischen Telekommunikationsbranche neues Leben einhauchen RE
Mediobanca schließt Aktienrückkauf im Wert von 198 Mio. EUR ab AN
Europäer über der Parität; Bilanzen treiben Campari AN
Europäische Märkte im Minus; Sogefi steigt nach Bilanzen um 33% AN
Piazza Affari rückläufig; Leonardo an der Spitze der Mib AN
Europa wird leicht schwächer eröffnen AN
Mailand maglia rosa; Gaspreise sinken drastisch AN
Eni erwägt Börsengang oder Verkauf einer Minderheitsbeteiligung an Enilive - Zeitung RE
Chart Mediobanca S.p.A.
Mehr Grafiken
Mediobanca S.p.A. ist eine der führenden Bankengruppen Italiens. Die Erträge (einschließlich konzerninterner Erträge) verteilen sich wie folgt auf die einzelnen Geschäftsbereiche: - Retail Banking (33,6%): Verkauf von Standard- und Spezialbankprodukten und -dienstleistungen (Verbraucherkredite, Immobilienfinanzierung usw.) über ein Netz von 253 Filialen in Europa; - Vermögensverwaltung (24,6%); - Investment-, Finanzierungs- und Market Banking (21,3%): Beratung bei Fusionen und Übernahmen, strukturierten Finanzierungen, Aktiengeschäften, Financial Engineering, Leasing usw.; - Portfolio Management (13,9%): gehört hauptsächlich zu 13,25% der Assicurazioni Generali; - Sonstiges (6,6%). Ende Juni 2023 verwaltete die Gruppe 60,5 Milliarden Euro an laufenden Einlagen und 52,5 Milliarden Euro an laufenden Krediten. Auf Italien entfallen 89,7% der Einnahmen.
Sektor
Banken
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
HALTEN
Anzahl Analysten
14
Letzter Schlusskurs
13,56 EUR
Mittleres Kursziel
13,22 EUR
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
-2,58 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. 851715 Aktie
  4. Nachrichten Mediobanca S.p.A.
  5. Mediobanca nimmt neue Parteien in den Konsultationsvertrag mit den Investoren auf