Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Medartis Holding AG    MED   CH0386200239   A2JGBF

MEDARTIS HOLDING AG

(A2JGBF)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 15.01. 17:31:26
43.55 CHF   -2.13%
2020Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
2020Medartis ernennt Dirk Kirsten zum neuen Finanzchef
AW
2020Medartis ernennt Dirk Kirsten zum Chief Financial Officer und GL Mitglied
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichten

Medartis rutscht im Halbjahr in die roten Zahlen

18.08.2020 | 07:56

Basel (awp) - Der Umsatz des Medizinaltechnikers Medartis ist im ersten Halbjahr 2020 wegen der Corona-Pandemie gesunken. Unter dem Strich rutschten die Basler gar in die roten Zahlen. Eine Prognose für das zweite Semester gibt es nicht.

Konkret sank der Umsatz im ersten Semester 2020 gegenüber dem Vorjahr um 12 Prozent auf 57,0 Millionen Franken, wie die Gesellschaft am Dienstag mitteilte. In Lokalwährungen betrug der Rückgang nur 7 Prozent. Doch sei die Periode von einer Aufwertung des Schweizer Frankens geprägt gewesen.

Das Betriebsgewinn (EBITDA) brach um 40 Prozent ein auf noch 5,2 Millionen. Die entsprechende Marge sank um 4 Prozentpunkte auf noch 9 Prozent. Unter dem Strich wies Medartis einen Verlust von 5,8 Millionen Franken aus, nach einem Gewinn von 0,7 Millionen im ersten Semester 2019.

Starker Rückgang im April und Mai

Den stärksten Rückgang habe man aufgrund der Corona-Pandemie in den Monaten April und Mai registriert, schrieb die Gesellschaft. In diesen Monaten durften in die meisten Ländern keine elektiven Eingriffe durchgeführt werden.

Die Trauma-Fälle seien aufgrund der Mobilitätsbeschränkungen ebenfalls rückläufig gewesen, teilte das Unternehmen weiter mit. Im Juni hätten die meisten Schlüsselmärkte aber bereits wieder ein Wachstum in Lokalwährungen gegenüber Vorjahr verzeichnet.

Auf die Krise habe man frühzeitig mit Massnahmen auf der Kostenseite reagiert und Sparmassnahmen eingeleitet. Dazu hätten auch Kurzarbeit, die Nichtbesetzung von Stellen sowie ein Lohn- und Bonusverzicht des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung gehört.

Insgesamt nahm der Betriebsaufwand dank dieser Massnahmen im ersten Halbjahr 2020 um 6 Prozent auf 484 Millionen Franken ab, wie Medartis schrieb. Der Personalbestand sei seit Ende 2019 aber trotzdem "moderat" um 12 auf 621 Stellen gewachsen.

Kein Ausblick für 2020

Für das Gesamtjahr 2020 verzichtet das Management weiterhin auf einen Ausblick. Erst im April hatte es seine Guidance gekippt. Als Grund nannte das Unternehmen damals die Verschiebung vieler zeitlich unkritischer Operationen im Traumabereich.

Nun heisst es in dem Communiqué, dass man zwar die kommunizierten mittelfristige Prioritäten wie eine stärkere Ausrichtung des Vertriebs auf regionale Bedürfnisse weiter verfolgen wolle. Doch könne man wegen der weiter bestehenden Corona-Unsicherheiten erneut keine Prognose für den Rest des Jahres abgeben.

Die Mittelfristziele mit einem jährlichen Umsatzwachstum von über 15 Prozent in Lokalwährungen und einer schrittweisen Steigerung der bereinigten EBITDA-Marge wurden aber erneut bestätigt.

Schliesslich gab das Unternehmen in dem Communiqué auch eine Neuernennung im Management bekannt. Per 1. November 2020 ernennt der Verwaltungsrat Manuel Schaer zum Chief Technology Officer und Mitglied der Geschäftsleitung. Er folgt auf Thomas Tribelhorn.

kw/ra


© AWP 2020
Alle Nachrichten auf MEDARTIS HOLDING AG
2020Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
2020Medartis ernennt Dirk Kirsten zum neuen Finanzchef
AW
2020Medartis ernennt Dirk Kirsten zum Chief Financial Officer und GL Mitglied
DP
2020EQS-ADHOC : Medartis ernennt Dirk Kirsten zum Chief Financial Officer und GL Mit..
DJ
2020Aktien Schweiz Eröffnung: Leichte Gegenbewegung zu Vortagesverlusten
AW
2020Medartis übernimmt 25% an KeriMedical zum Preis von 10 Mio Fr.
AW
2020EQS-ADHOC : Medartis gibt strategische Partnerschaft mit KeriMedical bekannt
DJ
2020Medartis gibt strategische Partnerschaft mit KeriMedical bekannt
DP
2020Aktien Schweiz Schluss: SMI erneut mit Plus - Kräftiger Wochenaufschlag
AW
2020Aktien Schweiz Schluss: Anleger greifen vor Wochenende im Pharmasektor zu
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MEDARTIS HOLDING AG
2020EQS-ADHOC : Medartis appoints Dirk Kirsten as Chief Financial Officer and EMB me..
DJ
2020EQS-ADHOC : Medartis announces strategic partnership with KeriMedical
DJ
2020MEDARTIS HOLDING AG : Press release 2020 half-year results and change in Executi..
EQ
2020MEDARTIS : appoints Mareike Loch as Vice President EMEA and EMB Member
EQ
2020MEDARTIS : appoints Lisa Thompson as Member of the Executive Management Board an..
EQ
2020MEDARTIS : nominates Marco Gadola for election to the Board of Directors
EQ
2020MEDARTIS : reports good sales growth above market levels in 2019
EQ
2019MEDARTIS : provides update on Brazil investigation
PU
2019MEDARTIS : provides update on Brazil investigation
EQ
2019MEDARTIS : Change in the Executive Management Board of Medartis
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 115 Mio 139 Mio -
Nettoergebnis 2020 -2,72 Mio -3,29 Mio -
Nettoverschuldung 2020 10,3 Mio 12,5 Mio -
KGV 2020 -172x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 476 Mio 576 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 4,23x
Marktkap. / Umsatz 2021 3,68x
Mitarbeiterzahl 621
Streubesitz 33,0%
Chart MEDARTIS HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Medartis Holding AG : Chartanalyse Medartis Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MEDARTIS HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel 52,90 €
Letzter Schlusskurs 40,44 €
Abstand / Höchstes Kursziel 30,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 30,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel 30,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Christoph Brönnimann Chief Executive Officer
Thomas Straumann Chairman
Dominique Leutwyler Chief Financial Officer & Deputy CEO
Manuel Schaer Chief Technology Officer
Dominik Ellenrieder Vice Chairman
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MEDARTIS HOLDING AG-6.34%576
STRYKER CORPORATION-1.24%90 938
SMITH & NEPHEW PLC4.44%18 762
INSPIRE MEDICAL SYSTEMS, INC.11.53%5 650
GLAUKOS CORPORATION14.72%3 880
VENUS MEDTECH (HANGZHOU) INC.-10.37%3 865