Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Bourse de Toronto
  5. Max Resource Corp.
  6. News
  7. Übersicht
    MXR   CA57772U3073

MAX RESOURCE CORP.

(A2PT41)
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS: Max Resource Corp.: Max Resource berichtet eine zweite neue Kupferentdeckung in CESAR North im nordöstlichen Kolumbien

08.04.2021 | 08:45

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Vancouver B.C., 8. April 2021 - MAX RESOURCE CORP. ("Max" oder das "Unternehmen") (TSX.V: MXR; OTC: MXROF; Frankfurt: M1D2) freut sich zu berichten, dass eine zweite neue Kupferzone, die Zone URU, entdeckt wurde. URU liegt 30 Kilometer südlich der vor kurzem entdeckten hochgradigen Kupfer-Silber-Zone CONEJO (siehe Abbildung 4), in CESAR North innerhalb des Kupfer-Silber-Projekts CESAR im nordöstlichen Kolumbien (siehe Abbildungen 2 und 3). Das Projekt CESAR befindet sich zu 100 % im Besitz des Unternehmens.

Die Kupferzone URU liegt entlang des südlichen Abschnitts des 60 Kilometer langen Zielgebiets CESAR North. Bisher genommene Proben weisen auf eine sich über 3,7 Kilometer erstreckende Kupfermineralisierung und damit eine äußerst große, in alle Richtungen offene Zone hin. Mehr als 125 Gesteinsproben wurden genommen und zur Untersuchung an ALS geschickt. Ergebnisse werden Anfang nächsten Monats erwartet.

Die Oberflächenmineralisierung in der Zone URU tritt als "Stockwork" aus Quergesteinsfrakturen oder als in Eruptivgestein gelagerte versprengte Mineralisierung auf. Die folgenden Mineralien wurden beobachtet: Chalkosin, natives Kupfer, Cuprit und Kupferoxide. Epidot ist ebenfalls verbreitet und scheint mit Kupfermineralisierung verbunden zu sein (siehe Abbildung 1).

"Die Entdeckung einer neuen Kupfermineralisierung in der Zone URU ist eine bedeutende Ergänzung zu der schichtgebundenen Kupfer-Silber-Mineralisierung in CESAR North, und das örtliche Team des Unternehmens weitet seine Tätigkeit weiter in die unerforschten Gebiete des Projekts CESAR aus", kommentierte Brett Matich, CEO von Max.

"In den vergangenen 18 Monaten hat das Team von Max Kupfer-Silber-Mineralisierung über 38 Kilometer kombinierter Streichenlänge in CESAR North identifiziert und ein großflächiges, in Sediment gebettetes Kupfer-Silber-System nachgewiesen", fuhr er fort.

"CESAR verleiht den Aktionären von Max wichtigen Zugang zu Kupfer, das als ein strategisches Metall in der Energiegewinnung und ein bedeutendes Metall im weltweiten Wandel zu elektrischen Fahrzeugen (EV) und sauberer Energie gilt", bemerkte Herr Matich abschließend.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57736/MXR-NR-8April2021_DEPRcom.001.jpeg

Abbildung 1. CESAR North, Kupfermineralisierung in der Kupferzone URU, Testergebnisse ausstehend

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57736/MXR-NR-8April2021_DEPRcom.002.jpeg

Abbildung 2. Kupfer-Silber-Projekt CESAR Abbildung 3. CESAR North, Kupferzone URU & Probenahmestellen

Max nimmt an, dass die sediment- und schichtgebundene Kupfer-Silber-Mineralisierung im Cesar-Becken analog zum Kupferschiefer-Becken in Polen ist. Die Kupferschiefer-Lagerstätten, Europas größte Kupferquelle, produzierten im Jahr 2018 aus einem 0,5 bis 5,5 Meter mächtigen Erzkörper 3 Millionen Tonnen Kupfer mit einem Gehalt von 1,49 Prozent Kupfer und 48,6 Gramm Silber pro Tonne. Im Jahr 2019 lieferten die Kupferschiefer-Lagerstätten darüber hinaus 40 Millionen Unzen Silber, fast doppelt so viel wie die zweitgrößte Silbermine der Welt.

Quelle: World Silver Survey 2020 und "Kupferschiefer Deposits & Prospects in SW Poland", 27. September 2019. Max weist die Investoren darauf hin, dass das Vorkommen einer Kupfer-Silber-Mineralisierung bei Kupferschiefer nicht zwangsläufig auf eine ähnliche Mineralisierung bei CESAR hinweist.

Kupfer-Silber-Projekt CESAR in Kolumbien

Das Projekt CESAR im Nordosten Kolumbiens deckt einen beträchtlichen Teil des 200 Kilometer langen Cesar-Beckens ab, das nachweislich eine weitläufige höchst aussichtreiche Kupfer-Silber-Mineralisierung enthält.

Diese Region verfügt aufgrund der Öl- und Gas- sowie Bergbaubetriebe, einschließlich Cerrejon, über wichtige Infrastruktureinrichtungen. Cerrejon ist die größte Kohlemine Lateinamerikas und befindet sich im gemeinsamen Besitz der globalen Bergbaukonzerne BHP Billiton, Xstrata und Anglo American (siehe Abbildung 2).

Angesichts des bezirksweiten Kupfer-Silber-Potenzials des Cesar-Beckens hat Max ein vielschichtiges Explorationsprogramm für 2021 eingeleitet:

Fortgeschrittene Bohrkernanalyse und Modellierungen: laufende Auswertungen seismischer Abschnitte und Analyse historischer Bohrkerne, die in Zusammenarbeit mit der Ingeniería Geológica Universidad Nacional de Colombia (die "IGUN") in Medellín allesamt in das Strukturmodell des Cesar-Beckens einfließen (Pressemeldung vom 7. Januar 2021).

Geochemische und mineralogische Untersuchungen: geochemische und mineralogische Forschungsprogramme der AGH Wissenschaftlich-Technischen Universität ("AGH") in Krakau (Polen) sind im Gange. Die AGH bringt ihre umfassenden Kenntnisse der weltbekannten, in Sedimentgestein lagernden Kupferschiefer-Kupfer-Silber-Lagerstätten von KGHM in Polen in das Projekt CESAR ein.

Geophysikalische Untersuchungen: Fathom Geophysics wertet Daten aus regionalen magnetischen und radiometrischen Flugmessungen aus, die vom Unternehmen in Kollaboration mit einem der weltweit führenden Kupferproduzenten finanziert werden.

Eigene Feldexplorationen und Techniken: Die Explorationsteams von Max erkunden weiterhin die schichtgebundenen Kupfer-Silber-Ziele bei CESAR;

- CESAR North 60-km-Zielgebiet:

- Die AMS-Entdeckung Ende 2019, und im Trend 40 km nördlich, die AMN-Entdeckung (siehe Abbildung 2). Max identifizierte schichtgebundene Kupfer-Silber-Mineralisierung, die sich insgesamt über 35 Quadratkilometer erstreckt, mit bedeutenden Gehalten von 0,1 bis 34,4 % Kupfer und 5 bis 305 g/t Silber über kontinuierliche Abschnitte von 0,1 bis 25 Metern. Das Team von Max hat die Zielzone CESAR North jetzt auf eine Streichenlänge von mehr als 50 km erweitert.

- Im März 2021 berichtete Max die Entdeckung CONEJO, eine hochgradige Kupfer-Silber-Mineralisierung nahe der Oberfläche, die sich über 1,6 km x 0,6 km erstreckt und in alle Richtungen offen ist. Zweiundzwanzig Gesteinsplattenproben ergeben 5 % Kupfer aus Platten von 5 m x 5 m bis 1 m x 1 m. Insgesamt ergaben sechsundsechzig Gesteinsplattenproben bedeutende Werte von mehr als 1 % Kupfer. Max warnt Aktionäre, dass Gesteinsplattenproben nur Stichproben darstellen und nicht notwendigerweise Aufschluss über die Mineralisierung geben (Pressemeldung vom 24. März 2021).

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/57736/MXR-NR-8April2021_DEPRcom.003.jpeg

Abbildung 4. CESAR North, CONEJO-Gesteinsplatten (878335 und 878603)

- Das örtliche Feldteam von Max identifizierte die Zone URU, 30 km südlich der vor kurzem entdeckten hochgradigen Kupfer-Silber-Zone CONEJO. Proben deuteten auf eine sich über

- 3, 7 Kilometer erstreckende, in alle Richtungen offene Kupfermineralisierung hin. Testergebnisse stehen noch aus (Pressemeldung vom 7. April 2020). Die Feldexploration wird in beiden Zonen, CONEJO und URU, fortgesetzt.

- CESAR West: Max hat ein erstes Feldprogramm zur Identifizierung von Kupfer-Silber-Mineralisierung entlang der neuen 180 Kilometer langen Zielzone CESAR West begonnen.

Qualifizierter Sachverständiger

Die Angaben des Unternehmens fachlicher oder wissenschaftlicher Art in dieser Pressemeldung wurden von Tim Henneberry, P Geo (British Columbia), einem Mitglied des Advisory Board von Max Resource, in seiner Eigenschaft als ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von National Instrument 43-101 geprüft und genehmigt.

Über Max Resource Corp.

Max Resource Corp. ist ein Explorationsunternehmen für Energie- und Edelmetalle, das sein Kupfer-Silber-Projekt CESAR mit Bezirksausmaßen in Kolumbien und das neu erworbene Projekt RT Gold in Peru vorantreibt. Beide Projekte bergen Potenzial für die Entdeckung großer Rohstofflagerstätten: sowohl sedimentgebundene Kupfer-Silber-Lagerstätten in Kolumbien als auch eine hochgradige Gold-Porphyr- und Massivsulfidlagerstätte in Peru.

Max Resource wurde im Rahmen der TSX Venture 50T für das Jahr 2021 als eines der zehn führenden Unternehmen im Segment Bergbausektor anerkannt, nachdem es 2020 seine Marktkapitalisierung um 1.992 % und seinen Aktienpreis um 282 % erhöhen konnte.

Nähere Informationen erhalten Sie unter https://www.maxresource.com/.

Nähere Informationen erhalten Sie unter: www.tsx.com/venture50.

Video zum TSX Venture 50T-Ranking für 2021: MAX Resource Corp. (TSXV: MXR) - 2021 TSX Venture 50 - YouTube

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Max Resource Corp.

Tim McNulty

E: info@maxresource.com

T: (604) 290-8100

*Die Venture 50-Rangliste wird von TSX Venture Exchange Inc. ("TSXV") nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Weder TMX Group Limited noch eines seiner verbundenen Unternehmen garantieren die Vollständigkeit dieser Informationen und sind für Fehler oder Auslassungen in diesen Informationen oder deren Verwendung oder den Verlass auf diese Informationen nicht verantwortlich. Das Venture 50-Programm stellt keine Aufforderung zum Kauf der an TSX Venture Exchange notierten Wertpapiere dar. TSXV und seine verbundenen Unternehmen befürworten oder empfehlen keine der genannten Wertpapiere oder Emittenten, und diese Informationen sollten nicht als eine Beratung in Bezug auf Handel, Rechtsgeschäfte, Finanzgeschäfte, Steuern, Investitionen, Geschäftstätigkeit oder Finanzen oder als eine sonstige Beratung angesehen werden und sollten nicht zu diesen Zwecken zu Rate gezogen werden.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

April 08, 2021 02:44 ET (06:44 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ANGLO AMERICAN PLC 1.47%3352.5 verzögerte Kurse.36.11%
BHP GROUP 0.39%53.7 Schlusskurs.26.56%
FATHOM HOLDINGS INC. 3.99%26.31 verzögerte Kurse.-27.00%
MAX RESOURCE CORP. -5.56%0.17 verzögerte Kurse.-59.52%
S&P/TSX COMPOSITE INDEX -0.12%20287.8 verzögerte Kurse.16.37%
S&P/TSX VENTURE COMPOSITE INDEX 0.47%925.63 verzögerte Kurse.5.74%
SILVER 0.28%25.45 verzögerte Kurse.-3.17%
TMX GROUP LIMITED 0.64%137.01 verzögerte Kurse.7.76%
Alle Nachrichten zu MAX RESOURCE CORP.
07.07.IRW-NEWS : Max Resource Corp.: Max Resource berichtet über Verdreifachung der St..
DP
07.07.IRW-PRESS : Max Resource Corp.: Max Resource -2-
DJ
07.07.IRW-PRESS : Max Resource Corp.: Max Resource berichtet über Verdreifachung der S..
DJ
10.06.IRW-NEWS : Max Resource Corp.: Max Resource erzielt Analyseergebnisse von 4,3 % ..
DP
10.06.IRW-PRESS : Max Resource Corp.: Max Resource -2-
DJ
10.06.IRW-PRESS : Max Resource Corp.: Max Resource erzielt Analyseergebnisse von 4,3 %..
DJ
11.05.IRW-NEWS : Max Resource Corp.: Max Resource erweitert die Kupfer-Silberzone CONE..
DP
11.05.IRW-PRESS : Max Resource Corp.: Max Resource -2-
DJ
11.05.IRW-PRESS : Max Resource Corp.: Max Resource erweitert die Kupfer-Silberzone CON..
DJ
29.04.IRW-NEWS : Max Resource Corp.: Max Resource entdeckt eine fünfte neue Kupferzone..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MAX RESOURCE CORP.
07.07.Max Resource Corp. Reports the URU Zone Strike Length Increased Threefold at ..
CI
07.07.MAX RESOURCE : Reports the URU Zone Strike Length Increased Threefold at CESAR N..
PU
11.06.MAX RESOURCE : Assays 4.3% Copper over Widths 10-Metres at the Newly Discovered ..
AQ
10.06.Max Resource Corp. Assays 4.3% Copper over Widths 10-Metres At the Newly Disc..
CI
10.06.MAX RESOURCE : Assays 4.3% Copper Over Widths 10-Metres at the Newly Discovered ..
PU
01.06.Max Resource Corp. Reports Earnings Results for the First Quarter Ended March..
CI
11.05.Max Resource Corp. Significantly Expands the CONEJO Copper-Silver Zone at Ces..
CI
11.05.MAX RESOURCE : Significantly Expands the CONEJO Copper-Silver Zone at CESAR Nort..
PU
01.05.Max Resource Corp. Reports Earnings Results for the Full Year Ended December ..
CI
30.04.Max Resource Corp. Auditor Raises 'Going Concern' Doubt
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 - - -
Nettoergebnis 2020 -5,21 Mio -4,16 Mio -3,50 Mio
Nettoliquidität 2020 4,70 Mio 3,75 Mio 3,16 Mio
KGV 2020 -3,81x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 15,6 Mio 12,5 Mio 10,5 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 -
Marktkap. / Umsatz 2020 -
Mitarbeiterzahl -
Streubesitz 88,3%
Chart MAX RESOURCE CORP.
Dauer : Zeitraum :
Max Resource Corp. : Chartanalyse Max Resource Corp. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Brett Robert Matich President, Chief Executive Officer & Director
Alexander Helmel Chief Financial Officer
Paul V. John Independent Director
Tim McNulty Head-Corporate Communications
Kelly Pladson Secretary
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MAX RESOURCE CORP.-59.52%13
BHP GROUP26.56%185 531
RIO TINTO PLC13.64%144 162
ANGLO AMERICAN PLC36.11%56 818
GRUPO MÉXICO, S.A.B. DE C.V.8.49%35 795
SAUDI ARABIAN MINING COMPANY (MA'ADEN)69.88%22 575