Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  London Stock Exchange  >  Marks & Spencer Group plc    MKS   GB0031274896   534418

MARKS & SPENCER GROUP PLC

(534418)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert London Stock Exchange - 19.01. 17:35:24
134.4 GBX   -2.68%
19.01.MÄRKTE EUROPA/Britische Handelsaktien leiden unter Brexit-Chaos
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/DAX geht die Luft aus - Anleger warten ab
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter auf Erholungskurs
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Laues Weihnachtsgeschäft bremst Comeback von Marks & Spencer aus

10.01.2019 | 12:31
A lorry waits in the dispatch area at the new Marks & Spencer e-commerce distribution centre in Castle Donington

London (Reuters) - Die britische Warenhauskette Marks & Spencer bekommt bei ihrem geplanten Comeback nicht die Kurve.

Mitten im wichtigen Weihnachtsgeschäft sanken die Umsätze mit Kleidung und Einrichtungsgegenständen überraschend deutlich, wie das Traditionsunternehmen am Donnerstag mitteilte. Der Rückgang belief sich demnach in den 13 Wochen vor Jahresende in den bestehenden Geschäften auf 2,4 Prozent. Konzernchef Steve Rowe betonte, trotz weiter sinkender Erlöse auch mit Lebensmitteln sei der Konzern bei seinem vor einem Jahr ausgegebenen Plan für eine Trendwende auf Kurs. Er bekräftigte die Jahresziele und führte die jüngste Flaute auf das schwierige Marktumfeld zurück.

Den britischen Einzelhändlern setzen Preisschlachten zu, nicht zuletzt mit Rivalen wie Lidl und Aldi aus Deutschland. Zuletzt verfehlten Supermarktketten wie Sainsbury und Morrison ihre Umsatzziele für das Weihnachtsgeschäft. Nur bei Tesco klingelten auch dank günstiger Eigenmarken weiter kräftig die Kassen. Schließlich bekommt die Branche auch die Sparsamkeit vieler Briten vor dem Brexit zu spüren. Zum ersten Mal seit dem Höhepunkt der Finanzkrise vor zehn Jahren konnten Großbritanniens Einzelhändler dieses Jahr ihre Weihnachtsumsätze nicht steigern, wie aus ebenfalls am Donnerstag veröffentlichten Statistiken hervorging.


© Reuters 2019
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
J SAINSBURY PLC -0.29%238.2 verzögerte Kurse.5.63%
MARKS & SPENCER GROUP PLC -2.68%134.4 verzögerte Kurse.-1.39%
TESCO PLC -0.33%242.1 verzögerte Kurse.4.62%
WM MORRISON SUPERMARKETS PLC -0.36%181.1 verzögerte Kurse.2.11%
Alle Nachrichten auf MARKS & SPENCER GROUP PLC
19.01.MÄRKTE EUROPA/Britische Handelsaktien leiden unter Brexit-Chaos
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/DAX geht die Luft aus - Anleger warten ab
DJ
19.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter auf Erholungskurs
DJ
13.01.Supermärkte warnen vor Lebensmittel-Engpässen in Nordirland wegen Brexit-Hürd..
RE
08.01.MÄRKTE EUROPA/Anleger trotz schwachem US-Arbeitsmarkt in Kauflaune
DJ
08.01.MÄRKTE EUROPA/Weiter freundlich trotz schwachem US-Arbeitsmarkt
DJ
05.01.MARKS & SPENCER GROUP PLC : Veröffentlichung des Quartalsumsatzes
2020Zwei Krisen zu viel - Corona, Brexit und der britische Arbeitsmarkt
DP
2020MÄRKTE EUROPA/Sehr schwach - Covid-19-Mutation bedroht Erholungsszenario
DJ
2020MÄRKTE EUROPA/Börsen bleiben unter Druck - Novacyt haussieren
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MARKS & SPENCER GROUP PLC
16.01.MARKS & SPENCER : M&s food to bolster the government's £15 free school meals vou..
PU
15.01.MARKS & SPENCER : Jaeger's 63 UK stores to permanently close after M&S deal
RE
15.01.FACTBOX-How did UK retailers fare over coronavirus-hit Christmas?
RE
11.01.Britain's M&S buys Jaeger brand
RE
11.01.MARKS & SPENCER : Ocado warns customers of shortages as staff absences mount
AQ
11.01.MARKS & SPENCER : Halts Shipment Of Products To Northern Ireland
MT
08.01.M&S clothing sales cut by British lockdown measures
RE
08.01.MARKS & SPENCER : Percy Pig faces tariffs going to EU markets, UK's M&S warns
RE
08.01.UK shares edge higher on bets of economic recovery; Barratt surges
RE
08.01.Sterling rises against weakening euro, gains seen as temporary
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 8 983 Mio 12 264 Mio 10 100 Mio
Nettoergebnis 2021 74,5 Mio 102 Mio 83,7 Mio
Nettoverschuldung 2021 4 019 Mio 5 487 Mio 4 519 Mio
KGV 2021 48,0x
Dividendenrendite 2021 0,60%
Marktkapitalisierung 2 627 Mio 3 577 Mio 2 954 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,74x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,63x
Mitarbeiterzahl 75 505
Streubesitz 99,5%
Chart MARKS & SPENCER GROUP PLC
Dauer : Zeitraum :
Marks & Spencer Group plc : Chartanalyse Marks & Spencer Group plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse MARKS & SPENCER GROUP PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Mittleres Kursziel 144,35 GBX
Letzter Schlusskurs 134,40 GBX
Abstand / Höchstes Kursziel 33,9%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 7,40%
Abstand / Niedrigstes Ziel -10,7%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Steve Rowe Chief Executive Officer & Executive Director
Archie J. Norman Chairman
Eoin Philip Tonge Chief Financial Officer & Director
Carl Dawson Director-Information Technology
Andrew Nigel Halford Senior Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MARKS & SPENCER GROUP PLC-1.39%3 577
TRACTOR SUPPLY COMPANY12.02%18 346
NEXT PLC14.31%14 021
JARIR MARKETING COMPANY0.00%5 566
DUFRY AG-2.84%4 867
RENT-A-CENTER, INC.23.69%2 566