Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Manz AG
  6. News
  7. Übersicht
    M5Z   DE000A0JQ5U3   A0JQ5U

MANZ AG

(A0JQ5U)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:36 01.12.2022
23.90 EUR   +3.02%
08.11.Manz AG berichtet über operative und strategische Fortschritte in den ersten neun Monaten 2022
EQ
08.11.Manz AG berichtet über operative und strategische Fortschritte in den ersten neun Monaten 2022
DP
08.11.Manz AG meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die ersten neun Monate bis zum 30. September 2022
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Manz AG: Daimler Truck AG erteilt ersten Millionen-Auftrag im Rahmen der strategischen Kooperation

16.08.2022 | 10:02


DGAP-Media / 16.08.2022 / 10:00 CET/CEST

Manz AG: Daimler Truck AG erteilt ersten Millionen-Auftrag im Rahmen der strategischen Kooperation

  • Erstauftrag umfasst Anlagen zur Zellassemblierung und Elektrodenfertigung für das „InnoLab Battery“ in Mannheim
  • Manz unterstützt als Hightech-Maschinenbauer Daimler Truck dabei, sich als Innovationsführer in der elektrifizierten Nutzfahrzeugindustrie zu etablieren
  • Auftragsvolumen im niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich wird 2022/2023 umsatz- und ertragswirksam

 

Reutlingen, 16. August 2022 – Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, hat im Rahmen des Ende Mai 2022 geschlossenen Kooperationsvertrags mit der Daimler Truck AG den ersten Auftrag erhalten. Dieser umfasst erste Anlagen für das „InnoLab Battery“ in Mannheim, das sich derzeit im Kontext der Elektrifizierungsstrategie von Daimler Truck im Aufbau befindet. In der finalen Ausbaustufe wird das „InnoLab Battery“ auf rund 10.000 Quadratmetern über 60 Anlagen beheimaten. Der nun an die Manz AG erteilte Auftrag mit einem Gesamtwert im niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich wird zu etwa gleichen Teilen in diesem sowie im nächsten Geschäftsjahr umsatz- und ertragswirksam.

Mit der strategischen Kooperation und der Beteiligung an der Manz AG legt Daimler Truck den Grundstein für die Gestaltung des CO2-neutralen Transports sowie die Transformation von konventionellen hin zu alternativen Antriebstechnologien. Als einer der weltweit größten Nutzfahrzeughersteller verfolgt Daimler Truck dabei das klare Ziel, Innovationsführer in der Nutzfahrzeugindustrie zu sein. Hierfür sind Batteriezellen erforderlich, die den speziellen Anforderungen in Lastkraftwagen und Bussen gerecht werden. Die Forschungserkenntnisse des InnoLab dienen als Basis für eine erfolgreiche Entwicklung eigener, innovativer Lithium-Ionen-Batteriezellen sowie deren Produktion und Montage zu kompletten Batteriesystemen und werden bis Ende 2024 in die Entwicklung der batterie-elektrischen Produktplattform von Daimler Truck einfließen.

Martin Drasch, CEO der Manz AG: „Die Auftragserteilung ist der Startschuss für eine erfolgreiche und richtungsweisende Industriepartnerschaft in Deutschland. Als Hightech-Maschinenbauer verfügt Manz über jahrzehntelange Erfahrung und ausgewiesene Expertise im Batteriebereich sowie in der Realisierung von Großprojekten. Wir sind davon überzeugt, dass wir durch diese Kooperation gemeinsam Daimler Truck als Innovationsführer in einer elektrifizierten Nutzfahrzeugindustrie etablieren und europäische Benchmark-Lösungen für die Produktion von batterie-elektrischen Antriebstechnologien schaffen können.“

 

Unternehmensprofil:

Manz AG – engineering tomorrow’s production

Die Manz AG ist ein weltweit tätiges Hightech-Maschinenbauunternehmen.

Mit Fokus auf die Automobilindustrie und Elektromobilität, Batteriefertigung, Elektronik, Energie sowie Medizintechnik, entwickelt und baut Manz innovative und effiziente Produktionslösungen: Von der kundenspezifischen Einzelmaschine für die Laborfertigung oder die Pilot- und Kleinserienproduktion, über standardisierte Module und Anlagen, bis hin zu schlüsselfertigen Linien für die Massenproduktion.

Technologisch basieren die Produktionsanlagen von Manz auf der langjährigen Erfahrung in den Bereichen Automation, Laserbearbeitung, Inspektionssysteme und Nasschemie.

Mit aktuell rund 1.400 Beschäftigten entwickelt und produziert die Manz-Gruppe in Deutschland, der Slowakei, Ungarn, Italien, China und Taiwan. Vertriebs- und Service-Niederlassungen bestehen darüber hinaus in den USA und Indien.

Die Manz AG wurde 1987 gegründet, seit 2006 ist sie an der Frankfurter Börse notiert. Im Geschäftsjahr 2021 erwirtschaftete die Gruppe einen Umsatz von rund 227 Millionen Euro.

 

Kontakt:

Manz AG

Axel Bartmann

Tel.: +49 (0)7121 – 9000-395

Fax: +49 (0)7121 – 9000-99

E-Mail: abartmann@manz.com

 

cometis AG

Claudius Krause

Tel.: +49 (0)611 – 205855-28

Fax: +49 (0)611 – 205855-66

E-Mail: krause@cometis.de 



Ende der Pressemitteilung


Emittent/Herausgeber: Manz AG
Schlagwort(e): Industrie

16.08.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Manz AG
Steigäckerstr. 5
72768 Reutlingen
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7121 9000-0
Fax: +49 (0) 7121 9000-99
E-Mail: info@manz.com
Internet: http://www.manz.com
ISIN: DE000A0JQ5U3
WKN: A0JQ5U
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1420423

 
Ende der Mitteilung DGAP-Media

1420423  16.08.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1420423&application_name=news&site_id=zonebourse_sftp

© EQS 2022
Alle Nachrichten zu MANZ AG
08.11.Manz AG berichtet über operative und strategische Fortschritte in den ersten neun Monat..
EQ
08.11.Manz AG berichtet über operative und strategische Fortschritte in den ersten neun Monat..
DP
08.11.Manz AG meldet Ergebnis für das dritte Quartal und die ersten neun Monate bis zum 30. S..
CI
15.09.Manz, Dürr und Grob-Werke schmieden Batterietechnik-Kooperation
DJ
15.09.Manz, GROB-WERKE und Dürr schließen einzigartige europäische Kooperation im Bereich der..
EQ
15.09.Manz, GROB-WERKE und Dürr schließen einzigartige europäische Kooperation im Bereich der..
DP
15.09.Manz AG, Grob-Werke Gmbh & Co. Kg und Durr Ag gründen strategische Partnerschaft für di..
CI
16.08.Manz Ag : Daimler Truck AG erteilt ersten Millionen-Auftrag im Rahmen der strategischen Ko..
EQ
16.08.Manz AG vergibt ersten Millionenauftrag im Rahmen der strategischen Kooperation mit der..
CI
04.08.Manz AG deutsch
EQ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu MANZ AG
08.11.Manz : Presentation of the 2022 9-Month Report
PU
08.11.Manz AG reports on operational and strategic progress in the first nine months of 2022
EQ
08.11.Manz AG Reports Earnings Results for the Third Quarter and Nine Months Ended September ..
CI
15.09.Manz, GROB-WERKE, and Dürr are entering into a unique European partnership in the field..
EQ
15.09.Manz AG, Grob-Werke Gmbh & Co. Kg and Durr Ag Forms Strategic Partnership for the Joint..
CI
16.08.Manz Ag : Daimler Truck AG places first multi-million order within the strategic cooperati..
EQ
16.08.Manz AG Places First Multi-Million Order Within the Strategic Cooperation with Daimler ..
CI
05.08.Manz : Präsentation zum 6-Monatsbericht 2022
PU
04.08.Manz Ag : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
04.08.Manz : 6-Monatsbericht 2022
PU
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MANZ AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 264 Mio 273 Mio -
Nettoergebnis 2022 -2,12 Mio -2,18 Mio -
Nettoverschuldung 2022 7,69 Mio 7,93 Mio -
KGV 2022 -83,4x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 198 Mio 204 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,78x
Marktwert / Umsatz 2023 0,65x
Mitarbeiterzahl 1 384
Streubesitz 50,4%
Chart MANZ AG
Dauer : Zeitraum :
Manz AG : Chartanalyse Manz AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MANZ AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 23,20 €
Mittleres Kursziel 35,33 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 52,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martin Drasch Chief Executive Officer
Manfred Hochleitner Chief Financial Officer
Heiko Aurenz Chairman-Supervisory Board
Dieter Manz Member-Supervisory Board
Michael Powalla Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MANZ AG-52.20%204
APPLIED MATERIALS, INC.-34.39%94 290
GLOBALFOUNDRIES INC.-0.95%35 075
NAURA TECHNOLOGY GROUP CO., LTD.-35.77%16 628
ASM INTERNATIONAL N.V.-33.37%13 018
DISCO CORPORATION15.51%10 517