Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Manz AG
  6. News
  7. Übersicht
    M5Z   DE000A0JQ5U3   A0JQ5U

MANZ AG

(A0JQ5U)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

08.04.2021 07:30:00 CEST Manz AG und GROB vereinbaren strategische Kooperation im Bereich Lithium-Ionen Batteriesysteme

08.04.2021 | 07:34

08.04.2021 07:30:00 CEST, Reutlingen Kooperation mit Fokus auf Produktionslösungen für Lithium-Ionen Batteriezellen und -module sowie für die Montage der Batteriepacks für die Elektromobilität | Kombination des Technologieportfolios von Manz und GROB ermöglicht innovative, integrierte Turnkey-Lösungen, von der Beschichtung der Elektroden bis hin zur Pack-Montage | Strategische Kooperation mit dem Ziel, führender europäischer Anbieter im Bereich vollumfänglicher Produktionslösungen für Lithium-Ionen Batteriesysteme zu werden

Die Manz AG und die GROB-WERKE GmbH & Co.KG haben eine strategische Kooperation im Bereich Lithium-Ionen Batteriesysteme geschlossen. Im Rahmen der Partnerschaft planen die Unternehmen, innovative Maschinenstandards 'made in Europe' zu setzen. So werden Markt- und Kundenzugang kombiniert und die technischen Expertisen gebündelt. Die Unternehmen sind fortan in der Lage, den kompletten Produktionsprozess zur Herstellung von Lithium-Ionen Batteriezellen und -modulen, von der Beschichtung des Elektrodenmaterials bis zur Pack-Montage, aus einer Hand und vollintegriert anzubieten. Für die Kunden bewirkt der ganzheitliche Blick deutliche Wettbewerbsvorteile hinsichtlich Effizienz, Leistungsfähigkeit und Sicherheit ihrer Batteriezellen und -module. Oberstes Ziel ist Qualität, Stabilität und Kosteneffizienz durch die Verminderung von Reibungsverlusten bei gleichzeitig hohem Integrationsfaktor. Das gemeinsame Ziel von Manz und GROB ist es, sich als führender europäischer Anbieter für Produktionslösungen im Bereich von Lithium-Ionen Batteriesystemen mit klarem Fokus auf die anstehenden Bedarfe der Elektromobilität zu etablieren.

Die Manz AG bringt ihre jahrzehntelange Erfahrung in wesentlichen Produktionsschritten zur Herstellung unterschiedlicher Lithium-Ionen Zelltypen und deren Montage in ein Batteriemodul, von der gewickelten Knopfzelle über prismatische Zellen bis hin zur gestapelten Pouch-Zelle, in die Kooperation ein. GROB ist seit über 90 Jahren taktgebender Vorreiter im Bau von Produktions- und Automatisierungssystemen und überzeugt mit seiner Umsetzungsstärke in der Konzeption, Planung und Inbetriebnahme hochkomplexer und kundenspezifischer Anlagen für die Massenproduktion, insbesondere für die Automobilindustrie, in den letzten 5 Jahren mit starkem Fokus in der E-Mobilität.

Martin Drasch, Vorstandsvorsitzender der Manz AG, kommentiert: 'Manz hat sich hervorragend im Batteriemarkt positioniert. Wir sehen ausgezeichnete Möglichkeiten, von der dynamischen Entwicklung der Elektromobilität zu profitieren - daher haben wir unser Geschäftsmodell entsprechend fokussiert. Wir sind absolut davon überzeugt, dass wir auf Basis der richtungsweisenden Kooperation mit GROB einen weiteren wichtigen Baustein hinzugefügt haben, um die enormen Marktpotentiale vollumfänglich zu erschließen, vor allem für skalierte und effiziente Produktionslösungen im GWh-Bereich. Dass diese konsequente Ausrichtung sinnvoll ist, unterstreicht nicht zuletzt die jüngst erhaltene Förderungszusage der Europäischen Kommission zur Weiterentwicklung der Lithium-Ionen-Batterietechnologie im Rahmen des sogenannten IPCEI (Important Project of Common European Interest) 'EuBatIn - European Batteries Innovation'. Die Expertise von GROB kombiniert mit unserem technologischen Know-how ermöglicht es, die Entwicklung von innovativen, flexiblen Technologien und Lösungen im Bereich der Elektromobilität weiter zu beschleunigen und zu vermarkten.'

German Wankmiller, Vorsitzender der Geschäftsführung der GROB-Gruppe, ergänzt: 'Wir freuen uns über die Kooperation mit einem so renommierten Maschinenbauer wie Manz. Das Familienunternehmen GROB hat in kürzester Zeit umfassendes Wissen in Maschinen, Anlagentechnik und Prozessabläufe für das gesamte Portfolio der E-Mobilität aufgebaut und ist inzwischen Weltmarktführer in der Herstellung von Produktionssystemen für Elektroantriebe. Gleichzeitig wurde in den Batteriespeicher-Technologien mit Schwerpunkt Systemtechnik Prozesswissen für Batteriemodule mit Pouch- und Hardcasezellen entwickelt und bereits mehrere Großanlagen ausgeliefert. Als weiterer konsequenter Schritt hat GROB auch die Entwicklung von Anlagentechnik zur Produktion von Batteriezellen aufgenommen. Durch die Zusammenarbeit mit Manz sehen wir uns noch breiter aufgestellt und können in kurzer Zeit Großanlagen für die internationale Autohersteller- und Zulieferindustrie realisieren. So können wir Lösungen aus einer Hand entlang der gesamten Wertschöpfungskette anbieten, von der Beschichtung bis hin zur Packmontage. Dadurch genießen unsere Kunden Vorteile wie schnelle Durchlaufzeiten, niedrige Produktionskosten und höchste Innovationskraft.'

Zurück zur Übersicht

Disclaimer

Manz AG published this content on 08 April 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 08 April 2021 05:33:00 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu MANZ AG
13.04.AKTIE IM FOKUS : Manz mit frischen Aufwärtsimpulsen nach Metzlers Kaufempfehlung
DP
13.04.DGAP-NEWS : GBC AG: 36 Gesellschaften präsentieren sich auf der 31. MKK - Münchn..
DJ
08.04.AKTIE IM FOKUS : Manz steigen - Kooperation bei Batteriesystemen
DP
08.04.08.04.2021 07 : 30:00 CEST Manz AG und GROB vereinbaren strategische Kooperation..
PU
08.04.Manz AG und GROB vereinbaren strategische Kooperation im Bereich Lithium-Ione..
DP
08.04.DGAP-NEWS  : Manz AG und GROB vereinbaren strategische Kooperation im Bereich Li..
DJ
07.04.07.04.2021 10 : 00:00 CEST Manz stellt Software-Plattform smartPRODUCTIONKIT für..
PU
30.03.MANZ  : Geschäftsbericht 2020 PDF-Format
PU
30.03.30.03.2021 07 : 30:00 CEST Manz AG bestätigt positive Ergebnisentwicklung 2020 u..
PU
30.03.DGAP-NEWS  : Manz AG bestätigt positive Ergebnisentwicklung 2020 und gibt Ausbli..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu MANZ AG
08.04.04/08/2021 07 : 30:00 CEST Manz AG and GROB agree on strategic cooperation in th..
PU
08.04.PRESS RELEASE  : Manz AG and GROB agree on strategic cooperation in the field of..
DJ
08.04.MANZ  : and GROB agree on strategic cooperation in the field of lithium-ion batt..
EQ
07.04.04/07/2021 10 : 00:00 CEST Manz presents software platform smartPRODUCTIONKIT fo..
PU
30.03.MANZ  : Annual Report 2020 PDF format (6.75 MB)
PU
30.03.03/30/2021 07 : 30:00 CEST Manz AG confirms positive earnings development in 202..
PU
30.03.PRESS RELEASE  : Manz AG confirms positive earnings development in 2020 and prov..
DJ
30.03.MANZ  : confirms positive earnings development in 2020 and provides outlook for ..
EQ
24.03.MANZ AG : Preliminary announcement of the publication of financial reports accor..
EQ
16.03.03/16/2021 10 : 00:00 CET Manz supplies turnkey solutions for the automotive ind..
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 259 Mio 309 Mio -
Nettoergebnis 2021 10,4 Mio 12,4 Mio -
Nettoliquidität 2021 17,5 Mio 20,9 Mio -
KGV 2021 42,7x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 440 Mio 527 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,63x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,06x
Mitarbeiterzahl 1 382
Streubesitz 52,2%
Chart MANZ AG
Dauer : Zeitraum :
Manz AG : Chartanalyse Manz AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MANZ AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 4
Mittleres Kursziel 55,18 €
Letzter Schlusskurs 56,80 €
Abstand / Höchstes Kursziel 19,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,86%
Abstand / Niedrigstes Ziel -28,7%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Martin Drasch Chief Executive Officer
Manfred Hochleitner Chief Financial Officer
Heiko Aurenz Chairman-Supervisory Board
Jürgen Knie Chief Operations Officer
Dieter Manz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
MANZ AG67.06%527
APPLIED MATERIALS, INC.54.96%122 719
ASM INTERNATIONAL N.V.46.60%15 340
DISCO CORPORATION7.34%12 351
NAURA TECHNOLOGY GROUP CO., LTD.-16.39%11 506
ADVANCED MICRO-FABRICATION EQUIPMENT INC. CHINA-25.27%9 659