Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Kanada
  4. Toronto Stock Exchange
  5. Magna International Inc.
  6. News
  7. Übersicht
    MG   CA5592224011

MAGNA INTERNATIONAL INC.

(868610)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

TSX akzeptiert Absichtserklärung zum Rückkauf von Aktien im Rahmen eines NCIB

25.11.2021 | 21:34

AURORA, Ontario, Nov. 25, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Magna International Inc. (TSX: MG, NYSE: MGA) hat heute angekündigt, dass die Toronto Stock Exchange („TSX“) die Absichtserklärung des Unternehmens (die „Erklärung“), im Rahmen eines Normal-Course Issuer Bid (NCIB) eigene Aktien zurückzukaufen, angenommen hat. Der Erklärung zufolge kann Magna bis zu 29.948.000 Magna-Stammaktien erwerben (das „Angebot“), was in etwa 10 % des Streubesitzes des Unternehmens entspricht. Mit Stand vom 1. November 2021 hatte Magna 300.752.976 emittierte und im Umlauf befindliche Stammaktien, einschließlich eines Streubesitzes von 299.481.694 Stammaktien.

Vorrangige Ziele des Angebots sind Käufe zur Annullierung sowie Käufe zur Finanzierung von aktienbasierten Vergütungsprämien oder -programmen von Magna und/oder der Verpflichtungen von Magna im Rahmen der aufgeschobenen Gewinnbeteiligungspläne des Unternehmens. Magna kann von Zeit zu Zeit ihre eigenen Stammaktien kaufen, wenn das Unternehmen der Ansicht ist, dass der Marktpreis seiner Stammaktien attraktiv ist und dass der Kauf eine angemessene Nutzung der Unternehmensmittel und im besten Interesse des Unternehmens wäre.

Das Angebot wird am 15. November 2021 beginnen und spätestens am 14. November 2022 auslaufen. Alle Käufe von Stammaktien im Rahmen des Angebots können an der TSX zum Marktpreis zum Zeitpunkt des Kaufs nach den Regeln und Richtlinien der TSX oder an der New York Stock Exchange („NYSE“) gemäß Bestimmung 10b-18 des US-amerikanischen Wertpapiergesetzes (U.S. Securities Exchange Act) von 1934 durchgeführt werden. Zusätzlich zu den über die Einrichtungen der TSX und NYSE getätigten Käufen kann Magna auch Käufe über alternative Handelssysteme in Kanada und den USA sowie durch private Vereinbarung oder im Rahmen eines speziellen Aktienrückkaufprogramms auf Basis einer von einer Wertpapieraufsichtsbehörde erteilten Ausnahmegenehmigung für Emittentenangebote durchführen (ein „spezielles Aktienrückkaufprogramm“). Käufe, die im Rahmen solcher privaten Vereinbarungen oder des speziellen Aktienrückkaufprogramms zustande kommen, erfolgen mit einem Abschlag auf den vorherrschenden Marktpreis. Die Regeln und Richtlinien der TSX enthalten Einschränkungen im Hinblick auf die Anzahl der Aktien, die im Rahmen des Angebots gekauft werden können, basierend auf dem durchschnittlichen täglichen Handelsvolumen der Stammaktien an der TSX. Auch die Safe-Harbor-Bedingungen der Bestimmung 10b-18 sehen bestimmte Begrenzungen für die Anzahl der Aktien vor, die pro Tag an der NYSE erworben werden können. Aufgrund dieser Beschränkungen und vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen für Blockkäufe beträgt die Höchstanzahl der Aktien, die im Rahmen des Angebots pro Tag an der TSX erworben werden können, 173.391 auf der Grundlage von 25 % des durchschnittlichen täglichen Handelsvolumens der vorangegangenen sechs Monate (das sind 693.564 Stammaktien an der TSX). Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen für Blockkäufe beträgt die Höchstanzahl der Aktien, die pro Tag an der NYSE gekauft werden können, 25 % des durchschnittlichen täglichen Handelsvolumens während der letzten vier Kalenderwochen vor dem Kaufdatum. Vorbehaltlich aufsichtsrechtlicher Bestimmungen werden die tatsächliche Anzahl der zurückgekauften Stammaktien und der Zeitpunkt solcher Käufe gegebenenfalls von Magna unter Berücksichtigung künftiger Kursbewegungen und anderer Faktoren festgelegt. Für alle Käufe gelten die normalen Handelssperren von Magna. Käufe, die während einer Handelssperre getätigt werden, erfolgen ausschließlich im Rahmen eines vordefinierten automatischen Wertpapierkaufplans, den Magna mit dem von ihm benannten Broker abschließen kann.

Magnas aktuelles NCIB, das im November 2020 für den Kauf von bis zu 29.623.300 Stammaktien bekanntgegeben wurde, läuft am 14. November 2021 aus. Bis zum Handelsschluss am 1. November 2021 hat Magna 2.903.523 Stammaktien zu einem gewichteten Durchschnittspreis von 91,52 USD erworben. Die Käufe erfolgten über die Einrichtungen der TSX und NYSE sowie über alternative Handelssysteme in Kanada und den USA.  

INVESTORENKONTAKT
Louis Tonelli, Vice-President, Investor Relations
louis.tonelli@magna.com │ 905.726.7035

MEDIENKONTAKT
Tracy Fuerst, Vice-President, Corporate Communications & PR
tracy.fuerst@magna.com │ 248.761.7004

ÜBER MAGNA(1)
Magna ist mehr als nur einer der weltweit größten Zulieferer im Automobilbereich. Wir sind ein Unternehmen für Mobilitätstechnologie mit einem globalen, unternehmerisch orientierten Team von 154.000 Mitarbeitern und einer auf Innovation ausgerichteten Organisationsstruktur wie ein Startup. Mit mehr als 60 Jahren Erfahrung und einem Systemansatz für Design, Konstruktion und Fertigung, der nahezu jeden Aspekt des Fahrzeugs betrifft, sind wir in der Lage, die Mobilität in einer sich wandelnden Branche voranzutreiben. Unser globales Netzwerk umfasst 347 Produktionsbetriebe und 90 Produktentwicklungs-, Engineering- und Vertriebszentren in 28 Ländern.

Weitere Informationen über Magna (NYSE:MGA; TSX:MG) erhalten Sie unter www.magna.com oder folgen Sie uns auf Twitter @MagnaInt.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung kann Aussagen enthalten, die, sofern es sich nicht um die Wiedergabe von historischen Fakten handelt, „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des anwendbaren Wertpapierrechts darstellen, insbesondere die zukünftigen Käufe unserer Stammaktien im Rahmen des Normal-Course Issuer Bid (NCIB), einschließlich durch private Vereinbarungen oder im Rahmen eines speziellen Aktienrückkaufprogramms gemäß einer von der Ontario Securities Commission erteilten Ausnahmegenehmigung für Emittentenangebote. Zukunftsgerichtete Aussagen können finanzielle und andere Prognosen sowie Aussagen über unsere zukünftigen Pläne, Ziele oder wirtschaftlichen Ergebnisse oder die diesen zugrunde liegenden Annahmen beinhalten. Wir verwenden Wörter wie „unter Umständen“, „würde“, „könnte“, „sollte“, „wird“, „wahrscheinlich“, „erwarten“, „vorhersehen“, „glauben“, „beabsichtigen“, „planen“, „vorhersagen“, „prognostizieren“, „veranschlagen“, „schätzen“ und ähnliche Ausdrücke, die auf zukünftige Ergebnisse oder Ereignisse hindeuten, um zukunftsgerichtete Aussagen zu bezeichnen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf Informationen, die uns zurzeit zur Verfügung stehen, und basieren auf Annahmen und Analysen, die wir aufgrund unserer Erfahrung und unserer Wahrnehmung von historischen Trends, aktuellen Bedingungen und erwarteten zukünftigen Entwicklungen sowie anderen Faktoren, die wir unter den gegebenen Umständen für angemessen halten, angestellt haben. Ob jedoch die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen mit unseren Erwartungen und Vorhersagen übereinstimmen werden, hängt von einer Reihe von Risiken, Annahmen und Ungewissheiten ab, von denen sich viele unserer Kontrolle entziehen und deren Auswirkungen schwer vorhersehbar sind. Zu diesen Risiken, Annahmen und Ungewissheiten gehören unter anderem die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie (Coronavirus), der Halbleiterchip-Knappheit, der weltweiten Energieknappheit, der Unterbrechung der Versorgungskette, der hohen Inflation, der Konjunkturzyklen, der relativen Wechselkurse, der Risiken einer finanziellen Flexibilität, der Aktienkursschwankungen, der gegen uns gerichteten rechtlichen und behördlichen Verfahren, der Gesetzesänderungen und anderer Faktoren, die in unserem bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Annual Information Form und in unserem bei der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC (Securities and Exchange Commission) eingereichten Jahresbericht auf Formblatt 40-F sowie in nachfolgenden Unterlagen aufgeführt sind. Bei der Bewertung von zukunftsgerichteten Aussagen warnen wir die Leser davor, unverhältnismäßig viel Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen zu setzen. Die Leser sollten insbesondere die verschiedenen Faktoren berücksichtigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen in Aussicht gestellt wurden.


(1) Die Zahlen für Produktionsbetriebe, Produktentwicklung, Engineering- und Vertriebszentren sowie Mitarbeiter schließen gewisse nach der Kapitalzurechnungsmethode erfasste Beteiligungen mit ein.


Alle Nachrichten zu MAGNA INTERNATIONAL INC.
24.01.Magna gibt Termin für Telefonkonferenz zu den Ergebnissen des vierten Quartals und Jahr..
GL
21.01.Sony sucht neue Partnerschaften für sein Elektrofahrzeug-Projekt
MT
11.01.MAGNA INTERNATIONAL INC.(TSX : MG) hat Optimus Ride Inc.
CI
06.01.REE Automotive ernennt David Goldberg zum CFO
MT
05.01.Magna International stellt elektrisches Pickup-Truck-Antriebssystem vor
MT
05.01.Magna International Inc. will Elektrifizierungslösungen herstellen
CI
05.01.Magna International strebt M&A an
CI
2021Credit Suisse nennt ihre Top-Picks unter den kanadischen Unternehmen für 2022
MT
2021MAGNA INTERNATIONAL INC. : Wells Fargo Securities nimmt eine positive Haltung ein
MM
2021TSX akzeptiert Absichtserklärung zum Rückkauf von Aktien im Rahmen eines NCIB
GL
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu MAGNA INTERNATIONAL INC.
27.01.Magna Says eDrive Systems Hit the Market on Volkswagen's MEB Platform
MT
27.01.HASCO Magna eDrives Hit the Market on Volkswagen MEB Platform
AQ
25.01.Addionics raises $27 mln to scale up 3D electrodes for EV batteries
RE
25.01.Addionics limited announced that it has received $27 million in funding from a group of..
CI
21.01.Sony Seeks New Partnerships for Its Electric Vehicle Project
MT
21.01.Sony seeks new partners for transformative EV project -executive
RE
21.01.Sony seeks new partners for transformative EV project -executive
RE
17.01.Magna Announces Date for Q4 & Year End 2021 Results and 2022 Outlook Conference Call
GL
11.01.Magna International Says Adding More Than 120 Engineers From Boston-Based Optimus Ride
MT
11.01.MAGNA INT'L BRIEF : Says Adds More Than 120 Engineers, Strengthens ADAS Capabilities
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu MAGNA INTERNATIONAL INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 36 065 Mio - 32 370 Mio
Nettoergebnis 2021 1 365 Mio - 1 225 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 077 Mio - 1 865 Mio
KGV 2021 17,3x
Dividendenrendite 2021 2,18%
Marktkapitalisierung 23 678 Mio 23 745 Mio 21 252 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,71x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,64x
Mitarbeiterzahl 154 000
Streubesitz 99,4%
Chart MAGNA INTERNATIONAL INC.
Dauer : Zeitraum :
Magna International Inc. : Chartanalyse Magna International Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends MAGNA INTERNATIONAL INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 78,73 $
Mittleres Kursziel 93,01 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Seetarama Kotagiri Chief Executive Officer
Vincent J. Galifi President
Patrick W. D. McCann Chief Financial Officer & Executive Vice President
Bill L. Young Chairman
Paul Bellack Vice President-Information Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
MAGNA INTERNATIONAL INC.-1.12%24 153
DENSO CORPORATION-10.73%57 024
APTIV PLC-18.03%36 576
WEICHAI POWER CO., LTD.-8.65%20 707
CONTINENTAL AG-8.02%19 518
FUYAO GLASS INDUSTRY GROUP CO., LTD.4.37%19 293