Von Andrea Thomas

BERLIN (Dow Jones)--Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und Italiens Ministerpräsidentin Giorgia Meloni haben die Europäische Kommission zu einer schnellen Entscheidung über den von der Deutschen Lufthansa geplanten Einstieg bei der italienischen Airline ITA Airways aufgefordert.

Meloni sagte auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Scholz anlässlich der deutsch-italienischen Regierungskonsulationen in Berlin, dass sie sich das Dossier schnell anschauen solle.

Scholz sagte, Lufthansa und ITA hätten beide an dem deutsch-italienischen Wirtschaftsforum in Berlin teilgenommen. "Die Zusammenarbeit von ITA und Lufthansa ist gut", sagte Scholz. "Wir wünschen uns natürlich eine faire, ordentliche und zügige Behandlung in Brüssel."

Kontakt zur Autorin: andrea.thomas@wsj.com

DJG/aat/sha

(END) Dow Jones Newswires

November 22, 2023 14:38 ET (19:38 GMT)