Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Lonza Group AG    LONN   CH0013841017   928619

LONZA GROUP AG

(928619)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Aktien Schweiz schließen den vierten Tag in Folge schwächer

03.12.2020 | 17:42

ZÜRICH (Dow Jones)--Am Schweizer Aktienmarkt ist es am Donnerstag den vierten Tag in Folge abwärts gegangen. Nach dem starken November sei nach oben erst einmal die Luft raus, hieß es von Händlern. Auch positive Nachrichten zu den diversen Corona-Impfstoffen sorgen kaum mehr für Erleichterung, da sie großteils eingepreist sind. Zudem wird den Börsianern bewusst, dass auch mit Beginn von Impfungen das Thema Corona noch lange nicht vom Tisch sein wird. Belastet wird der eidgenössische Aktienmarkt derzeit auch vom Franken, der gegen den seit geraumer Zeit schwachen Dollar deutlich vorgerückt ist. Zum Teil hat sich die Schweizer Währung gegen den Greenback noch besser entwickelt als der Euro, dessen Stärke ebenfalls auf den benachbarten Börsen der Euroländer lastet.

Der SMI verlor 0,9 Prozent auf 10.343 Punkte. Bei den 20 SMI-Werten standen sich 16 Kursverlierer und 3 -gewinner gegenüber, unverändert schloss 1 Aktie. Umgesetzt wurden 52,66 (zuvor: 52,04) Millionen Aktien.

Kaum besser als der Gesamtmarkt schnitten Nestle mit einem Kursminus von 0,7 Prozent ab. Die Experten von JP Morgan haben die Kaufempfehlung für die Aktie bestätigt und das Kursziel leicht angehoben. Derweil will Nestle in den kommenden fünf Jahren 3,2 Milliarden Schweizer Franken in Initiativen zur Bekämpfung des Klimawandels investieren. Dazu gehören eine stärkere Berücksichtigung von nachhaltiger Landwirtschaft und "CO2-neutralen" Marken in den Lieferketten sowie eine 100-prozentige Versorgung des Unternehmens mit erneuerbaren Energien bis 2025.

Die Alcon-Aktie zeigte sich wie am Vortag unter Druck. Der Aktie des Augenheilkunde-Spezialisten gelingt es seit ihrem Börsengang im Frühjahr 2019 nicht, die Hürde von 60 Franken nachhaltig zu überschreiten. Am Donnerstag verlor sie 2,2 Prozent auf 55,70 Franken. Auch andere Pharma-Werte tendierten zur Schwäche. Lonza fielen um 2,3 Prozent, Novartis um 1,2 Prozent, Roche hielten sich mit einem Abschlag von 1 Prozent etwas besser.

Bankenwerte zeigten dagegen relative Stärke. UBS gewannen 0,4 Prozent. Credit Suisse tendierten mit minus 1 Rappen nur optisch niedriger, denn die Titel wurden ex Dividende (knapp 14 Rappen) gehandelt. Auch Luxusgüterwerte hielten sich recht gut. Swatch gewannen 0,3 Prozent, Richemont tendierten 0,4 Prozent niedriger.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/mgo

(END) Dow Jones Newswires

December 03, 2020 11:41 ET (16:41 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 2.80%85.88 verzögerte Kurse.4.32%
LONZA GROUP AG 2.31%593.4 verzögerte Kurse.1.97%
NESTLÉ S.A. 0.22%100.82 verzögerte Kurse.-3.51%
NOVARTIS AG 0.57%86.01 verzögerte Kurse.2.24%
ROCHE HOLDING AG 0.57%320 verzögerte Kurse.2.98%
SMI 0.63%10945.46 verzögerte Kurse.1.62%
THE SWATCH GROUP SA 0.94%257.2 verzögerte Kurse.5.51%
UBS GROUP AG 0.57%13.295 verzögerte Kurse.6.01%
Alle Nachrichten auf LONZA GROUP AG
19.01.Lonza will zwei Fabriken in Frankreich und Schottland an NextPharma verkaufen
AW
18.01.Lonza übernimmt klinische Fertigung für Aruvant Sciences
AW
14.01.Lonza-Produktionsstätte in China fertiggestellt
AW
12.01.Moderna-Impfstoff auch in der Schweiz zugelassen
DP
08.01.Aktien Schweiz schließen gut behauptet - Credit Suisse unter Druck
DJ
05.01.Aktien Schweiz schließen etwas leichter - Corona-Sorgen dominieren
DJ
2020Aktien Schweiz beenden turbulentes Jahr gut behauptet
DJ
2020Aktien Schweiz schließen deutlich im Plus
DJ
2020Lonza schliesst Lizenzvertrag mit Arbor Biotechnologies ab
AW
2020Lonza erweitert Produktion von Biokonjugaten in Visp
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu LONZA GROUP AG
20.01.LONZA : NextPharma Set to Acquire Two Lonza Sites Specialized in Lipid Oral Dosa..
AQ
19.01.LONZA : Aruvant chooses Lonza to Manufacture ARU-1801 a Potentially curative Tre..
AQ
19.01.LONZA : Signs Agreement to Sell Two Sites to NextPharma
DJ
19.01.LONZA : to Divest Two Lipid Oral Dosage Producing Sites in France, UK, to NextPh..
MT
19.01.LONZA : to Manufacture Sickle Cell Disease Therapy for Aruvant Sciences
MT
18.01.LONZA : Aruvant chooses Lonza to Manufacture ARU-1801, a Potentially curative Tr..
PU
18.01.LONZA : Partner Moderna to Deliver 7.5 Million COVID-19 Shots to Switzerland By ..
MT
15.01.GLOBAL MARKETS LIVE: Citigroup, Wells Fargo, SAP…
15.01.LONZA : Invitation to Lonza's Full-Year Results 2020 Conference Call and Webcast
PU
14.01.Lonza Group Awaits Swiss Regulator Licensing For Moderna Vaccine Ingredients
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 6 161 Mio 6 932 Mio 5 711 Mio
Nettoergebnis 2020 844 Mio 950 Mio 783 Mio
Nettoverschuldung 2020 2 915 Mio 3 280 Mio 2 702 Mio
KGV 2020 51,3x
Dividendenrendite 2020 0,50%
Marktkapitalisierung 44 083 Mio 49 499 Mio 40 861 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 7,63x
Marktkap. / Umsatz 2021 7,10x
Mitarbeiterzahl 15 913
Streubesitz 99,6%
Chart LONZA GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Lonza Group AG : Chartanalyse Lonza Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse LONZA GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 610,79 CHF
Letzter Schlusskurs 593,40 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 30,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,93%
Abstand / Niedrigstes Ziel -30,9%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Pierre-Alain Ruffieux Chief Executive Officer
Albert M. Baehny Chairman
Rodolfo Savitzky Chief Financial Officer
Werner J. Bauer Independent Director
Barbara May Richmond No-Executive Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
LONZA GROUP AG1.97%49 499
MODERNA, INC.19.79%49 468
CELLTRION, INC.-13.37%38 667
IQVIA HOLDINGS INC.6.35%36 230
SEAGEN INC.8.94%34 149
HANGZHOU TIGERMED CONSULTING CO.,LTD7.64%21 275