Veeam Software und Lenovo kündigen die Verfügbarkeit von Lenovo TruScale Backup mit Veeam an, einer Cloud-ähnlichen Lösung, die Workloads unabhängig von ihrem Standort sichert und es Kunden ermöglicht, ihre Infrastruktur je nach Bedarf nach oben oder unten zu skalieren. TruScale Backup mit Veeam kombiniert Lenovo ThinkSystem Server und Speicher, Veeam Backup & Replication, Veeam ONE und Lenovo TruScale Services, um Datensicherung als Service für eine problemlose Bereitstellung vor Ort oder an einem Standort zu bieten. Dies hilft Kunden, die Wiederherstellungszeit zu verkürzen, die IT-Komplexität zu vereinfachen und die Datensouveränität zu wahren.

Aufgrund der Komplexität der IT und der sich ständig weiterentwickelnden Cyber-Bedrohungen benötigen Unternehmen zuverlässige Backups und Datenwiederherstellungen. TruScale Backup mit Veeam hilft Kunden, kritische Daten effizient zu schützen und sie im Falle eines Cyberangriffs sicher wiederherzustellen. Der Service hilft Kunden auch, die 3-2-1-1-0 Best Practice für die sichere Speicherung von Daten zu befolgen.

Kunden können ohne zusätzliche Kosten mehrere Kopien der gesicherten Daten erstellen, um die Best Practice zu befolgen und die gewünschten Wiederherstellungszeitpunkte (Recovery Point Objectives, RPOs) ohne Fehler in ihren Backups zu erreichen. Weitere wichtige Vorteile von TruScale Backup mit Veeam: Bietet eine Cloud-ähnliche Erfahrung und Wirtschaftlichkeit vor Ort. Verbessert die Backup-Zuverlässigkeit durch granulare, selbstverwaltete Wiederherstellung von virtuellen Maschinen (VM) und Dateien.

Entlastet die IT-Teams der Kunden von den täglichen Lebenszyklusaufgaben und der Kapazitätsplanung mit Skalierbarkeit nach Bedarf.