Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. LEG Immobilien SE
  6. News
  7. Übersicht
    LEG   DE000LEG1110   LEG111

LEG IMMOBILIEN SE

(LEG111)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 19.01. 17:40:02
115.8 EUR   +0.48%
19.01.LEG IMMOBILIEN SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
19.01.LEG Immobilien SE
DP
17.01.Berenberg hebt Ziel für LEG Immobilien auf 155 Euro - 'Buy'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Erneuter Stabilisierungsversuch erwartet

01.12.2021 | 08:16

FRANKFURT (Dow Jones)--Nach dem Rücksetzer am Vortag werden die europäischen Aktienmärkte am Mittwoch zum Handelsstart im Plus erwartet. Heute startet der letzte Monat des Jahres, der historisch betrachtet für eine positive Performance an den Aktienmärkten steht. Der XDAX legt im frühen Handel um 1,1 Prozent auf 15.270 Punkte zu. Die Börsen sind damit weiter auf der Suche nach einem Boden. Charttechnisch positiv ist zu werten, dass die Marke von 15.000 Punkten im DAX bislang gehalten hat. Die Volatilitätsindizes - umgangssprachlich auch Angstbarometer genannt - notieren weiterhin nahe ihrem Jahreshoch, damit werden weiter hohe Schwankungen an den europäischen Aktienmärkten erwartet. Der Euro-Stoxx-50 wird zudem rund 1 Prozent im Plus gesehen.

Die Bären an der Wall Street profitierten am Vortag noch von den falkenhafteren Aussagen von Fed-Präsident Jerome Powell. Angesichts der inflationären Risiken und der starken Wirtschaft hatte sich Powell für eine beschleunigte Rückführung der Wertpapierkäufe ausgesprochen. Es steigt damit die Wahrscheinlichkeit, dass die Fed früher als erwartet an der Zinsschraube dreht - der Markt preist nach den Powell-Aussagen aktuell eine Zinserhöhung im März kommenden Jahres nun mit 26 Prozent ein, nach 18 Prozent am Vortag. Zugleich deuten die Powell-Aussagen aber an, dass die US-Notenbank derzeit keine größere Gefahr durch die Omikron-Variante sieht.

Für etwas Erleichterung sorgen zudem Kommentare durch Biontech-CEO Ugur Sahin, der davon ausgeht, dass die existierenden Impfstoffe vor einem schweren Krankheitsverlauf auch bei Omikron schützen. Zuvor hatten Aussagen des Moderna-Chefs für Unruhe an den Märkten gesorgt, der vor einer geringeren Wirksamkeit der Impfstoffe gegen die Variante gewarnt hatte.

   LEG hebt nach Zukauf den Ausblick für 2022 an 

Die Aktie der LEG notiert im Spezialistenhandel zunächst unauffällig. Der Immobilienkonzern verstärkt sich mit einem Zukauf und hat den Ausblick für 2022 angehoben. Für das kommende Jahr peilt das Unternehmen unter Berücksichtigung des Erwerbs nun einen FFO I von 475 bis 490 Millionen Euro an, gegenüber zuvor 450 bis 460 Millionen Euro. Wie LEG mitteilt, werden von der Adler Group rund 15.400 Wohnungen mit Schwerpunkt in Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein und 185 Gewerbeeinheiten übernommen.

Zudem kauft das im MDAX gelistete Unternehmen einen Anteil von 31 Prozent an der niederländischen Wohnimmobiliengesellschaft BCP N.V. mit einem Portfolio von mehr als 12.000 Einheiten in Deutschland. Hierzu werden 6,8 Prozent vom Mehrheitsaktionär Adler und weitere 24,1 Prozent von institutionellen Minderheitsaktionären erworben. Für die hochverschuldete Adler Group bedeuten diese Transaktionen zunächst Liquidität, nach dem Kursabsturz am Vortag legt die Aktie vorbörslich zunächst 5 Prozent zu.

Ein schwacher Ausblick auf das vierte Quartal hat nachbörslich Abgaben von 5 Prozent in der Salesforce-Aktie ausgelöst. Zwar fielen die Zahlen für das dritte Quartal besser als erwartet aus, der Ausblick auf das vierte enttäuschte indes. Der Anbieter von Cloud-Dienstleistungen rechnet mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 72 bis 73 US-Cents, was unter der Marktschätzung von 82 Cents liegt. Auch wenn der Ausblick leicht belastend auf das SAP-Sentiment wirken könnte, legt SAP mit dem Gesamtmarkt zunächst zu.

=== 
DEVISEN          zuletzt      +/- %   0:00 Uhr  Di, 17:32   % YTD 
EUR/USD           1,1330      -0,1%     1,1338     1,1270   -7,2% 
EUR/JPY           128,55      +0,2%     128,34     127,84   +2,0% 
EUR/CHF           1,0424      +0,1%     1,0883     1,0398   -3,6% 
EUR/GBP           0,8505      -0,3%     0,8527     0,8519   -4,8% 
USD/JPY           113,46      +0,2%     113,19     113,44   +9,8% 
GBP/USD           1,3322      +0,2%     1,3297     1,3230   -2,5% 
USD/CNH           6,3663      -0,0%     6,3667     6,3786   -2,1% 
Bitcoin 
BTC/USD        57.380,01      -1,3%  57.380,01  57.468,76  +97,5% 
 
 
ROHOEL           zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex          68,46      66,18      +3,4%       2,28  +44,2% 
Brent/ICE           0,00      70,57         0%       0,00  +39,4% 
 
METALLE          zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)     1.787,58   1.774,57      +0,7%     +13,01   -5,8% 
Silber (Spot)      22,96      22,90      +0,3%      +0,06  -13,0% 
Platin (Spot)     957,51     941,20      +1,7%     +16,31  -10,5% 
Kupfer-Future       4,33       4,28      +1,2%      +0,05  +22,9% 
=== 

Kontakt zum Autor: thomas.leppert@wsj.com

DJG/thl/raz

(END) Dow Jones Newswires

December 01, 2021 02:15 ET (07:15 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADLER GROUP S.A. -0.71%11.25 verzögerte Kurse.3.21%
GOLD 0.07%1839.88 verzögerte Kurse.-0.82%
LEG IMMOBILIEN SE 0.48%115.8 verzögerte Kurse.-5.62%
SAP SE 0.38%121.42 verzögerte Kurse.-2.79%
Alle Nachrichten zu LEG IMMOBILIEN SE
19.01.LEG IMMOBILIEN SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
19.01.LEG Immobilien SE
DP
17.01.Berenberg hebt Ziel für LEG Immobilien auf 155 Euro - 'Buy'
DP
16.01.WOCHENEND-ÜBERBLICK Unternehmen/15. und 16. Januar 2022
DJ
16.01.LEG-CFO sieht in Portfolioausbau wichtigen strategischen Schritt
DJ
13.01.Adler Deutschland strebt nach dem Verkauf tausender Wohnungen eine Schuldenverlängerung..
MR
13.01.Adler Deutschland besiegelt zweiten großen Immobilienverkauf zum Schuldenabbau
MR
13.01.Adler verkauft weiteres Portfolio in Ostdeutschland an Investor KKR
DP
11.01.LEG Immobilien beschafft sich 1,5 Milliarden Euro am Anleihemarkt
DJ
11.01.LEG IMMOBILIEN : platziert erfolgreich ihre bisher größte Anleiheemission im Nominalwert v..
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu LEG IMMOBILIEN SE
19.01.LEG IMMOBILIEN SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
13.01.Germany's Adler to seeks debt extension after selling thousands of homes
RE
13.01.Germany's Adler to seeks debt extension after selling thousands of homes
RE
11.01.LEG Immobilien Sells $1.7 Billion Bond to Refinance Bridge Facility in Adler Deal
MT
11.01.LEG IMMOBILIEN : successfully places its biggest bond offering to date with nominal value ..
PU
10.01.LEG IMMOBILIEN SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
05.01.LEG IMMOBILIEN SE : Preliminary announcement of the publication of quarterly reports and q..
EQ
04.01.LEG IMMOBILIEN SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
03.01.Adler Finalizes $907 Million Property Portfolio Sale To LEG Immobilien
MT
03.01.LEG Immobilien SE completed the acquisition of Portfolio of 15,350 residential units an..
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu LEG IMMOBILIEN SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 682 Mio 774 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 452 Mio 1 648 Mio -
Nettoverschuldung 2021 7 105 Mio 8 064 Mio -
KGV 2021 5,68x
Dividendenrendite 2021 3,52%
Marktkapitalisierung 8 349 Mio 9 475 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 22,7x
Marktkap. / Umsatz 2022 20,8x
Mitarbeiterzahl 1 444
Streubesitz 85,7%
Chart LEG IMMOBILIEN SE
Dauer : Zeitraum :
LEG Immobilien SE : Chartanalyse LEG Immobilien SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends LEG IMMOBILIEN SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 115,80 €
Mittleres Kursziel 147,18 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 27,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Lars von Lackum Chief Executive Officer
Susanne Schröter-Crossan Chief Financial Officer
Michael Zimmer Chairman-Supervisory Board
Volker Wiegel Chief Operating Officer
Stefan Jütte Vice Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
LEG IMMOBILIEN SE-5.62%9 415
VONOVIA SE-1.18%41 905
CHINA VANKE CO., LTD.10.83%38 061
DEUTSCHE WOHNEN SE-4.54%16 017
VINGROUP JOINT STOCK COMPANY0.74%15 601
VINHOMES JOINT STOCK COMPANY-5.37%14 736