Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. LANXESS AG
  6. News
  7. Übersicht
    LXS   DE0005470405   547040

LANXESS AG

(547040)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

LANXESS : Getrimmt auf kurze Zykluszeiten

11.10.2021 | 10:12
Getrimmt auf kurze Zykluszeiten
  • Neues unverstärktes Polyamid 6-Compound mit exzellenter Flammwidrigkeit
  • Wirtschaftliche Alternative zu Polyamid 66
  • Prädestiniert für die Produktion von Bauteilen mit geringen Wanddicken
Köln11. Oktober 2021
[Link]Weidmüller Interface GmbH & Co. KG
Eine potenzielle Anwendung von Durethan B30SFN31 könnten Reihenklemmen sein, mit denen Leitungen in Stromkreisverteilern oder Schaltschränken angeschlossen werden. Foto: Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

Auch flammgeschützte Polyamid 66-Compounds, die nicht mit Glasfasern verstärkt sind, haben sich zuletzt wegen der hohen Preise für diesen Kunststoff stark verteuert. Mit Durethan B30SFN31 verfügt LANXESS über eine wirtschaftliche Materialalternative, die in ähnlich kurzen Zykluszeiten spritzgegossen werden kann. "Unser neues, halogenfrei flammgeschütztes Polyamid 6-Compound eignet sich insbesondere für dünnwandige Bauteile, die in großen Stückzahlen bei geringen Kosten gefertigt werden müssen", erklärt Alexander Radeck, Experte für flammwidrige Kunststoffe bei LANXESS. Der frei einfärbbare Konstruktionswerkstoff wurde in enger Zusammenarbeit mit Kunden aus der Elektro- und Elektronikindustrie (E&E) anwendungsspezifisch entwickelt und optimiert. Er bietet sich zum Beispiel besonders für Reihenklemmen an, mit denen Leitungen in Stromkreisverteilern oder Schaltschränken angeschlossen werden.

In allen Farben direkt einsetzbar

Das wärmestabilisierte Compound erfüllt in allen Farben den Flammschutztest UL 94 des US-Prüfinstituts Underwriters Laboratories Inc. mit der hervorragenden Einstufung V-0 bei Wanddicken von 0,4 bis 3,0 Millimeter. Dies ist auf der UL Yellow Card entsprechend gelistet ("All Colors"). "Daraus ergibt sich ein Kostenvorteil für den Verarbeiter. Er kann den Kunststoff, den wir nach seinen Wünschen eingefärbt haben, direkt einsetzen, muss ihn also nicht selbst einfärben und aufwändig bei UL zertifizieren lassen", so Radeck. Farbe ist in vielen E&E-Anwendungen ein wichtiges Designelement und dient oft dazu, Bauteile sicherheitstechnisch zu kennzeichnen.

Kriechstromfest, fließfähig und schonend zu verarbeiten

Der neue Thermoplast hat auch bei hohen elektrischen Spannungen eine gute Kriechstromfestigkeit. Letztere zeigt sich in einem CTI-Wert (Comparative Tracking Index, IEC 60112) von 600 V und senkt das Risiko von Kurzschlüssen und Gerätedefekten durch Kriechströme. Bauteile lassen sich daher kompakter gestalten. Dadurch resultieren kleinere Endgeräte, was dem Trend zur Miniaturisierung entspricht. Eine Stärke des Compounds ist die gute Bruchdehnung, die ein Maß für die plastische Verformbarkeit unter mechanischer Belastung ist. "Die Bruchdehnung unseres Materials ist auch im spritzfrischen Zustand hoch, so dass Bauteile direkt nach ihrer Herstellung montiert werden können und dabei beispielsweise integrierte Schnapphaken vor dem Einrasten nicht brechen", erläutert Radeck. Ein anderer Vorteil des Materials ist die sehr gute Fließfähigkeit der Schmelze. Sie erleichtert das Spritzgießen von Bauteilen mit sehr filigranen, dünnwandigen Geometrien. Verglichen mit unverstärkten, flammgeschützten Polyamid 66-Compounds lässt sich der Werkstoff schonender bei niedrigeren Temperaturen verarbeiten.

Nähere Informationen zu flammgeschützten Compounds von LANXESS finden sich unter www.flammschutz.lanxess.de.

Über LANXESS
LANXESS ist ein führender Spezialchemie-Konzern, der 2020 einen Umsatz von 6,1 Milliarden Euro erzielte und aktuell rund 14.800 Mitarbeitende in 33 Ländern beschäftigt. Das Kerngeschäft von LANXESS bilden Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. LANXESS ist Mitglied in den führenden Nachhaltigkeitsindizes Dow Jones Sustainability Index (DJSI World und Europe) und FTSE4Good.
Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.

Hinweise für Redaktionen:
Alle LANXESS Presse-Informationen sowie die dazugehörigen Fotos finden Sie unter http://presse.lanxess.de.
Aktuelle Fotos vom Vorstand sowie weiteres Bildmaterial zu LANXESS stehen Ihnen zur Verfügung unter: http://fotos.lanxess.de.

Weitere Informationen rund um die Chemie von LANXESS finden Sie in unserem digitalen Magazin "Inside LANXESS" unter http://inside.lanxess.de.

Disclaimer

Lanxess AG published this content on 11 October 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 11 October 2021 08:11:07 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu LANXESS AG
12:11LANXESS : Think big – großformatige Kunststoffgehäuse für Hochvoltbatterien von Elek..
PU
29.11.Baader Bank belässt Lanxess auf 'Buy' - Ziel 79 Euro
DP
29.11.LANXESS : Leichter Halter für festen Halt
PU
26.11.LANXESS : Sichere Verbindung in vielen Farben
PU
25.11.LANXESS : auf der Battery Show Europe 2021
PU
24.11.LANXESS : baut Produktion für Hightech-Kunststoffe in China aus
PU
23.11.IG BCE fordert für Chemiebeschäftigte Lohnplus oberhalb der Inflation
DP
23.11.IG BCE fordert deutlich mehr Geld für Chemiebeschäftigte
DP
19.11.LANXESS : Neuer Farbstoff von LANXESS für mehr Sicherheit unter der Haube
PU
18.11.JPMorgan belässt Lanxess auf 'Neutral' - Ziel 66 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu LANXESS AG
12:11LANXESS : Think big large-format plastic housings for high-voltage batteries of electric v..
PU
29.11.LANXESS : Lightweight bracket for firm clamping
PU
26.11.LANXESS to expand high-tech plastics production in China; Investment of EUR 30 million ..
AQ
26.11.LANXESS : Secure connections in numerous colors
PU
25.11.LANXESS : at the Battery Show Europe 2021
PU
24.11.LANXESS : to expand high-tech plastics production in China
PU
19.11.LANXESS : New dye from LANXESS increases safety under the hood
PU
16.11.Laxness - Thriving under (high) pressure
AQ
16.11.LANXESS again with leading positions in Dow Jones Sustainability Indices
AQ
15.11.LANXESS : launches new production line for water-based compounds in China
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu LANXESS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 177 Mio 8 136 Mio -
Nettoergebnis 2021 244 Mio 277 Mio -
Nettoverschuldung 2021 2 271 Mio 2 574 Mio -
KGV 2021 17,7x
Dividendenrendite 2021 2,11%
Marktkapitalisierung 4 423 Mio 4 986 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,93x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,91x
Mitarbeiterzahl 14 866
Streubesitz 92,5%
Chart LANXESS AG
Dauer : Zeitraum :
LANXESS AG : Chartanalyse LANXESS AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends LANXESS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 51,28 €
Mittleres Kursziel 70,65 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 37,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Matthias Zachert Chairman-Management Board
Michael Pontzen Chief Financial Officer
Matthias L. Wolfgruber Chairman-Supervisory Board
Werner Czaplik Member-Supervisory Board
Theo H. Walthie Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
LANXESS AG-18.36%4 981
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD.5.32%69 534
BASF SE-10.41%60 017
DUPONT DE NEMOURS, INC.8.34%39 915
ROYAL DSM N.V.36.22%36 863
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED24.86%14 988