Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG

(A0JLZL)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 26.11. 17:31:15
267.5 CHF   +0.04%
23.11.Aktien Schweiz Schluss: Gewinnmitnahmen auf breiter Front
AW
23.11.Aktien Schweiz: SMI lässt Luft ab
AW
23.11.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI auf Konsolidierungskurs
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Kühne+Nagel-Aktien schwanken nach starken Quartalszahlen

20.10.2021 | 09:35

Zürich (awp) - Für die Aktien von Kühne+Nagel geht es am Mittwoch nach starken Quartalszahlen auf und ab. Der Logistiker hatte mit seinen Ergebnissen überzeugt und selbst die kühnsten Analystenerwartungen übertroffen. Die Aussagen zum Ausblick sind zwar gewohnt unkonkret, aber optimistisch. Störend ist für den Markt derweil die immer noch hohe Bewertung der Aktien.

Gegen 9.20 Uhr stehen die Titel mit 0,1 Prozent auf 298,10 Franken wieder knapp im Plus. Zum Handelsstart waren sie zunächst bis auf 308,90 Franken gestiegen, kurz darauf aber auf 292,80 Franken ins Minus gerutscht. Der Gesamtmarkt gemessen am SPI liegt mit 0,8 Prozent im Plus.

Analysten zeigen sich nach den Ergebnissen entsprechend zufrieden. Die aktuell angespannte Marktsituation - positiv für Kühne+Nagel - dürfte nicht so schnell zu lösen sein, schreibt beispielsweise Vontobel-Analyst Michael Foeth. Entsprechend dürfte die aussergewöhnliche Entwicklung weitergehen und auch die Profitablität weiter hoch bleiben. Dies alles gebe es allerdings nicht umsonst und führe zu einer deutlich höheren Net Working Capital-Intensität, was das Cash Flow-Wachstum dämpfe. Insgesamt beeindrucke Kühne+Nagel allerdings mit dem Umgang der schwierigen Lieferkettenlage.

Auch die ZKB wertet die Ergebnisse an sich positiv und erwartet eine weiter anhaltende Dynamik für das Unternehmen. Allerdings seien die Titel auch nach der jüngsten Kurskorrektur immer noch recht hoch bewertet - im September kosteten die Aktien noch über 350 Franken. Auch Händler stören sich an der Bewertung. Zudem setze sich am Markt langsam aber sicher die Erkenntnis durch, dass die aussergewöhnlich hohen Frachtpreise nicht ewig hoch bleiben werden.

Unter Experten wird mit Blick auf die Bereiche insbesondere die starke Entwicklung in der Seefracht positiv gewertet. Was die anderen Geschäftszweige anbetrifft, wird das Ergebnis hingegen als eher uneinheitlich beurteilt. So liegt der Bruttogewinn im Luftfrachtgeschäft zwar ebenfalls über den Erwartungen. Das schlägt sich allerdings nicht bis auf den operativen Gewinn durch. Auch beim Überlandtransport sowie bei der Kontraktlogistik gibt es entweder beim Bruttogewinn oder aber beim operativen Gewinn teils negative Abweichungen gegenüber den Erwartungen.

dm/cf


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
23.11.Aktien Schweiz Schluss: Gewinnmitnahmen auf breiter Front
AW
23.11.Aktien Schweiz: SMI lässt Luft ab
AW
23.11.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI auf Konsolidierungskurs
AW
23.11.Kühne+Nagel ernennt Stefan Paul zum Konzernchef ab August 2022
AW
23.11.Kühne + Nagel CEO tritt zurück; Nachfolger benannt
MT
23.11.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : Kühne + Nagel leitet Wechsel in der Führung des Unternehmen..
PU
03.11.Kühne+Nagel übernimmt Logistik der Deutschen Olympiamannschaft
AW
03.11.SPORTLICHE LEISTUNG : Kühne+Nagel übernimmt die Logistik für Team Deutschland
PU
28.10.Kühne + Nagel eröffnet neues Fulfillment Center in Luxemburg
MT
28.10.Kühne+Nagel eröffnet in Luxembourg neues Kontraktlogistik-Zentrum
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
23.11.EUROPEAN MIDDAY BRIEFING : Stocks Fall as Powell -2-
DJ
23.11.Kühne + Nagel CEO to Step Down; Successor Named
MT
23.11.KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL : + Nagel initiates top management changes
PU
23.11.Kuehne + Nagel Appoints Stefan Paul as Chief Executive Officer, Effective August 1, 202..
CI
16.11.NEWS FEED : Sustainable Air Logistics
PU
09.11.Kühne+Nagel bietet als erster Luftfrachtanbieter nachhaltiges SAF für sämtliche Sendung..
PU
09.11.Kuehne+Nagel becomes the first air logistics provider to offer customers sustainable fu..
PU
05.11.The Very Group moves closer to net zero with Kuehne+Nagel partnership
PU
03.11.SPORTING PERFORMANCE : Kuehne+Nagel takes over logistics for Team Germany
PU
28.10.Kühne + Nagel Debuts New Fulfillment Center in Luxembourg
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 29 634 Mio 32 102 Mio 28 356 Mio
Nettoergebnis 2021 1 689 Mio 1 829 Mio 1 616 Mio
Nettoliquidität 2021 446 Mio 483 Mio 427 Mio
KGV 2021 19,1x
Dividendenrendite 2021 2,64%
Marktkapitalisierung 32 190 Mio 34 876 Mio 30 803 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,07x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,04x
Mitarbeiterzahl 71 338
Streubesitz 41,8%
Chart KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
Dauer : Zeitraum :
Kuehne + Nagel International AG : Chartanalyse Kuehne + Nagel International AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends KUEHNE + NAGEL INTERNATIONAL AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 19
Letzter Schlusskurs 267,50 CHF
Mittleres Kursziel 294,92 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Detlef A. Trefzger Chief Executive Officer
Markus Blanka-Graff Chief Financial Officer
Jörg W. Wolle Chairman
Martin Kolbe Chief Information Officer
Karl Gernandt Vice Chairman
Branche und Wettbewerber