KORN FERRY

(919027)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Korn Ferry : Eine gute Gelegenheit für einen mittelfristigen Zeitraum?

Kauf
Stop-Loss Kurs erreicht
Einstiegskurs : 64.21$ | Kursziel  : 77.5$ | Stop-Loss : 58.9$ | Potenzial : 20.7%
Aus charttechnischer Sicht, über einen mittelfristigen Zeitraum, scheint das Timing dafür günstig, Käufe von Korn Ferry-Aktien zu tätigen. Die Unterstützungszone bei 60.91 USD begrenzt nämlich das Risiko weiterer Kursverluste. Sie dürfte es dem Wert ermöglichen, eine steigende Tendenz einzuleiten.
Für Anleger bietet sich eine günstige Gelegenheit, die Aktie zu kaufen und als Kursziel 77.5 $ anzuvisieren.
Korn Ferry : Korn Ferry : Eine gute Gelegenheit für einen mittelfristigen Zeitraum?
Übersicht
  • Das Unternehmen weist solide Fundamentaldaten auf. Mehr als 70% der Unternehmen verfügen über einen schwächeren Mix aus Wachstum, Rentabilität, Verschuldung und Vorhersagbarkeit.
  • Generell und bei einem kurzfristigen Anlagehorizont stellt sich die fundamentale Situation des Unternehmens attraktiv dar.

Stärken
  • Der Gewinn pro Aktie (EPS) des Unternehmens wird laut Konsens der Analysten in den nächsten Jahren voraussichtlich deutlich steigen.
  • Die finanzielle Situation des Unternehmens sieht hervorragend aus, was diesem eine beträchtliche Investitionskapazität verleiht.
  • Über die vergangenen 12 Monate wurden die zukünftigen Umsatzerwartungen mehrfach nach oben revidiert.
  • Die Analysten haben ihre Umsatzerwartungen in jüngster Zeit deutlich nach oben geschraubt.
  • Im abgelaufenen Jahr haben die Analysten, die dem Unternehmen folgen, ihre Schätzungen beim Gewinn pro Aktie deutlich nach oben geschraubt.
  • Der Verlauf der Revisionen des Gewinns pro Aktie stellt sich sehr positiv dar über die letzten Monate. Die Analysten erwarten nunmehr eine höhere Rentabilität als dies zuvor der Fall war.
  • Die für das Unternehmen zuständigen Analysten empfehlen mehrheitlich den Kauf bzw. eine Übergewichtung der Aktie.
  • Der Abstand zwischen dem aktuellen Kurs und dem durchschnittlichen Kursziel der Analysten, die dem Unternehmen folgen, ist relativ groß und suggeriert eine bedeutende potentielle Wertsteigerung.
  • In den letzten zwölf Monaten haben die Analysten ihre Meinungen deutlich nach oben korrigiert.
  • Die Vorhersagbarkeit zur Geschäftsaktivität des Unternehmens ist hervorragend. Die Analysten, die dem Unternehmen folgen, liegen bei den Schätzungen des künftigen Umsatzwachstums sehr nahe zusammen. Diese geringe Streuung der Schätzungen ermöglicht es, sowohl die gute Prognostizierbarkeit des Umsatzes im aktuellen Jahr als auch in den Folgejahren zu bestätigen.
  • Im Allgemeinen veröffentlicht das Unternehmen Ergebnisse, die über den Konsensusschätzungen der Analysten liegen - bei einer Überraschungsrate, die generell positiv ist.

Schwächen
  • Das Unternehmen schüttet keine oder nur wenig Dividende aus und weist daher nur eine niedrige oder keine Dividendenrendite auf.

© MarketScreener.com 2022

Haftungsausschluss: Die von Surperformance SAS, Herausgeber der Website marketscreener.com, veröffentlichten Analysen haben keinen vertraglichen Wert und stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die auf der Website marketscreener.com dargestellten Beiträge und Inhalte sind von rein informativer Natur.
Das Unternehmen Surperformance, seine leitenden Angestellten und Mitarbeiter übernehmen keine Verantwortung für Fehler, Unterlassungen und Verluste bei Wertpapiergeschäften. Die auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen, Grafiken, Abbildungen, Analysen und Kommentare richten sich ausschließlich an Anleger, die die erforderlichen Vorkenntnisse und Erfahrung mitbringen, um die Inhalte zu verstehen und richtig einordnen zu können. Die Inhalte werden zum Zweck von Information und Wissenserweiterung bereitgestellt. Obwohl Datenqualität für Surperformance eine absolute Priorität darstellt und das Unternehmen ausschließlich mit den weltweit führenden Datenlieferanten arbeitet, können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernehmen.

Finanzkennziffern
Umsatz 2023 2 776 Mio - 2 682 Mio
Nettoergebnis 2023 328 Mio - 317 Mio
Nettoliquidität 2023 590 Mio - 570 Mio
KGV 2023 10,5x
Dividendenrendite 2023 0,46%
Marktwert 3 430 Mio 3 430 Mio 3 314 Mio
Marktwert / Umsatz 2023 1,02x
Marktwert / Umsatz 2024 0,93x
Mitarbeiterzahl 10 779
Streubesitz 69,0%
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 64,70 $
Mittleres Kursziel 81,50 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Gary Dudley Burnison President, Chief Executive Officer & Director
Robert P. Rozek Chief Financial Officer & Executive Vice President
Christina A. Gold Independent Non-Executive Chairman
Brandon Johnson Chief Information Officer & Senior Vice President
Debra J. Perry Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
KORN FERRY-15.19%3 405
RECRUIT HOLDINGS CO., LTD-28.49%60 467
PAYCHEX, INC.-4.10%47 112
RANDSTAD N.V.-19.59%9 029
ROBERT HALF INTERNATIONAL, INC-29.56%8 384
ADECCO GROUP AG-30.49%5 904