^

Original-Research: Knaus Tabbert AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Knaus Tabbert AG

Unternehmen: Knaus Tabbert AG
ISIN: DE000A2YN504

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Kaufen
seit: 12.02.2024
Kursziel: EUR86
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Ellis Acklin

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Knaus Tabbert AG
(ISIN: DE000A2YN504) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin bestätigt seine
BUY-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 86,00.
 
Zusammenfassung:
Wir bewerten Knaus Tabbert mit einer Kaufempfehlung und einem Kursziel von
EUR86. Unserer Ansicht nach hat das Unternehmen nach den Unterbrechungen in
der Lieferkette, gefolgt von einer durch die Pandemie ausgelösten
Wachstumsboomphase, seinen operativen Sweet Spot gefunden. Wir gehen davon
aus, dass sich die gute Geschäftsdynamik in diesem Jahr fortsetzen wird
(FBe: Topline +7% J/J). Auch wenn sich das Wachstum im Vergleich zum
Pandemie-Boom abschwächt, sehen wir dank Preiserhöhungen und
Produktionsoptimierungen immer noch Spielraum für Umsatz- und
Margensteigerungen. Jüngste Branchendaten des CIVD (Caravan Industrie
Verband) und eine Messe untermauern unseren Optimismus, dass die Nachfrage
nach Wohnmobilen nicht einbricht, sondern sich lediglich normalisiert, und
dass Knaus noch Potenziale hat, die es nutzen wird.
 
First Berlin Equity Research has published a research update on Knaus
Tabbert AG (ISIN: DE000A2YN504). Analyst Ellis Acklin reiterated his BUY
rating and maintained his EUR 86.00 price target.
 
Abstract:
We are Buy-rated on Knaus Tabbert with an EUR86 TP. In our view, the company
has found its operational sweet spot after supply-chain disruptions
followed by a period of growth supercharged by the pandemic. We expect good
business momentum to continue this year (FBe: topline +7% Y/Y). While
growth is tailing off compared to the pandemic boom, we still see headroom
for revenue and margin expansion, thanks to price increase and production
mix effects. Recent industry data from the CIVD (Caravanning Industry
Association) and a trade fair underpin our optimism that RV demand is not
falling off a cliff but merely normalising, and that there is upside yet to
be corralled by Knaus.
 
Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses
siehe die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/28867.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------


Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. 
Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung
oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°