1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Kawasaki Heavy Industries, Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    7012   JP3224200000

KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD.

(858920)
  Bericht
Verzögert Japan Exchange  -  27/05 08:00:00
2501.00 JPY   +1.26%
18.05.Slalom unterstützt die IoT-Innovation von Kawasaki zur Bewältigung der Herausforderung der Gleisinstandhaltung in Nordamerika
CI
10.05.Kawasaki Heavy Industries, Ltd. gibt Dividendenprognose für das Geschäftsjahr 2021 bekannt; gibt Dividendenprognose für das Geschäftsjahr 2022 ab
CI
10.05.Kawasaki Heavy Industries, Ltd. gibt eine Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2022 ab
CI
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Weltweit erster Wasserstofftanker nimmt Ladung an Bord

21.01.2022 | 15:55
ARCHIV: Die Suiso Frontier, der erste Wasserstofftransporter der Welt, gebaut von Kawasaki Heavy Industries, im Hafen von Hastings in Victoria, Australien, 20. Januar 2022. HySTRA/Handout via REUTERS

Melbourne (Reuters) - Das weltweit erste Tankschiff für flüssigen Wasserstoff sticht bald von Australien aus Richtung Japan in See.

Die vom japanischen Konzern Kawasaki Heavy Industries gebaute Suiso Frontier wird von Freitag an mit flüssigem Wasserstoff aus Braunkohle beladen und tritt dann ihre Reise nach Japan an. Geliefert wird der Wasserstoff vom japanisch-australischen Gemeinschaftsunternehmen Hydrogen Energy Supply Chain (HESC), das von Kawasaki Heavy Industries angeführt wird. Das HESC-Projekt hat ein Gesamtvolumen von 500 Millionen australischen Dollar (etwa 318 Millionen Euro) und wird von Japan und Australien gefördert, um sauberere Energie zu gewinnen und Emissionen zu senken. Am Freitag bewilligte die australische Regierung weitere Mittel für das Vorhaben, unter anderem für die Speicherung von beim Prozess freiwerdendem CO2.

Wasserstoff bildet eine tragende Säule in Japans Dekarbonisierungsstrategie, die das Land bis 2050 klimaneutral machen soll. Australien hegt Ambitionen, ein bedeutender Exporteur des Gases zu werden.

Ziel des Projektes ist es, bis zu 225.000 Tonnen Wasserstoff pro Jahr zu produzieren. Eine endgültige Investitionsentscheidung müsse bis spätestens 2025 fallen. Australien wetteifere dabei unter anderem mit Ländern im Nahen Osten um die Produktion von klimaneutralem Wasserstoff, sagte Jeremy Stone, Chef des HESC-Partnerunternehmens J-Power. Zu den Projektpartnern zählen außerdem die japanischen Firmen Iwatani, Marubeni und Sumitomo. AGL Energy, einer der größten Energiekonzerne Australiens, liefert die Braunkohle.

Im letzten Jahr begann HESC mit der Herstellung von täglich 70 Kilogramm Wasserstoff auf Basis von Braunkohle, die im Latrobe Valley unweit von Melbourne abgebaut wird. Der Wasserstoff wird durch die Reaktion von Kohle mit Sauerstoff und Dampf bei großer Hitze und unter hohem Druck erzeugt. Danach wird er per Lkw zum Hafen transportiert, auf minus 253 Grad Celsius abgekühlt und damit für den Transport verflüssigt.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AGL ENERGY LIMITED 3.02%8.87 verzögerte Kurse.44.46%
ELECTRIC POWER DEVELOPMENT CO., LTD. -1.28%2083 verzögerte Kurse.36.41%
IWATANI CORPORATION -0.94%5250 verzögerte Kurse.-9.48%
KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD. 1.26%2501 verzögerte Kurse.20.36%
MARUBENI CORPORATION -2.56%1334.5 verzögerte Kurse.19.21%
SUMITOMO CORPORATION 0.05%1847.5 verzögerte Kurse.8.64%
Alle Nachrichten zu KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
18.05.Slalom unterstützt die IoT-Innovation von Kawasaki zur Bewältigung der Herausforderung ..
CI
10.05.Kawasaki Heavy Industries, Ltd. gibt Dividendenprognose für das Geschäftsjahr 2021 beka..
CI
10.05.Kawasaki Heavy Industries, Ltd. gibt eine Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2022 ab
CI
30.03.KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD. : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
08.03.Japanische Firmen sagen, dass das Tanker-Pilotprojekt Kohle zu Wasserstoff machbar ist
MR
21.01.Weltweit erster Wasserstofftanker nimmt Ladung an Bord
RE
2021KAWASAKI HEAVY : Flüssigwasserstofftanker verlässt Japan in Richtung Australien
MR
2021Nikkei 225 steigt vor der Notenbanksitzung um 0,1%
MT
2021RWE und Kawasaki planen Pilotprojekt für wasserstoffbetriebene Gasturbine
DJ
2021Nikkei 225 fällt um 0,75% wegen stärkerem Yen und Gewinneinbußen
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
26.05.KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES : THE 199th ORDINARY GENERAL MEETING OF SHAREHOLDERS
PU
23.05.Bulk Carrier MAINE SOLEIL Delivered
AQ
18.05.Slalom Supports Kawasaki's IoT Innovation to Address the Challenge of Rail Track Mainte..
CI
10.05.Kawasaki Heavy Industries, Ltd. Announces Year-End Dividend Guidance for Fiscal Year 20..
CI
10.05.Kawasaki Heavy Industries, Ltd. Provides Earnings Guidance for the Fiscal Year 2022
CI
10.05.TRANSCRIPT : Kawasaki Heavy Industries, Ltd., 2022 Earnings Call, May 10, 2022
CI
22.04.Bulk Carrier WORLD ROYAL Delivered
AQ
20.04.Kawasaki Receives an Order for an 86,700 m-3 LPG-fueled LPG/ NH3 Carrier
AQ
07.04.Kawasaki Selected as a Constituent of FTSE Blossom Japan Sector Relative Index
AQ
04.04.Bulk Carrier BBG HEZHOU Delivered
AQ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 1 551 Mrd. 12 204 Mio 11 391 Mio
Nettoergebnis 2022 16 177 Mio 127 Mio 119 Mio
Nettoverschuldung 2022 423 Mrd. 3 326 Mio 3 105 Mio
KGV 2022 25,9x
Dividendenrendite 2022 1,20%
Marktwert 419 Mrd. 3 296 Mio 3 076 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,54x
Marktwert / Umsatz 2023 0,52x
Mitarbeiterzahl 36 691
Streubesitz 91,3%
Chart KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
Dauer : Zeitraum :
Kawasaki Heavy Industries, Ltd. : Chartanalyse Kawasaki Heavy Industries, Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 11
Letzter Schlusskurs 2 501,00 JPY
Mittleres Kursziel 2 560,00 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 2,36%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Yoshinori Kanehana Chairman
Hiroshi Nakatani Director, GM-Technology & Development
Akio Nekoshima Independent Outside Director
Yoshiaki Tamura Independent Outside Director
Jenifer Rogers Independent Outside Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
KAWASAKI HEAVY INDUSTRIES, LTD.18.86%3 248
HITACHI, LTD.-2.33%6 382 791
BERKSHIRE HATHAWAY INC.4.03%689 506
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.-7.39%131 450
SIEMENS AG-22.37%101 521
GENERAL ELECTRIC COMPANY-18.48%84 762