Ipsen gibt die Ernennung von Josep Catllà zum Executive Vice President und Chief Corporate Affairs Officer (Leiter der Abteilung Institutionelle Angelegenheiten) mit Wirkung vom 19. August 2024 bekannt.

Er wird direkt an den Chief Executive Officer von Ipsen, David Loew, berichten und Mitglied des Executive Leadership Team (ELT) sein.

Josep Catllà kommt von Sanofi, wo er 14 Jahre lang in leitenden Positionen auf nationaler und regionaler Ebene sowie in der Konzernzentrale tätig war, zu Ipsen.

Darüber hinaus teilt Ipsen mit, dass Gwenan White, die seit drei Jahren als Executive Vice President, Communications, External Affairs and Sustainable Development fungiert, das Unternehmen verlassen wird.



Copyright (c) 2024 CercleFinance.com. Alle Rechte vorbehalten.