Ipsen gibt die Ernennung von Keira Driansky zur Executive Vice President und President für Nordamerika mit Wirkung zum 13. Mai bekannt. Sie tritt die Nachfolge von Stewart Campbell an, der das Pharmaunternehmen verlassen wird, um andere Möglichkeiten wahrzunehmen.

Als ehemalige wissenschaftliche Forscherin bringt Keira Driansky umfassende Erfahrung in der Leitung von Verkaufs-, Entwicklungs- und Investitionsteams im gesamten Gesundheitssektor mit.

Sie kommt von AstraZeneca, wo sie in den letzten 13 Jahren Teams in den USA, Europa und in globalen Funktionen leitete, zu Ipsen, wo sie Teil des Executive Leadership Teams (ELT) sein wird.

Copyright (c) 2024 CercleFinance.com. Alle Rechte vorbehalten.