Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  OTC Bulletin Board - Other OTC  >  Intelsat S.A.    INTEQ   LU0914713705   A1T9LQ

INTELSAT S.A.

(A1T9LQ)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener Analysen

Intelsat : Kymeta gibt Verfügbarkeit von mobilen Internetzugangsdiensten der Marke KĀLO™ bekannt

15.12.2017 | 11:09

Satellitenkommunikationsdienste der Marke KĀLO für die einzigen auf dem Markt erhältlichen elektronisch gesteuerten Flachbild-Satellitenterminals

Kymeta – das Kommunikationsunternehmen, das mit globaler, mobiler Konnektivität zu Erfolg gekommen ist – und Intelsat S.A. (NYSE: I) – Betreiber des weltweit ersten globalisierten Netzwerks – haben bekanntgegeben, dass Internetzugang der Marke Kymeta KĀLO jetzt mit von Anfang an großer geografischer Reichweite verfügbar ist. Kymeta definiert mit KĀLO-Internetdiensten die Art des Kaufs von Satellitendiensten neu und macht den Kauf mobiler Kommunikationsdienste so einfach wie den Abschluss eines Vertrags für Mobiltelefonie.

KĀLO-Internetdienste über das IntelsatOne®-Flex-Netzwerk liefern in Kombination mit dem weltweit einzigen auf dem Markt erhältlichen, elektronisch gesteuerten Flachbild-Satellitenterminal von Kymeta sowie anderen Satellitenterminal-Lösungen breite Konnektivität. KyWay™-Terminals von Kymeta™ und mTennau7-Antennen-Subsystem-Module eröffnen für die Satellitenbranche neue Märkte und erlauben es Unternehmen, die mobilen Internetzugriff mit hoher Bandbreite benötigen, unterwegs Geschäfte zu machen. Für Sektoren, die früher traditionell Schwierigkeiten mit dem Zugriff auf zuverlässiges, günstiges Internet hatten – etwa vernetzte Autos, erneuerbare Energien, kommerzielle Fischerei, Eisenbahn und Busse – bietet KĀLO eine einzigartige Lösung.

„Mit KĀLO liefert Kymeta mobile Internetdienste mit bis zu 4 Mbps in gängigen, nach Gigabyte abgerechneten Verträgen“, sagte Dushyant Sukhija, Senior Vice President und General Manager der KĀLO Business Unit von Kymeta. „Die Veröffentlichung von KĀLO stellt eine revolutionäre Veränderung in der Art dar, wie Satellitendienste gekauft und geliefert werden. KĀLO-Dienste ermöglichen ein skalierbares, flexibles, äußerst leistungsfähiges Netzwerk für hohen Durchsatz mit breiter geografischer Reichweite. Wir ermöglichen dies mit Servicepaketen, deren Kauf so einfach ist wie der eines Mobilfunkvertrags.“

Durch die Partnerschaft zwischen Kymeta und Intelsat wird die mobile Kommunikation an Orte gebracht, an denen es sie bisher noch nie gab. „Die Nutzer verlangen Konnektivität, wie sie mit herkömmlichen Netzwerken nicht geliefert werden könnte“, sagte Mark Rasmussen, VP und General Manager Mobilität bei Intelsat. „Unsere Investition in Kymeta haben wir aufgrund unseres Bedürfnisses getätigt, den Zugang zu kosteneffektiver Konnektivität zu vereinfachen und zu beschleunigen. Dabei haben wir ein bahnbrechendes globales Satellitennetzwerk mit einem bahnbrechenden Satellitenterminal kombiniert. KĀLO ist der Beweis, dass durch unsere Innovationen bei Technologie und Geschäftsmodellen neue und größere Anwendungen freigesetzt werden.“

KĀLO ist perfekt für Situationen, in denen Unternehmen konsistente OPEX-Preise für ihre globalen mobilen und stationären Internetdienste haben müssen. Zu den ersten Bereitstellungen von KĀLO zählen stationäre Umgebungen wie Baugelände, On-the-pause-Umgebungen wie Wohnmobile sowie mobile Umgebungen wie Züge und kleinere Seeschiffe. Kunden – etwa die Spezialisten für Dienste für die erneuerbare Energiebranche bei FMC GlobalSat – haben vor der Verfügbarkeit Bewertungen von KĀLO durchgeführt und den Unterschied aus erster Hand beobachtet.

„Die Technologie Kymeta mTenna™ mit KĀLO-Internetdiensten ist sinnvoll für die erneuerbare Energiebranche, ebenso wie für jede andere Branche, in der mobile Kommunikation mit hoher Bandbreite gebraucht wird“, sagte Adam Ferguson, Chief Technology Officer FMC GlobalSat. „Wir konnten KĀLO dann aus der Ferne an einem KyWay-Terminal in Betrieb nehmen, das wir in dem Gebiet aufgestellt hatten. Ich arbeite seit mehr als einem Jahrzehnt in der Energie- und Telekommunikationsbranche, und dies ist die einfachste Servicebereitstellung und Inbetriebnahme, die ich je erlebt habe. Mit KĀLO-Internetdiensten eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten, die es bisher noch nicht gab.“

Über Kymeta

Was ist das fehlende Glied, das Milliarden von Menschen eine schnelle, mobile Internetverbindung ermöglicht? Antennen. Und Kymeta hat die weltweit einzigen, marktfähigen Satellitenantennen und -terminals mit elektronischem Scanner. Die Antennen und Terminals von Kymeta ermöglichen Kommunikation mit hohem Durchsatz an Land, auf See und in der Luft und machen den mobilen Internetzugang so einfach, wie es ist, in den Himmel hinaufzuschauen. Zudem hat sich mit Intelsat jetzt auch der weltweit größte Satellitenbetreiber mit Kymeta zusammengeschlossen, um über KĀLO globale Verbindungsdienste anzubieten, die dank der Kombination mit den Antennen und Terminals von Kymeta eine Revolution im mobilen Internetzugang auslösen werden. Ohne die mTenna™-Technologie von Kymeta wäre die Erstellung und Aufrechterhaltung einer Verbindung mit all diesen neuen Satelliten unterwegs sehr schwierig, wenn nicht sogar unmöglich.

Was sich bewegt, bleibt dank Kymeta verbunden. Überall.

Weitere Informationen erhalten Sie unter kymetacorp.com und KALO.net.

Über Intelsat

Intelsat SA (NYSE: I) betreibt das weltweit erste Globalized Network und liefert qualitativ hochwertige, kostengünstige Video- und Breitbanddienste überall auf der Welt. Das Globalized Network von Intelsat verbindet die weltweit größte Satelliten-Backbone-Installation mit terrestrischer Infrastruktur, Managed Services und einer offenen, interoperablen Architektur, die es den Kunden ermöglicht, Umsatz zu generieren und Kunden mit einer neuen Generation von Netzwerkdiensten zu erreichen. Tausende von Organisationen, die Milliarden von Menschen weltweit versorgen, verlassen sich auf Intelsat, um ubiquitäre Breitbandverbindungen, Multiformat-Videoübertragungen, sichere Satellitenkommunikation und nahtlose Mobilitätsdienste anzubieten. Das Endergebnis ist eine völlig neue Welt, die es uns erlaubt, uns das Unmögliche vorzustellen, uns grenzenlos miteinander zu verbinden und unsere Art zu leben zu verändern. Weitere Informationen finden Sie unter www.intelsat.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2017
Alle Nachrichten auf INTELSAT S.A.
08.01.AIRBUS : erhält Auftrag von Intelsat für zwei OneSat-Satelliten
DJ
2020INTELSAT : stellt mit „FlexMove“ den ersten Managed Service dieser A..
BU
2019C-BAND ALLIANCE : antwortet auf Bekanntgabe des Chairman der Federal Communicati..
BU
2019INTELSAT S A : C-Band Alliance reicht „Treasury Contribution Proposal&ldqu..
BU
2018INTELSAT SA : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2017INTELSAT : Kymeta gibt Verfügbarkeit von mobilen Internetzugangsdiensten der Mar..
BU
2017INTELSAT : Segelyacht Maltese Falcon schließt erstmals Segelversuche mit Kymeta ..
BU
2016INTELSAT SA : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
2014INTELSAT : MultiChoice erweitert seine branchenführenden Direct-to-Home (DTH) Di..
BU
2013INTELSAT SA : Panasonic Avionics schließt Abkommen mit Intelsat, um Inflight-WLA..
BU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu INTELSAT S.A.
11.01.AIRBUS : Secures Contract to Build Two OneSat Satellites for Intelsat
MT
08.01.AIRBUS : Signs Contract With Intelsat for Two Satellites
DJ
2020Gogo Sells Commercial Aviation Unit for $400 Million in Cash
MT
2020Gogo Q3 Net Loss Wider Than Expected, Sales Decline; Sale of Commercial Aviat..
MT
2020Earnings Flash (INTEQ) INTELSAT Posts Q3 Revenue $489.4M
MT
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Macy’s, AMC, Unilever…
2020NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
2020NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
2020NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
2020NEWS HIGHLIGHTS : Top Company News of the Day
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 890 Mio - 1 565 Mio
Nettoergebnis 2020 -802 Mio - -664 Mio
Nettoverschuldung 2020 14 710 Mio - 12 182 Mio
KGV 2020 -0,13x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 102 Mio 102 Mio 84,8 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 7,84x
Marktkap. / Umsatz 2021 7,55x
Mitarbeiterzahl 1 195
Streubesitz 97,6%
Chart INTELSAT S.A.
Dauer : Zeitraum :
Intelsat S.A. : Chartanalyse Intelsat S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse INTELSAT S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 2
Mittleres Kursziel
Letzter Schlusskurs 0,72 
Abstand / Höchstes Kursziel -
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Abstand / Niedrigstes Ziel -
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Stephen Spengler Chief Executive Officer & Director
David P. McGlade Non-Executive Chairman
David M. Tolley Chief Financial Officer & Executive Vice President
Bruno Fromont Chief Technology Officer
Justin Miles Bateman Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
INTELSAT S.A.79.55%102
AT&T INC.1.43%207 838
T-MOBILE US-5.61%157 978
SOFTBANK GROUP CORP.5.71%147 707
CHINA MOBILE LIMITED6.56%124 381
NTT DOCOMO, INC.0.00%121 383