Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

INTEL CORPORATION

(855681)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Intel steigert Umsatz und Gewinn

21.10.2021 | 23:05

SANTA CLARA (awp international) - Der Halbleiter-Riese Intel verdient inmitten der globalen Chip-Knappheit deutlich mehr Geld. Der Umsatz legte im vergangenen Quartal im Jahresvergleich um fünf Prozent auf 19,2 Milliarden Dollar zu, wie Intel nach US-Börsenschluss am Donnerstag mitteilte. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 6,8 Milliarden Dollar (5,85 Mrd Euro) übrig - ein Sprung von 60 Prozent.

Zugleich wird auch Intel selbst von den Engpässen bei Bauteilen gebremst. So sank der Umsatz der Sparte, zu der das Geschäft mit PC-Chips gehört, um zwei Prozent auf 9,7 Milliarden Dollar. Intel verwies zur Begründung darauf, dass wegen fehlender Komponenten weniger Notebooks ausgeliefert worden seien.

Intel investiert gerade - genauso wie andere Branchenplayer - massiv, um die Kapazitäten in der Chipfertigung auszubauen. Diese Milliardeninvestitionen werden aber erst in einigen Jahren greifen.

Zugleich wuchs Intels Geschäft mit Chips für Rechenzentren um zehn Prozent auf 6,5 Milliarden Dollar - weil mit der wirtschaftlichen Erholung nach dem Tiefpunkt der Corona-Krise auch die Investitionen zugelegt hätten./so/DP/he


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu INTEL CORPORATION
02.12.US-Regierung klagt gegen Kauf des Chipdesigners Arm durch Nvidia
DP
30.11.Deutsche Elektrobranche erwartet stark wachsenden Halbleitermarkt
AW
24.11.Samsung Electronics errichtet 17-Milliarden-Dollar-Chipfabrik in Texas
RE
22.11.Intel begrüßt Snowflake im Programm der Disruptor Initiative
MT
22.11.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
18.11.Applied Materials enttäuscht mit Prognose wegen Lieferkettenproblemen
MR
18.11.Nvidia-Rallye durch "Metaverse" beschleunigt, Bewertung durchbricht 800 Mrd. $
MR
18.11.EU will Finanzierung von neuen Chipfabriken erleichtern
RE
17.11.3M und Mobileye von Intel arbeiten gemeinsam an einer Plattform für Verkehrssicherheit
MT
16.11.BMW vertieft Partnerschaft mit Qualcomm
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu INTEL CORPORATION
01.12.Hewlett Packard Enterprise to supply U.S. green energy research supercomputer
RE
01.12.Intel Denoiser Brings The Addams Family 2 to Life
AQ
30.11.Amazon offers new data tool to help carmakers prevent recalls, improve safety
RE
30.11.Amazon offers new data tool to help carmakers prevent recalls, improve safety
RE
30.11.Amazon's cloud unit launches new chips to take on Intel, Nvidia
RE
30.11.Amazon's cloud unit launches new chips to take on Intel, Nvidia
RE
30.11.Amazon's cloud unit launches new chips to take on Intel, Nvidia
RE
30.11.Aws says new graviton3 chip is 25% faster than predecessor, expected to outpace some in..
RE
30.11.Amazon web services launches new chips that compete with intel corp, nvidia corp
RE
30.11.TSMC, GlobalFoundries to Benefit From Global Scramble to Secure Supply of Chips, BofA S..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu INTEL CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 73 605 Mio - 65 159 Mio
Nettoergebnis 2021 18 471 Mio - 16 352 Mio
Nettoverschuldung 2021 3 842 Mio - 3 401 Mio
KGV 2021 11,0x
Dividendenrendite 2021 2,81%
Marktkapitalisierung 201 Mrd. 201 Mrd. 178 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 2,79x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,85x
Mitarbeiterzahl 110 600
Streubesitz 99,7%
Chart INTEL CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Intel Corporation : Chartanalyse Intel Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends INTEL CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 41
Letzter Schlusskurs 49,50 $
Mittleres Kursziel 55,33 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 11,8%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Patrick P. Gelsinger Chief Executive Officer & Director
George S. Davis Chief Financial & Accounting Officer
Omar S. Ishrak Independent Chairman
Daniel J. McKeon Vice President-Information Technology Group
Ann B. Kelleher Senior Vice President & GM-Technology Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
INTEL CORPORATION-0.64%197 656
NVIDIA CORPORATION140.79%785 875
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED16.04%562 339
BROADCOM INC.26.70%228 348
QUALCOMM, INC.15.29%196 706
ADVANCED MICRO DEVICES, INC.62.59%180 067