Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Infineon Technologies AG
  6. News
  7. Übersicht
    IFX   DE0006231004   623100

INFINEON TECHNOLOGIES AG

(623100)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 02.08. 17:37:42
33.41 EUR   +3.97%
02.08.TAGESVORSCHAU : Termine am 03. August 2021
DP
02.08.AUSBLICK/Infineon mit Punktlandung erwartet
DJ
02.08.UBS belässt Infineon auf 'Buy' - Ziel 42 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Infineon Technologies : Neue Kryptocontroller-Plattform ermöglicht hervorragende Flexibilität und zukunftsorientierten Schutz für kontaktlose und hygienische Transaktionen

19.02.2021 | 09:34

München - 19. Februar 2021 - Die Infineon Technologies AG präsentiert die 40-nm-SLC36/SLC37-Security-Controller-Plattform mit leistungsstarken und energieeffizienten 32-Bit-ARM ® SecurCore ® SC300™ Dual-Interface-Sicherheitschips. Ergänzt wird diese mit einem SOLID Flash™-Speicher. Die neue Hardware-Plattform wird optional sowohl mit als auch ohne neuste Applikationslösungen angeboten. Die Produktfamilien werden zusammen mit einer vollständigen Palette an Dual-Interface- und kontaktlosen Modulen geliefert, einschließlich traditioneller und induktiver Koppelungstechnologien.

Die Kryptocontroller-Plattform bietet hervorragende Leistungsmerkmale und Flexibilität für kontaktlose Zahlungs-, ID-, Ticketing- und Zugangsanwendungen. So unterstützt Infineon den zunehmenden Trend hin zu digitalen und vernetzten Geräten, die den neuesten kryptografischen Anforderungen für AES und ECC entsprechen. Denn auf diese Weise können kontaktlose Transaktionen auch in Zukunft zuverlässig abgesichert und Transaktionszeiten gleichzeitig weiter gesenkt werden. Die 40-nm-Technologieplattform ist damit auch als Basis für SECORA™-Lösungen geeignet, insbesondere für Zahlungs-, IoT und ID-Anwendungen.

Seit Beginn der Corona-Pandemie (Covid-19) wechseln viele Menschen zu kontaktlosen und hygienischen Transaktionen und Zahlungsmöglichkeiten. 2019 nutzten in Deutschland 25 Prozent der Bürger bargeldlose Zahlungsmittel, dagegen waren es 2020 bereits 50 Prozent, die zur Karte statt zum Bargeld griffen. Weltweit stiegen kontaktlose Transaktionen mit Karten und tragbaren Geräten (Wearables) um 40 Prozent; bei 80 Prozent davon handelte es sich um Beträge unter US$ 25 - ein Bereich, der zuvor von Bargeldzahlungen dominiert war. Auch bei ID- und Transit-Anwendungen ist der Trend in Richtung kontaktlose Digitalisierung nicht mehr aufzuhalten.

'Mit der steigenden Nachfrage nach kontaktlosen ID-, Transit- und Bezahl-Transaktionen werden leistungsstarke Architekturen und Produkte für intelligente Sicherheit benötigt. Diese müssen den strenger werdenden Anforderungen der Post-Quantum-Sicherheit bei gleichzeitig hoher kontaktloser Leistung standhalten', sagt Ioannis Kabitoglou, Senior Vice President & General Manager Smart Card Solutions von Infineon. 'Wir haben unser Know-how und unsere branchenübergreifende Expertise im Sicherheits- und PQC-Design genutzt, um die nächste Generation des führenden Dual-Interface-Sicherheitscontrollers zu entwickeln, zu qualifizieren und zu zertifizieren. Mit der 40-nm-Plattform ist es uns gelungen, den Entwicklungsaufwand für unsere Kunden durch beschleunigtes Produkt- und Lösungsdesign zu reduzieren und eine schnelle Produkteinführung zu ermöglichen.'

Kürzere Markteinführung bei hoher Sicherheit

Basierend auf der ARM ® SecurCore ® SC300-Architektur deckt die 40-nm-Familie die gesamte Bandbreite des Marktes ab, vom kleinsten bis zum leistungsstärksten Chip, gemäß neuster kryptologischer Anforderungen für ECC und AES. Das Konzept der Familie unterstützt unterschiedliche Zahlungs- und ID-Anwendungen mit unterschiedlichen Lösungs- und Speicheranforderungen. Durch eine schnelle Freigabe und kurze Vorlaufzeiten auf Basis innovativer Logistikkonzepte konnte die Plattform bei Kunden in kürzester Zeit mit erhöhter Flexibilität erfolgreich eingeführt werden. Und das bei gleichzeitig reduziertem Aufwand. Die Markteinführung wird somit verkürzt, und die Kunden können ihre Forschungs- und Entwicklungsressourcen optimieren. Die hervorragenden Leistungsmerkmale der Produkte und die vollständige Konformität mit allen offenen Standards helfen außerdem, anspruchsvolle Zahlungs-, ID und Multiapplikationsanwendungen zu realisieren.

Hiervon profitieren insbesondere Wearables mit kleinen Formfaktoren wie zum Beispiel Uhren, Ringe, Schmuck und Metallkarten. Unterstützt werden dabei die Standards ISO14443 Typ A/B, ISO18092 (NFC) für kontaktlose und ISO7816 für kontaktbasierte Schnittstellen. Die Plattform bietet höchste Leistung für 40-nm-Produkte mit interner Taktfrequenz von bis zu 100 MHz, was insbesondere für kurze Transaktionszeiten entscheidend ist. Produkte dieser Plattform können an alle regionalen Anforderungen angepasst werden, wodurch globale Märkte adressiert und regionale Marktanforderungen unterstützt werden.

Verfügbarkeit

Produkte der auf dem 40-nm-SLC3x-Controller basierenden Krypto-Plattform können ab sofort bestellt werden. Zertifikate der EMVCo und der BSI für CC sind verfügbar. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.infineon.com/slc36-37-40nm.

Disclaimer

Infineon Technologies AG published this content on 19 February 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 19 February 2021 08:33:04 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu INFINEON TECHNOLOGIES AG
02.08.TAGESVORSCHAU : Termine am 03. August 2021
DP
02.08.AUSBLICK/Infineon mit Punktlandung erwartet
DJ
02.08.UBS belässt Infineon auf 'Buy' - Ziel 42 Euro
DP
02.08.ELEKTROMOBILITÄT UND ENERGIEEFFIZIEN : Infineon geht zusammen mit dem VW ID.4 au..
PU
02.08.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden -2-
DJ
02.08.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
30.07.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden -2-
DJ
30.07.16 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
30.07.MÄRKTE EUROPA/Asien-Schwäche drückt DAX
DJ
30.07.MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa -2-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu INFINEON TECHNOLOGIES AG
02.08.DRIVING ELECTROMOBILITY AND ENERGY E : Infineon on board the VW ID.4 USA Tour
PU
31.07.INFINEON TECHNOLOGIES : REACH Declaration (nur auf Englisch)
PU
29.07.INFINEON TECHNOLOGIES : introduces industry's first USB PD 3.1 high-voltage micr..
PU
20.07.INFINEON TECHNOLOGIES : launches industry's first radiation-tolerant, QML-V qual..
PU
17.07.INFINEON TECHNOLOGIES : OPTIGA Connect IoT from Infineon Featured in THE EDGE by..
AQ
15.07.Infineon Technologies AG and IDEX Biometrics ASA announce platform for biomet..
CI
15.07.INFINEON TECHNOLOGIES : and IDEX Biometrics announce a platform for biometric sm..
PU
07.07.Infineon Technologies AG and Amber Solutions, Inc. to Collaborate on Commerci..
CI
02.07.INFINEON TECHNOLOGIES : CEO Says Chip Shortage Woes Persist Amid Pressure From R..
MT
02.07.TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING : Chip supply situation 'still difficult' - I..
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 11 027 Mio 13 090 Mio -
Nettoergebnis 2021 1 065 Mio 1 264 Mio -
Nettoverschuldung 2021 3 304 Mio 3 922 Mio -
KGV 2021 41,2x
Dividendenrendite 2021 0,78%
Marktkapitalisierung 43 477 Mio 51 672 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 4,24x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,80x
Mitarbeiterzahl 48 150
Streubesitz 99,6%
Chart INFINEON TECHNOLOGIES AG
Dauer : Zeitraum :
Infineon Technologies AG : Chartanalyse Infineon Technologies AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends INFINEON TECHNOLOGIES AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 25
Letzter Schlusskurs 33,41 €
Mittleres Kursziel 39,57 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,4%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Reinhard Ploss Chief Executive Officer
Sven Schneider Chief Financial Officer
Wolfgang Eder Chairman-Supervisory Board
Jochen Hanebeck Chief Operating Officer
Manfred Puffer Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
INFINEON TECHNOLOGIES AG6.44%49 606
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED11.32%538 129
NVIDIA CORPORATION49.36%485 915
INTEL CORPORATION7.83%217 942
BROADCOM INC.10.70%199 140
TEXAS INSTRUMENTS16.14%175 982