CenterWell Senior Primary Care eröffnet im Jahr 2024 zwei neue, auf Senioren ausgerichtete Primärversorgungszentren in Asheville. Damit gibt das Unternehmen sein Debüt in der Region und bietet den Senioren vor Ort Zugang zu CenterWells personalisiertem, teamorientiertem Ansatz in der Gesundheitsversorgung. Das erste Zentrum, CenterWell River Hills, ist bereits eröffnet und nimmt neue Patienten auf.

Zentren gibt es in 15 Staaten und es ist geplant, bis 2025 jährlich 30-50 neue Zentren zu eröffnen. Die CenterWell Senior Primary Care-Zentren in North Carolina sind mit zertifizierten Ärzten, Krankenschwestern und -pflegern, medizinischen Assistenten und operativem Hilfspersonal besetzt, und die Patienten haben Zugang zu Pflegekoordinatoren, Fachärzten für Verhaltensmedizin, Sozialarbeitern, einem klinischen Apotheker und Überweisungsspezialisten. Das gesamte Team wurde speziell für die Behandlung älterer Menschen geschult.

Zusätzlich zu den Gesundheitsangeboten verfügt CenterWell über Aktivitätszentren, die nicht nur den Patienten, sondern der gesamten Gemeinschaft offen stehen. CenterWell River Hills, 105 River Hills Road, Suite A, in Asheville, hat im April mit der Aufnahme von Patienten begonnen. CenterWell-Standorte in North Carolina nehmen Patienten mit Original Medicare sowie viele Medicare Advantage-Krankenversicherungen auf.