Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  HP Inc.    HPQ   A142VP

HP INC.

(A142VP)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Lenovo übernimmt Mehrheit an Fujitsu-Computergeschäft

02.11.2017 | 11:09

HONKONG (dpa-AFX) - Der Computer- und Smartphone-Hersteller Lenovo <HK0992009065> baut sein PC-Geschäft aus. Dazu übernimmt er die Mehrheit an dem PC-Geschäft des japanischen Konzerns Fujitsu, wie das chinesische Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Als Preis werden mindestens 157 Millionen US-Dollar aufgerufen. Nachdem das Geschäft mit klassischen Computern durch die zunehmende Konkurrenz durch mobile Geräte jahrelang geschrumpft war, mehren sich nun die Anzeichen, dass sich der PC-Markt stabilisiert.

Nach der Transaktion soll Lenovo 51 Prozent an dem Geschäft halten, 5 Prozent gehen an die Development Bank of Japan, der Rest verbleibt bei Fujitsu. Die Zusammenarbeit erstreckt sich auf Vertrieb, Kundendienst, Forschung und Entwicklung sowie Fertigung von Notebook- und Desktop-PC. Das Geschäft müsse noch von den Behörden genehmigt werden.

Das Fujitsu-Werk in Augsburg bleibe in Besitz des japanischen Konzerns, erklärte ein Fujitsu-Sprecher. Das Werk ist den Angaben zufolge die letzte verbliebene PC-Fertigung in Deutschland und auch in der Server-Produktion tätig.

Lenovo hat zuletzt hart gekämpft, um seine Kerngeschäfte PC, Smartphones und Server wieder auf den Wachstumskurs zu bringen. Die Top-Position im PC-Geschäft ging an den US-Konkurrenten HP Inc <US40434L1052> verloren, im Mobilfunkmarkt verlor Lenovo trotz der milliardenschweren Übernahme des US-Handyherstellers Motorola an Boden.

Zuletzt hatte Lenovo-Chef Yang Yuanqing versucht, mit Kostensenkungen gegenzusteuern. Auch das Servergeschäft litt unter aggressiver Konkurrenz. Ein Grund für Lenovo, sich dank der Erholungstendenzen im PC-Markt diesem durch die Übernahme wieder stärker zuzuwenden.

Die Bemühungen trugen im zweiten Quartal erste Früchte. Die PC-Auslieferungen etwa stiegen in den drei Monaten per Ende September um 17 Prozent verglichen mit dem Vorquartal. Lenovo erzielte den stärksten Umsatzzuwachs seit zwei Jahren: Die Erlöse nahmen um 5 Prozent auf 11,8 Milliarden Dollar zu, wie das Unternehmen weiter mitteilte. Das war etwas mehr als Analysten erwartet hatten.

Auch unter dem Strich schnitt Lenovo besser ab als prognostiziert. Zwar sank der Nettogewinn um 11 Prozent auf 139 Millionen Dollar - Analysten hatten jedoch mit einem stärkeren Rückgang gerechnet. Zudem hatte Lenovo im Vorjahresquartal Buchgewinne realisiert. Zu schaffen machen dem Unternehmen weiterhin steigende Kosten für Komponenten wie etwa Speicherchips. Im ersten Quartal hatte Lenovo die Investoren noch mit einem Verlust schockiert.

Nun griffen Anleger wieder bei der Aktie zu, die am Donnerstag um bis zu 5 Prozent zulegte. Damit setzte sie ihre jüngste Erholung fort, liegt aber immer noch deutlich unter dem im Jahr 2015 erreichten Höchststand./nas/zb/oca

Unternehmen im Artikel: HP Inc, Lenovo Group Limited

© dpa-AFX 2017
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
1ST GROUP LIMITED 0.00%0.033 Schlusskurs.-2.94%
8X8, INC. 1.97%37.75 verzögerte Kurse.9.52%
HP INC. 0.24%25.2 verzögerte Kurse.2.48%
LENOVO GROUP LIMITED -2.79%9.05 Schlusskurs.23.63%
Alle Nachrichten auf HP INC.
13.01.Über fünf Millionen PCs in Deutschland mit unsicherem Windows
DP
12.01.Corona sorgt für stärkste PC-Nachfrage seit einem Jahrzehnt
DJ
12.01.CORONA-EFFEKT : Stärkstes Wachstum im PC-Markt seit zehn Jahren
DP
2020HP INC. : Ex-Dividende Tag
FA
2020Also erweitert Partnerschaft mit HP auf Osteuropa
AW
2020KRIEG DER TECHGIGANTEN : Amazon AWS will auch ohne Cloud wachsen
DP
2020KRIEG DER TECHGIGANTEN : Amazon AWS will auch ohne Cloud wachsen
AW
2020MÄRKTE USA/Wall Street nach Rekordjagd mit Verschnaufpause
DJ
2020MÄRKTE USA/Wall Street nach Rekordjagd mit Verschnaufpause
DJ
2020Aktien New York Schluss: Dow klar unter 30 000 Punkten - Slack haussiert
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HP INC.
19.01.HP : Names Tolga Kurtoglu as Chief Technology Officer
MT
19.01.HP INC : Change in Directors or Principal Officers, Financial Statements and Exh..
AQ
19.01.HP Announces Executive Leadership Appointments
GL
19.01.HP Powers Digital Classroom Experiences with New Chromebooks
GL
16.01.HP : Update on HP Political Action Committee
PU
15.01.HP : Unveils Bold Goals to Advance Racial Equality and Social Justice
PU
14.01.HP : Barclays Downgrades HP to Underweight From Equal Weight, $22 Price Target
MT
14.01.JMOL On Validity Vacated Because A Party Joined To An Instituted IPR Is Not E..
AQ
13.01.HP Inc. Board Declares Dividend and Sets Annual Meeting and Record Dates
GL
12.01.HP : Statement on Political Action Committee
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 57 809 Mio - 47 709 Mio
Nettoergebnis 2021 2 987 Mio - 2 465 Mio
Nettoverschuldung 2021 3 366 Mio - 2 778 Mio
KGV 2021 10,8x
Dividendenrendite 2021 3,20%
Marktkapitalisierung 32 499 Mio 32 499 Mio 26 821 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,62x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,63x
Mitarbeiterzahl 53 000
Streubesitz 93,7%
Chart HP INC.
Dauer : Zeitraum :
HP Inc. : Chartanalyse HP Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse HP INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 18
Mittleres Kursziel 23,89 $
Letzter Schlusskurs 25,20 $
Abstand / Höchstes Kursziel 19,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -5,20%
Abstand / Niedrigstes Ziel -44,4%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Enrique Lores President, Chief Executive Officer & Director
Charles Victor Bergh Chairman
Marie Myers Chief Financial & Transformation Officer
Glenn Hopkins Chief Technology Officer & Global Head-HP Labs
Shumeet Banerji Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
HP INC.2.48%32 499
DELL TECHNOLOGIES INC.2.14%56 130
GOERTEK INC.12.27%21 198
LOGITECH INTERNATIONAL S.A.1.23%16 523
HEWLETT PACKARD ENTERPRISE COMPANY3.88%15 923
SEAGATE TECHNOLOGY PLC-1.51%15 729