Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Japan
  4. Japan Exchange
  5. Honda Motor Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    7267   JP3854600008

HONDA MOTOR CO., LTD.

(7267)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Abwarten und Vorsicht vor Fed-Sitzung

17.03.2021 | 08:18

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)--Der Handel an den ostasiatischen Börsen ist am Mittwoch von Vorsicht und Zurückhaltung geprägt gewesen. An vielen Plätzen wurden leichte Verluste verzeichnet, womit sie den Vorgaben des Dow-Jones-Index vom Dienstag folgten. Allerdings wurden die Abgaben in Tokio und Schanghai bis zum Handelsschluss weitgehend egalisiert. Viele Teilnehmer zeigten sich risikoscheu wegen der bevorstehenden Sitzung der US-Notenbank. Für Spannung sorgt vor allem die Frage, ob und wie die Bank auf die zuletzt deutlich gestiegenen Anleiherenditen reagieren wird, die zwischenzeitlich Auslöser umfangreicher Verkäufe an den globalen Aktienmärkten waren.

Die Risikoaversion spiegelte sich auch in den Käufen von vermeintlich sicheren Anlagen, wie etwa dem Dollar, dem Yen oder auch Gold. Bereits am Vortag, nach Börsenschluss in Ostasien, hatten sich der Dollar und die japanische Währung kräftig verteuert.

Der Nikkei-Index schloss unverändert auf 29.914 Punkten, wobei schwache Exportdaten vom Februar etwas auf die Stimmung drückten. Gewinnen bei Eisenbahn- und Pharmawerten standen Händlern zufolge Verluste in Stahl- und Energiewerten gegenüber. Halbleiteraktien legten im Einklang mit den US-Vorgaben zu. Die Honda-Aktie verlor 1,3 Prozent. Der Automobilproduzent stoppt vorübergehend die Fertigung in den meisten Werken in den USA und Kanada, unter anderem wegen Lieferengpässen. Grund seien die Überlastung von Häfen, der Mangel an Halbleitern, die Folgen der Pandemie und auch das strenge Winterwetter.

   VW-Pläne drücken koreanische Batterieaktien 

Der Markt in Hongkong rutschte nach minimalen Gewinnen zum Start leicht ins Minus ab. China Mobile und China Telecom waren erneut gesucht mit Gewinnen von jeweils über 1 Prozent. Sie profitierten von der Spekulation auf eine zusätzliche Notierung als A-Aktien in Schanghai, die neue Anleger anlocken würde.

In Südkorea drückten neben der Vorsicht der Anleger auch schwache Arbeitsmarktdaten den Kospi um 0,6 Prozent ins Minus. Dass die Jobdaten die koreanische Notenbank zwingen könnten, an der lockeren Geldpolitik noch länger festzuhalten, stützt aktuell nicht. Die Analysten von Nomura erwarten, dass die Bank ihre rekordniedrigen Zinsen bis ins kommende Jahr beibehalten wird.

Batterieaktien standen unter massivem Verkaufsdruck, weil Volkswagen die Entwicklung einer "Einheitszelle" für seine Fahrzeuge angekündigt hat. Die koreanischen Batteriebauer sind spezialisiert auf die Fertigung unterschiedlicher Batterietypen. LG Chem verloren 4,1 Prozent und Samsung SDI 6 Prozent.

Am australischen Markt waren es vor allem die Finanz- und Rohstoffaktien, die für das Indexminus von 0,5 Prozent sorgten. Die Telstra-Aktie gewann mit einer Hochstufung durch JP Morgan 2,2 Prozent.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.795,20     -0,47%     +3,16%      06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     29.914,33     -0,02%     +9,03%      07:00 
Kospi (Seoul)           3.047,50     -0,64%     +6,06%      07:00 
Schanghai-Comp.         3.445,55     -0,08%     -0,84%      08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     29.008,90     -0,06%     +6,57%      09:00 
Straits-Times (Sing.)   3.108,82     +0,11%     +9,20%      10:00 
KLCI (Malaysia)         1.618,91     -0,31%     -0,20%      10:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00   Di, 8:23   % YTD 
EUR/USD                   1,1905      +0,0%     1,1902     1,1921   -2,5% 
EUR/JPY                   129,91      +0,1%     129,73     130,16   +3,0% 
EUR/GBP                   0,8557      -0,1%     0,8563     0,8619   -4,2% 
GBP/USD                   1,3912      +0,1%     1,3899     1,3831   +1,7% 
USD/JPY                   109,13      +0,1%     109,00     109,19   +5,7% 
USD/KRW                  1129,86      -0,1%    1130,80    1131,40   +4,1% 
USD/CNY                   6,5014      -0,1%     6,5059     6,5001   -0,4% 
USD/CNH                   6,5025      +0,0%     6,5017     6,4992      0% 
USD/HKD                   7,7663      +0,0%     7,7651     7,7655   +0,2% 
AUD/USD                   0,7736      -0,1%     0,7746     0,7737   +0,4% 
NZD/USD                   0,7185      -0,1%     0,7193     0,7189   +0,0% 
Bitcoin 
BTC/USD                56.219,25      -0,2%  56.304,00  55.314,99  +93,5% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  65,26      64,80      +0,7%       0,46  +34,0% 
Brent/ICE                  68,79      68,39      +0,6%       0,40  +33,1% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.736,63   1.732,16      +0,3%      +4,47   -8,5% 
Silber (Spot)              25,98      25,95      +0,1%      +0,03   -1,6% 
Platin (Spot)           1.212,50   1.216,18      -0,3%      -3,68  +13,3% 
Kupfer-Future               4,10       4,08      +0,5%      +0,02  +16,3% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/raz/hab

(END) Dow Jones Newswires

March 17, 2021 03:17 ET (07:17 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN - EURO -0.06%41118.19 Realtime Kurse.70.83%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -0.07%48173.12 Realtime Kurse.63.70%
CHINA MOBILE LIMITED 0.21%47.8 Schlusskurs.8.14%
CHINA TELECOM CORPORATION LIMITED 0.00%2.62 Schlusskurs.21.86%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.10%0.85347 verzögerte Kurse.-4.55%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) -0.09%128.95 verzögerte Kurse.2.45%
HANG SENG 0.92%24884.66 Realtime Kurse.-8.62%
HONDA MOTOR CO., LTD. 1.00%3448 Schlusskurs.19.83%
KOSPI COMPOSITE INDEX 0.11%3134.66 Realtime Kurse.9.08%
LG CHEM, LTD. -2.09%701000 Schlusskurs.-14.93%
LG CORP. -0.21%94600 Schlusskurs.-1.44%
NIKKEI 225 0.58%30500.05 Realtime Kurse.11.13%
NOMURA CO., LTD. 0.70%1014 Schlusskurs.19.01%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -0.39%393.6204 verzögerte Kurse.48.60%
S&P/ASX 200 -0.76%7403.7 Realtime Kurse.12.40%
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. 1.45%77200 Schlusskurs.-4.69%
SAMSUNG SDI CO., LTD. 0.00%725000 Schlusskurs.15.45%
SDI CORPORATION 2.41%127.5 Schlusskurs.29.84%
TELSTRA CORPORATION LIMITED -0.76%3.92 Schlusskurs.31.54%
VOLKSWAGEN AG -1.95%189.7 verzögerte Kurse.24.46%
Alle Nachrichten zu HONDA MOTOR CO., LTD.
14.09.Tesla, Toyota und Honda gegen E-Auto-Steuervorteile für General Motors, Ford ..
RE
08.09.Chinas Autoverkäufe sinken den dritten Monat in Serie
DJ
07.09.Pierer Mobility investiert 24 Millionen Dollar in neues Kompetenzzentrum für ..
MT
02.09.Hyundai Motor ist in den ersten sieben Monaten des Jahres 2021 weltweit führe..
MT
01.09.VW erzielt 42 Millionen Dollar Vergleich mit US-Besitzern wegen Takata-Airbag..
MR
01.09.Honda Motor meldet Absatzrückgang von fast 18% im August
MT
22.08.Volkswagen im internationalen Vergleich bei Innovationen führend - Studie
DJ
20.08.MÄRKTE ASIEN/Talfahrt in Hongkong geht weiter - Autoaktien stark unter Druck
DJ
20.08.MÄRKTE ASIEN/Rasante Talfahrt in Hongkong geht weiter
DJ
19.08.MÄRKTE ASIEN/Anleger in Verkaufslaune - In USA droht straffere Geldpolitk
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HONDA MOTOR CO., LTD.
03:22HONDA MOTOR : Toni Bou Wins 15th Consecutive FIM Trial World Championship Title
PU
17.09.Indonesia reinstates temporary tax break for small-car sales
RE
16.09.HONDA MOTOR : Exhibits the World Premiere of All-new BF150, BF135 and BF115 Larg..
PU
15.09.GM's China joint venture develops own auto chips
RE
15.09.GM's China joint venture develops own auto chips
RE
15.09.HONDA MOTOR : Takahisa Fujinami to End 26-Year Trial World Championship Career
PU
13.09.Volkswagen's China partners bristle as carmaker lavishes love on new venture
RE
13.09.Topix hits fresh 3-decade high as shares rebound into the close
RE
13.09.China to consolidate overcrowded electric vehicle industry - minister
RE
13.09.Japan shares slip from 3-decade high as global selloff fuels caution
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu HONDA MOTOR CO., LTD.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 15 457 Mrd. 141 Mrd. 120 Mrd.
Nettoergebnis 2022 708 Mrd. 6 440 Mio 5 495 Mio
Nettoverschuldung 2022 5 280 Mrd. 47 996 Mio 40 952 Mio
KGV 2022 8,58x
Dividendenrendite 2022 3,46%
Marktkapitalisierung 5 954 Mrd. 54 182 Mio 46 178 Mio
Marktkap. / Umsatz 2022 0,73x
Marktkap. / Umsatz 2023 0,66x
Mitarbeiterzahl 211 374
Streubesitz 91,5%
Chart HONDA MOTOR CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
Honda Motor Co., Ltd. : Chartanalyse Honda Motor Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HONDA MOTOR CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 18
Letzter Schlusskurs 3 448,00 JPY
Mittleres Kursziel 4 260,59 JPY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,6%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Toshihiro Mibe President, CEO & Representative Director
Kohei Takeuchi Senior MD, Head-Finance & Administration
Toshiaki Mikoshiba Chairman & Head-External Affairs
Yusuke Hori Executive Officer & GM-Information Technology
Seiji Kuraishi COO, Representative Director, VP & GM-Automobile
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HONDA MOTOR CO., LTD.19.83%54 182
TOYOTA MOTOR CORPORATION25.93%252 800
VOLKSWAGEN AG24.46%138 958
DAIMLER AG23.48%89 616
GENERAL MOTORS COMPANY23.27%74 517
GREAT WALL MOTOR COMPANY LIMITED16.35%66 245