Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Deutsche Boerse AG
  5. HomeToGo SE
  6. News
  7. Übersicht
    HTG   LU2290523658

HOMETOGO SE

(A2QM3K)
ÜbersichtKurseChartsNewsUnternehmenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

DGAP-News : HomeToGo GmbH und Lakestar SPAC I SE schließen sich zu einem börsennotierten Unternehmen zusammen, das als Marktplatz der nächsten Generation auf Ferienunterkünfte spezialisiert ist

14.07.2021 | 19:33
DGAP-News: Lakestar SPAC I SE / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen 
HomeToGo GmbH und Lakestar SPAC I SE schließen sich zu einem börsennotierten Unternehmen zusammen, das als Marktplatz 
der nächsten Generation auf Ferienunterkünfte spezialisiert ist 
2021-07-14 / 19:32 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
NICHT ZUR VERTEILUNG ODER FREIGABE, DIREKT ODER INDIREKT, IN DEN ODER IN DIE 
VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA ODER JAPAN ODER EINER ANDEREN JURISDIKTION, IN DER DIE VERTEILUNG ODER FREIGABE 
GESETZLICH UNZULÄSSIG WÄRE. ES GELTEN ANDERE EINSCHRÄNKUNGEN. BITTE BEACHTEN SIE DEN WICHTIGEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS AM 
ENDE DIESER VERÖFFENTLICHUNG. 
 
Pressemitteilung 
HomeToGo GmbH und Lakestar SPAC I SE schließen sich zu einem börsennotierten Unternehmen zusammen, das als Marktplatz 
der nächsten Generation auf Ferienunterkünfte spezialisiert ist 
- Die Transaktion bewertet das kombinierte Unternehmen mit einem Eigenkapitalwert von 1,2 Milliarden Euro und einem 
Unternehmenswert von 861 Millionen Euro. 
- Der Abschluss der Transaktion wird für das dritte Quartal 2021 erwartet. Das kombinierte Unternehmen wird an der 
Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol "HTG" notieren. 
- Investoren, darunter auf Tech-Investitionen spezialisierte europäische Family-Offices und europäische 
Tech-Unternehmer einschließlich eines signifikanten Investments von Dr. Klaus Hommels haben sich mit 75 Millionen Euro 
im Rahmen einer privaten Investition in Form von Stammaktien in öffentliches Eigenkapital ("PIPE") verpflichtet. 
- Martin Reiter, VP Europe bei Wayfair, wird Mitglied im Aufsichtsrat und investiert in das kombinierte Unternehmen. Er 
leitete zuvor das internationale Geschäft von Airbnb und trug maßgeblich dazu bei, die globale Präsenz des Unternehmens 
aufzubauen. 
- Trotz der Auswirkungen von COVID-19 auf die gesamte Reisebranche erzielte HomeToGo im ersten Halbjahr 2021 
(vorläufige Zahlen) einen Rekord-Bruttobuchungswert von 904 Millionen Euro - ein Plus von 27 % gegenüber dem Vorjahr. 
Luxemburg, 14. Juli 2021 - HomeToGo GmbH ("HomeToGo"), der Marktplatz mit der weltweit größten Auswahl an 
Ferienunterkünften und Lakestar SPAC I SE (Frankfurter Wertpapierbörse: LRS1) ("Lakestar SPAC I"), eine börsennotierte 
Special Purpose Acquisition Company ("SPAC") gesponsert von Dr. Klaus Hommels, dem Gründer und Chairman von Lakestar 
Advisors, haben heute den erfolgreichen Abschluss einer bindenden Vereinbarung über einen Unternehmenszusammenschluss 
("Business Combination Agreement") bekanntgegeben. Nach Abschluss der Transaktion wird das börsennotierte Unternehmen 
voraussichtlich unter dem Namen HomeToGo ("kombiniertes Unternehmen") operieren. Dr. Patrick Andrae (Mitgründer und CEO 
von HomeToGo), der Travel-Tech Veteran Wolfgang Heigl (Mitgründer und Chief Strategy Officer (CSO) von HomeToGo), 
Valentin Gruber (neuernannter COO von HomeToGo) und Steffen Schneider CFO von HomeToGo) bilden den Vorstand. Martin 
Reiter, VP Europe bei Wayfair, wird Mitglied im Aufsichtsrat und investiert in das kombinierte Unternehmen. Er leitete 
zuvor das internationale Geschäft von Airbnb und trug maßgeblich dazu bei, die globale Präsenz des Unternehmens 
aufzubauen. 
Die Aktien des kombinierten Unternehmens werden nach Abschluss der Transaktion an der Frankfurter Wertpapierbörse unter 
dem Tickersymbol "HTG" notieren. Bis dahin notiert der Lakestar SPAC I weiterhin unter "LRS1". 
"Der Zusammenschluss mit Lakestar SPAC I für den Börsengang von HomeToGo ist eine großartige Chance, die nächste Stufe 
unseres Wachstums zu beschleunigen. Vielseitig einsetzbare und einzigartige Ferienhäuser und -wohnungen sind der neue 
Zeitgeist, und dieser Trend hat sich im letzten Jahr weiter beschleunigt. Mit der größten Auswahl durch Millionen von 
Angeboten und Tausenden von Partnern auf unserem Marktplatz ist HomeToGo schon heute hervorragend positioniert, diese 
Unterkünfte jedem leicht zugänglich zu machen", sagte Dr. Patrick Andrae, Mitgründer und CEO von HomeToGo. "Das Team 
von Lakestar SPAC I hat viel Erfahrung bei der Unterstützung von Tech-Unternehmen wie HomeToGo und ist daher der 
perfekte strategische Partner, insbesondere beim weiteren Ausbau unserer technologiegestützten Services für unsere 
Partnerunternehmen. Ich möchte mich persönlich bei allen bedanken, die zum Gelingen dieses Meilensteins beigetragen 
haben, einschließlich neuer und bestehender Investoren, und vor allem bei unserem herausragenden Team von HomeToGo." 
"Für uns als Lakestar SPAC I war es entscheidend, mit einem innovativen europäischen Tech-Unternehmen 
zusammenzuarbeiten, das ein erhebliches und langfristiges Wachstumspotenzial aufweist. HomeToGo wird nicht nur von 
einem erfahrenen Management-Team geführt, sondern hat sich mit einer trotz der globalen Pandemie starken Entwicklung 
als besonders widerstands- und wachstumsfähig erwiesen", sagte Stefan Winners, CEO von Lakestar SPAC I. 
"Wir freuen uns, mit der Investition in das Berliner Travel-Tech-Unternehmen HomeToGo ein kombiniertes börsennotiertes 
Unternehmen zu schaffen, das sich als Marktplatz der nächsten Generation auf Ferienhäuser und -wohnungen spezialisiert 
hat. HomeToGo hat signifikante Wachstumsperspektiven und erfüllt alle Kriterien des Zielprofils, die wir mit Lakestar 
SPAC I für den ersten europäischen Technologie SPAC definiert haben", sagte Inga Schwarting, CIO von Lakestar SPAC I. 
Dr. Klaus Hommels, Sponsor und Vorsitzender des Aufsichtsrats von Lakestar SPAC I, fügte hinzu: "Der europäische 
Technologiesektor bietet attraktive Investitionsmöglichkeiten mit vielversprechenden Bewertungen und hervorragenden 
Wachstumsunternehmen. Allerdings haben europäische Tech-Unternehmen nicht den gleichen Zugang zu Kapital wie 
Unternehmen in den USA oder in Asien. In Europa besteht erheblicher Handlungsbedarf, um junge, innovative Unternehmen - 
insbesondere in der Wachstumsphase - mit dem nötigen Kapital auszustatten. Dieser erste europäische SPAC mit 
Technologiefokus ist ein wichtiges Signal an innovative Unternehmer in Europa, die nach europäischem Kapital suchen." 
Der Trend zu alternativen Unterkunftsformen wie Ferienhäuser und -wohnungen sind der neue Zeitgeist 
Schon vor der Covid-19 Krise war der Trend hin zu Ferienhäusern und -wohnungen bei der Unterkunftsauswahl klar 
erkennbar. Durch die Krise wurde dieser weiter langfristig beschleunigt: Sicherheit und das Reisen im eigenen Land sind 
nur einige der Vorteile dieser Unterkunftskategorie, die nun viele Reisende neu für sich entdecken und damit 
langfristig neue Nachfrage in den Markt gebracht haben. Da Ferienhausurlaube u.a. oft mit einer kürzeren Anreise 
verbunden sind, sind dies zumeist auch nachhaltigere Urlaube im Hinblick auf die Einsparung von CO2. 
Zudem hat sich im letzten Jahr ein komplett neuer Anwendungsbereich für die Unterkünfte, die auf HomeToGo angeboten 
werden, ergeben: Remote Work und damit das Thema "Workation", also das Arbeiten für einige Wochen oder Monate von einem 
beispielsweise sonnigeren Ort als dem regnerischen Deutschland im Herbst oder Winter. Ein Trend, der erst durch die 
Krise neu geschaffen wurde und damit gerade erst am Anfang steht, aber nochmals das langfristige Wachstumspotential 
dieses Reisesegments unterstreicht. 
HomeToGo ist auch während der COVID-19-Pandemie kontinuierlich gewachsen 
Die einzigartige Plattform von HomeToGo und der Trend hin zu alternativen Unterkünften wie Ferienhäuser und -wohnungen, 
haben dem Unternehmen ein kontinuierliches Wachstum auch während der COVID-19-Pandemie ermöglicht. Schon vor COVID-19 
wuchs der Bruttobuchungswert mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 82 % für den Zeitraum von 2016 
bis 2019. Trotz COVID-19 erzielte HomeToGo im Jahr 2020 einen Rekord-Bruttobuchungswert von 1,3 Milliarden Euro und 
verbesserte das bereinigte EBITDA^[1] auf -2 Millionen Euro. Auch im ersten Halbjahr 2021^[2] erzielte HomeToGo einen 
neuen Rekord-Bruttobuchungswert von 904 Millionen Euro - ein Plus von 27 % gegenüber dem Vorjahr, obwohl sich der 
Großteil Europas für die meiste Zeit des ersten Halbjahres 2021 noch immer im Lockdown befand. 
HomeToGo: Der weltweit führende Marktplatz für Ferienunterkünfte^[3] 
HomeToGo hat den weltweit größten Marktplatz für Ferienhäuser und -wohnungen aufgebaut. Mit mehr als 30.000 
zuverlässigen Partnern und mehr als 14 Millionen Unterkunftsangeboten vereint HomeToGo das umfangreichste Angebot auf 
seiner Plattform. Das Unternehmen ermöglicht es so Millionen von globalen Nutzern das ideale Zuhause für jede Reise zu 
finden. 
Die Technologieplattform von HomeToGo stellt dabei die reibungslose Verbindung zwischen Angebot und Nachfrage sicher. 
So werden Online-Reisebüros, Veranstalter, Ferienhausverwaltungen und andere Partner mit qualifizierter, 
conversion-optimierter Kundennachfrage zusammengebracht. Die Plattform macht es dabei für Reisende einfacher, 
Unterkunftsangebote zu vergleichen und damit die ideale Unterkunft zu buchen. Gleichzeitig werden Partner und das 
gesamte Ökosystem mit technisch innovativen Lösungen und Services unterstützt - ein echter Mehrwert für die an HomeToGo 
angeschlossenen Partnerunternehmen. 
Mit den Erlösen aus der Transaktion plant HomeToGo, sein organisches Wachstum voranzutreiben und mögliche Akquisitionen 
zu tätigen, die das Dienstleistungsangebot erweitern und die Entwicklung des gesamten Ökosystems der Ferienhäuser und 
-wohnungen weiter beschleunigen können. 

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

July 14, 2021 13:32 ET (17:32 GMT)

Alle Nachrichten zu HOMETOGO SE
18.10.HOMETOGO SE : HomeToGo SE gibt am 16. November 2021 die Ergebnisse für das dritte Quartal ..
DP
18.10.HOMETOGO SE : HomeToGo SE gibt am 16. November 2021 die Ergebnisse für das dritte Quartal ..
EQ
27.09.HOMETOGO SE : Veröffentlichung über Erwerb oder Veräußerung eigener Aktien nach § 40 Abs. ..
DJ
22.09.HOMETOGO SE : HomeToGo SE startet den Handel an der Deutschen Börse Frankfurt
DP
22.09.HOMETOGO SE : HomeToGo SE startet den -2-
DJ
22.09.HOMETOGO SE : HomeToGo SE startet den Handel an der Deutschen Börse Frankfurt
DJ
21.09.HOMETOGO SE : Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem Ziel ..
DJ
21.09.LAKESTAR SPAC I SE : Lakestar SPAC I -2-
DJ
21.09.LAKESTAR SPAC I SE : Lakestar SPAC I gibt erfolgreichen Abschluss des Zusammenschlusses mi..
DJ
21.09.LAKESTAR SPAC I SE : Lakestar SPAC I gibt erfolgreichen Abschluss des Zusammenschlusses mi..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu HOMETOGO SE
18.10.HOMETOGO SE : HomeToGo SE to Announce Third Quarter 2021 Results on 16 November 2021
EQ
18.10.PRESS RELEASE : HomeToGo SE: HomeToGo SE to Announce Third Quarter 2021 Results on 16 Nove..
DJ
01.10.HOMETOGO SE : Release according to -2-
DJ
01.10.HOMETOGO SE : Release according to Article 11 Paragraph 6 of the Luxembourg Transparency L..
EQ
01.10.HOMETOGO SE : Release according to Article 11 Paragraph 6 of the Luxembourg Transparency L..
DJ
29.09.HOMETOGO SE : Release according to -2-
DJ
29.09.HOMETOGO SE : Release according to Article 11 Paragraph 6 of the Luxembourg Transparency L..
DJ
27.09.HOMETOGO SE : Release according to -2-
DJ
27.09.HOMETOGO SE : Release according to Article 11 Paragraph 6 of the Luxembourg Transparency L..
DJ
27.09.HOMETOGO SE : Publication of acquisition or disposal in respect of own shares according Se..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart HOMETOGO SE
Dauer : Zeitraum :
HomeToGo SE : Chartanalyse HomeToGo SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Vorstände und Aufsichtsräte
Patrick Andrä Chief Executive Officer
Steffen Schneider Chief Financial Officer
Valentin Gruber Chief Operating Officer
Wolfgang Heigl Chief Strategy Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
HOMETOGO SE0.00%1 088
MARRIOTT INTERNATIONAL, INC.17.31%50 395
HILTON WORLDWIDE HOLDINGS INC.27.32%39 479
INTERCONTINENTAL HOTELS GROUP PLC3.41%12 064
HYATT HOTELS CORPORATION11.41%9 092
ACCOR1.15%8 993